4x8er Box Ashdown - Alternative

von ChuckBarris, 22.08.06.

  1. ChuckBarris

    ChuckBarris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #1
    Hallo!

    Ich habe gestern in bei meinem Musikladen das ding mit einem evoII angespielt - und das war schon ziemlich geiler sound der da raus kam!
    https://www.thomann.de/de/ashdown_abm_mini_48.htm

    Gibts da vielleicht von einem anderen Hersteller eine vergleichbare Box? Kann mir leider so ein teures ding nicht leisten, ausser dem sind 600W für mich 300 zuviel... Aber mit 25kg könnt ich das ding noch alleine tragen, was ziemlich praktisch wäre!
     
  2. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 22.08.06   #2
    Das Einzige was mir einfiele, wäre die 8x8 von SWR.

    Ansonsten wär halt zB bei FMC sicherlich jede Kombination möglich.
     
  3. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 22.08.06   #3
    Also bei FMC kannst du dir auf jeden Fall eine 4x8er Box bauen alssen würde bei der Basic Line ( siehe Link):FMC - Basic - Line
    so an die 300 € kosten.
     
  4. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 22.08.06   #4
    hm, ich rate einfach zu ner 4x10" da das doch mehr drückt. Ansonsten kenne ich auße den genannten auch keine anderen 4x8er Boxen.
     
  5. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 22.08.06   #5
    Wenn ihm doch der Sound gefällt? Allerdings ist das in ner Band natürlich immer noch was anderes, und 8" gehen bekanntermaßen nicht so tief.
     
  6. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 22.08.06   #6
    Ich weiss auch nicht wie eine 4x8er klingt ich habe bisher nur eine 2x8er Combo gespielt und die Klang richtig gut obwohl ich weiss auch nicht ob die mit ihren 120 watt für eine Band gerreicht hätte aber mit vier 8er sollte es eigentlich möglich sein.
    Vielleicht auch zur 6x8er von FMC greifen die müsste eigentlich für eine Band locker ausreichen, und ist immer noch ein Kilo leichter als die 4x8er von Ashdown.
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 22.08.06   #7
    "der sound"?? wenn ihm "der sound" der ashdown gefällt bringts ihm auch 0, gar nix sich von FMC irgendwas bauen zu lassen....

    der durchmesser eines lautsprechers bestimmt den klang auch nur zum geringen teil!
     
  8. Shavo

    Shavo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 22.08.06   #8
    hi,
    ich habe vor kurzem ne fender 4x8 basscombo gesehn - leider mehr gesehn als gehört. wahrscheinlich wird die danna uch zu teuer für dich sein. nur mal so zur info ^^
     
  9. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    640
    Kekse:
    13.786
    Erstellt: 23.08.06   #9
    Von SAD gibt bzw. gab es mal eine 4x8er. In G&B war ein Test der 4x8 in Kombi mit dem Sub302. Im aktuellen SAD-Portfolio ist sie nicht mehr drin, aber der Marc baut Dir auf Anfrage sicher gerne eine.
     
  10. ChuckBarris

    ChuckBarris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.06   #10
    Danke für die Tipps, ich werd mich noch ein wenig umsehen
    - und vielleicht spar ich ja doch auf die ashdown, aber dann müsste meine alte combo weg :(

    @herbie: die drückte fand ich schon ganz ordentlich, untergehen würd man mit der glaub ich kaum :rolleyes:

    werd mal die sufu wegen FMC quälen...

    danke, bd
     
  11. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 23.08.06   #11

    Das ist für eine 4x8" aber doch tief genug :)

    [​IMG]
    [​IMG]
    Frequenz Bereich: 41 Hz - 4Khz

    SWR :
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Frequenzbereich 35Hz - 18kHz
     
  12. basement studios

    basement studios Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 23.08.06   #12
  13. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 23.08.06   #13


    ja.... -12 db evtl!! vielleicht sogar -10!

    in jedem anderen fall dürfte der wirkungsgrad bei ca. 92db oder knapp drüber liegen...
     
  14. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 23.08.06   #14
    Und das ist nicht unbedingt viel... jede gute 4x10 kommt da auf 98 mindestens.
     
  15. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 23.08.06   #15
    jo würd ich auch sagen!

    naja ich sag mal so: wer unmengen amping im rücken hat den stört wirkunsggrad auch nicht wirklich! meine doppel 12er haben auch um die 96, ok 2 davon ---> 99 und mit 1,2kw amping können die dann eben auch schweinelaut!
     
  16. basement studios

    basement studios Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 26.08.06   #16
    und, wie siehts aus? wofür teniderst du, chuck ;)

    lg
    simon
     
  17. ChuckBarris

    ChuckBarris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.06   #17
    ach verdammte entscheidungen... :rolleyes:
    die 2x12er wäre eigentlich auch mein favourit weil in meiner SWR-Combo auch solche speaker sind - nachteil ist nur das ich das Ding niemals alleine tragen kann, daher muss ich das ding jetzt mal austauschen... ausserdem hat das ding kaum in meinem Kofferraum platz :screwy:

    naja... vielleicht test ich noch ein paar 2x10er an - ich seh schon, das wird wieder ewig dauern bis ich mich entscheiden kann :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping