4 Speaker Ausgänge an Stereo Amp?

von pannenchrischi, 06.01.06.

  1. pannenchrischi

    pannenchrischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    582
    Ort:
    H
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    307
    Erstellt: 06.01.06   #1
    Tach zusammen,

    ich hab von Hughes & Kettner das Attax 200 Stereo Topteil und merkwürdigerweise hat das 4 Speaker Ausgänge.
    Mir ist klar, dass Stereo bedeutet, dass der nen Links und Rechts Ausgang hat, aber da sind jeweils links und rechts 2 Ausgänge, die jedoch nur 100w/4Ohm als Beschriftung haben. Also kann es sich nicht um unterschiedliche Ausgänge für verschiedene Impedanzen(schreibt man das so?) handeln.
    Ich bin verwirrt und bitte um Hilfe, da ich wegen Gebrauchtkauf keine Anleitung besitze.

    MfG
    chrischi
     
  2. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 06.01.06   #2
  3. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 06.01.06   #3
    ...und die Gesamt Impedanz der zwei Boxen pro Seite darf jeweils nicht unter 4Ohm kommen nehme ich an.

    Gruß PYRO
     
  4. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 06.01.06   #4
    Laut Harmony-Central:

    "...insgesamt bietet er 4 speaker outputs, jedoch sollte man darauf
    achten, dass die gesamtimpedanz pro kanal nicht unter 4 Ohm liegt,
    wo die endstufe ihre maximale leistung erzielt...."

    Also mußt Du doch ein wenig auf die Impedanz achten, gelle?

    Nicht an jedem Output 4 Ohm belastbar, sondern nur pro Stereo-Kanal:cool:

    Z.B. 2x 8 Ohm Boxen links
    und 2x 8 Ohm Boxen rechts

    Geschnallert?:great:


    mfg
     
  5. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 06.01.06   #5
    Sag ich ja :great:
     
  6. pannenchrischi

    pannenchrischi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    582
    Ort:
    H
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    307
    Erstellt: 06.01.06   #6
    Glaub schon.
    Also kann ich Pro Seite Reintheoretisch jede Buchse mit 2Ohm belasten, um maximale Leistung zu erhalten, oder pro Seite einmal 4 Ohm.
    Aber ich kann die ja auch höher belasten, ohne dass was passiert, nur niedriger sollte es nicht sein.
    Hab bis jetzt immer ne Stereo Box mit 2x 8 Ohm benutzt. Oder soll ich die lieber auf 4 Ohm Mono schalten und nur einen Kanal nutzen??
     
  7. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 06.01.06   #7
    Nein, nur wenn sie in Reihe geschaltet sind! Ich nehme aber an, dass sie parallel sind, also vorsicht!

    Gruß PYRO
     
  8. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 06.01.06   #8
    Da zu 99% parallel verschaltet, an jede Buchse 8 Ohm. Zwei 8 Ohm Boxen machen an den beiden Ausgangsbuchsen (entweder links oder rechts)zusammmen 4 Ohm.

    Du kannst theoretisch vier 8Ohm-Boxen anklemmen.
     
  9. pannenchrischi

    pannenchrischi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    582
    Ort:
    H
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    307
    Erstellt: 08.01.06   #9
    Dann lieber zwei 8 Ohm boxen an einen Kanal oder kann ich auf jedem Kanal eine 8 Ohm Box laufen lassen, ohne dass was passiert?
     
  10. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 08.01.06   #10
    Kannst du beides machen. Wenn du zwei 8Ohm Boxen an einen Kanal hängst hast du eben insgesamt 4Ohm an dem Kanal.

    Sinnvoller ist es natürlich an jeden Kanal eine der beiden Boxen zu hängen da du ja nur die halbe Leistung hast wenn du nur einen Kanal benutzt.

    Gruß PYRO
     
  11. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 09.01.06   #11
    ehm die Leistung bleibt gleich....an einem Kanal hätte er 50W auf einer Box und wenn er sie stereo benutzt auch.

    Allerdings steht bei den Buchsen normalerweise "Speaker Jacks Paralleled" oder zumindest ein Strich da, wenn nix dasteht, dann sind die praktisch immer parallel.
     
  12. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 09.01.06   #12
    Nein der Amp hat doch 200 Watt also 2 x 100 Watt. Wenn er nun beide Boxen an einen Kanal hängt bekommt jede Box 50 Watt ab also zusammen 100 Watt und wenn er jede Box an einen Kanal hängt bekommt jede Box 100 Watt also zusammen 200 Watt.

    So war das gemeint.

    Oder liege ich da jetzt falsch?

    Gruß PYRO
     
  13. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 09.01.06   #13
    Das hab ich auch so verstanden :)

    Ja, du liegst falsch. Die 100W pro Kanal gelten für 4 Ohm pro Kanal, er hat aber 8 Ohm pro Kanal dran => jeder Kanal macht 50W, ergibt zusammen wieder 100W.
    In der Praxis wird ein bisschen mehr rauskommen, weil in der Endstufe selbst weniger Spannung abfällt, da weniger Strom pro Endstufe fließt, aber das spielt keine Rolle, weil der Einfluss zu klein ist.

    MfG OneStone
     
  14. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 09.01.06   #14
    Ja ok ich hab nicht so genau auf die Ohm- und Leistungswerte geachtet. Ich hab im eigentlichen gemeint, dass er die hälfte der zur verfügung stehenden Leistung verschenkt wenn er beide an einen Kanal hängt. Und das ist unabhängig von der Ohmzahl so!

    Gruß PYRO

    EDIT: Was ist das eigentlich auf deinem Benutzerbild?
     
Die Seite wird geladen...

mapping