20Watt Transe an 300W 2x8" Box?

von Squall_, 24.04.05.

  1. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 24.04.05   #1
    hallo...

    Ich bestitze zur zeit nur einen 20watt verstärker und da ich in einer band spiele aber zur zeit kein geld habe, wollte ich fragen ob es möglich ist die Transe an eine Box von H&K anzuhängen ohne dass mein verstärker beschädigt wird
    ist das möglich? sollte ich einfach nicht zu hoch aufdrehen?

    danke
     
  2. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 24.04.05   #2
    Wenn der Verstärker nen verstärkten Output für den Speaker hat, dann geht das, hat aber wenig Sinn, da sich die Lautstärke nicht verändert, es womöglich sogar leiser wird...
    20 Watt bleiben 20 Watt... da sind die Boxen wurst...beschädigt wird nix...
     
  3. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 24.04.05   #3
    ach so mhm... schade, dass heisst ich müsste es so machen wie das letzte mal...

    bodentreter an mischpult und mischpult an boxe :(
     
  4. Blubber

    Blubber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.12
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    5.021
    Erstellt: 24.04.05   #4
    du wirst warhscheinlich aber mehr druck bekommen und vll. klingt es ja besser. also probieren...

    MfG Blubber
     
  5. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 24.04.05   #5
    k wird gemacht
     
  6. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 24.04.05   #6
    Hast du nen Powermixer (mischpult) oda wie ?! Dann könntest du so vorgehn: Gitarre ==> Amp ==> über kopphörerausgang in Powermixer ==> Box...
    Das hätte den Vorteil, das du den Amp Sound verwenden kannst, wenn du das willst
     
  7. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 24.04.05   #7
    und wenn er die box am amp anschließt hat er nich den ampsound ? :screwy:
     
  8. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 24.04.05   #8
    Darum gehts doch garnich...Bedenke das der Amp 20 Watt hat, und ein kleiner Powermixer im durchschnitt schon 150 Watt... er will damit ja proben...
     
  9. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 24.04.05   #9
    jahahahah ^^ genau das wollte ich hören... das ist musik in meinen ohren...

    ich habe kein mischpult aber der freund aus der band hat 2 mischpulte und weil er schlagzeug spielt und wir das schlagzeug nicht vertsätkren ( microphone) dürfte ich sicher eins haben :D geil geil geil
     
  10. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 24.04.05   #10
    den besten sound wirst du haben, wenn du ein drummikro fon deinem mitmusiker nimmst, am besten von ner tom... das vor den 20-watt verstärker stellst und dann ins mischpult fährst. dann haste n aufbau wie du ihn live auch hast...

    [edit:] fahr am besten in eure gesangsanlage, und stell den pan regler auf die box vor der du stehst.

    falls ihr regelmäßiger probt und an auftritte denkt, solltest du über nen 100watt amp nachdenken, bzw nen 60er röhre oder so was. bevor du was kaufst kannste ka nochmal nen thread aufmachen, oder sufu, da gibts schon jede menge sachen drüber
     
  11. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 24.04.05   #11
    danke erstmal

    über nen ampkauf hab ich mich schon informiert... wahrscheinlich wirds ein peavey bandit ^^
    naja das mit den micros kann ich vergessen, weil das ein zu grosser aufwand ist und wir immo noch keinen richtigen bandraum haben
     
Die Seite wird geladen...

mapping