2x10er oder 4x10er?

  • Ersteller Matzmatiks
  • Erstellt am
M

Matzmatiks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
28.09.03
Beiträge
246
Kekse
0
Liebe Bassistengemeinde!

Weihnachten naht, und ich möchte eventuell meinen Boxenturm vervollständigen... :D
Im Moment hab ich ne Hartke VX410(die soll ersetzt erden) und ne Ampeg SVT 15E. (Das Top is n WArwick ProFet3)
Was würdet ihr für ne Box nehmen? Ne Ampeg 4x10, 2x10 oder? (SVT oder BSE)
Oder ne ganz andere Box?
Mich würde einfach mal eure Meinung interessieren...

Danke
Matzmatiks
 
Aqua

Aqua

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
28.07.06
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
3.301
Kekse
851
Ort
Berlin
Rein optisch würde natürlich eine Ampeg SVT 2x10 extrem gut passen. Klanglich wahrscheinlich auch. :)
Kommt natürlich drauf an, was dir als Sound vorschwebt?!
 
M

Matzmatiks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
28.09.03
Beiträge
246
Kekse
0
Ich möchte schönen knurrigen Rocksound, der einen "großen Klangteppich" für die Band auslegt... :great:
 
Codeman041083

Codeman041083

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.09
Mitglied seit
27.04.04
Beiträge
314
Kekse
0
wenn du überlegst dass die SVT 410HE nur 200 euro mehr kostet als die SVT 210HE dann wäre für mich der fall klar! ich möchte mir auch noch die SVT 410HE holen, muss aber zuerst noch etwas sparen....

CM
 
M

Matzmatiks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
28.09.03
Beiträge
246
Kekse
0
Is denn eine 2x10 + ne 1x15ner mit dem Warwick-Top auch von der Lautstärke ok? Es ist halt so, MS hat im Moment die Ampeg 4x10er nicht. Bei Thomann, kostet sie 688, und somit 173 mehr. 100% mehr Boxen (4 statt 2) aber "nur" 34% teurer...
 
Aqua

Aqua

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
28.07.06
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
3.301
Kekse
851
Ort
Berlin
Matzmatiks schrieb:
Is denn eine 2x10 + ne 1x15ner mit dem Warwick-Top auch von der Lautstärke ok? Es ist halt so, MS hat im Moment die Ampeg 4x10er nicht. Bei Thomann, kostet sie 688, und somit 173 mehr. 100% mehr Boxen (4 statt 2) aber "nur" 34% teurer...
Wärst du denn bereit das Ding jedesmal rumzuschleppen?
Das sind gut und gerne mindestens an die 50 kg!
 
blackout

blackout

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.19
Mitglied seit
29.11.03
Beiträge
2.339
Kekse
3.467
ich würde dir auch die 1x10er empfehlen. die boxen haben dann die gleiche belastbarkeit und passen somit auch im monobetrieb sehr gut zusammen.
 
strep-it-us

strep-it-us

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.16
Mitglied seit
09.04.04
Beiträge
826
Kekse
2.757
Ort
63801 Kleinostheim
alternativ zur combo oben:
Ampeg BXT210M
...der Hammer. Bässte 2*10er mMn, außer denen von Eden.
 
M

Matzmatiks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
28.09.03
Beiträge
246
Kekse
0
Ne Combo will ich eigentlich nicht...

@strp-it-us:

Problem, die BXT hat 4 Ohm, meine SVT15E hat 8 Ohm und mein Top braucht 4Ohm...
 
Bleecker Street Boogie

Bleecker Street Boogie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.06
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
2.290
Kekse
2.124
Ort
Mitgliedschaft beendet
Vielleicht beide Boxen substituieren mit einer einzigen Killerbox?
 
M

Matzmatiks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
28.09.03
Beiträge
246
Kekse
0
Tja, so ne 8x10er is halt schon ziehmlich unhandlich, oder wie sind da deine Erfahrungen?
Was is mit der 6x10er?
Hat die gut Druck? Lautstärke?
Danke schonmal für uere Antworten...
 
Bleecker Street Boogie

Bleecker Street Boogie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.06
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
2.290
Kekse
2.124
Ort
Mitgliedschaft beendet
Ich dachte da eher an sowas:

von Ampeg,
von Hughes & Kettner,
von Peavey,
oder eben von SAD.

Sprich eine Box mit hohem Wirkungsgrad, saftigem Tiefendruck, aber handlich genug für alle Auftritte, die man als Hobbymusiker so hat. Eine 610er ist ein Stück größer, ein Stück schwerer, ein Stück lauter aber nicht unbedingt besser. Die SAD ist schon sehr geil.
 
M

Matzmatiks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Mitglied seit
28.09.03
Beiträge
246
Kekse
0
Hmm, nur eine BOx, und die solls bringen?
AHt da jemand Erfahrung? Is ne einzelne Ampeg SVT 410HLF wirklich bässer als ne SVT410 HE und ne SVT 15E?
 
G

gouda

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.12.09
Mitglied seit
10.02.04
Beiträge
203
Kekse
0
sorry, soundland schreibt glaub ein wenig n'scheiss. gemäss offizieller markbass homepage wiegt die box 34.5 kg... ist aber immer noch leicht.
 
Codeman041083

Codeman041083

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.09
Mitglied seit
27.04.04
Beiträge
314
Kekse
0
6 Ohm????

hab noch nie eine box gesehen die auf 6 ohm läuft...

CM
 
G

gouda

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.12.09
Mitglied seit
10.02.04
Beiträge
203
Kekse
0
das mit den 6 ohm ist mir ehrlich gesagt auch nicht klar. 5.33 ohm könnt ich nachvollziehen. na ja, vielleicht habens die italiener nicht so mit den kommastellen....
 
btb

btb

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.21
Mitglied seit
02.02.04
Beiträge
609
Kekse
522
Ort
Mülheim an der Ruhr
Wenn Du auf 4x10" Sound stehst, ist die HLF gut (oder eben 6x10"). Sonst würde ich auch eher zur 2x10" + 1x15" tendieren, dan ist das Bass/Höhen Verhältnis ausgeglichener. Wenn Du nur 15" gewohnt bist nd jetzt eine 4x10er dazustellst, wirst Du Dich wundern, wie die 4x10er dominiert!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben