8-Saiter mit Floyd Rose - Sadismus in Reinstform?

von Trestor, 20.11.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Trestor

    Trestor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.16
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    76
    Kekse:
    454
    Erstellt: 20.11.16   #1
    Hallo,

    für die unter uns, die eine echt harte Gangart bevorzugen gehört eine Gitarre mit ner Menge Saiten nun mal dazu.:twisted:

    Nun habe ich diese hier gefunden:

    [​IMG]

    8 Saiten inkl Floyd Rose Tremolo?!?:eek:
    Bei der arme Sau die diese Axt schärfen darf kann man diesen Dienst niemals wieder gut manchen:(

    Ein Gerät aus den tiefsten Tiefen des Mahlstroms:evil:
     
  2. CobaltCore

    CobaltCore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.14
    Zuletzt hier:
    28.09.18
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    28
    Erstellt: 20.11.16   #2
    Gehört zu dem Thema eine bestimmte Fragestellung oder ist das eher ein Diskussions-Thread?
    Für generelle Sachen betreffend Schecter würde ich da eher den User-Thread empfehlen.
     
  3. Trestor

    Trestor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.16
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    76
    Kekse:
    454
    Erstellt: 20.11.16   #3
    Eher ein Diskusions-Thread für solche Geräte. Über Sinn, Funktion, Vorteile und Probleme
    Hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen :D
     
  4. CobaltCore

    CobaltCore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.14
    Zuletzt hier:
    28.09.18
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    28
    Erstellt: 20.11.16   #4
    In dem Fall kann ich dazu nur sagen: Kann man machen, muss man aber nicht.
    Wenn das Tremolo ordentlich verarbeitet und man in der Lage ist, es richtig einzustellen, sollte man keine Probleme damit haben.
    Über die Sinnhaftigkeit eines solchen Geräts muss dann jeder selbst entscheiden. Abseits von Djent-Kirk-Hammett fallen mir da recht wenige Applikationen ein.
     
  5. Gast 2414

    Gast 2414 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    498
    Kekse:
    16.723
    Erstellt: 20.11.16   #5
    Mit einer Hand voll Black-Boxen sollte auch dieses Ding stabil sein ohne Ende. :D
     
  6. Mr. Bongo

    Mr. Bongo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.10
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    2.473
    Erstellt: 20.11.16   #6
    hab schon ne 9Saiter mit Tremolo gesehen. Ich brauch sowas aber nicht
     
  7. Hermii

    Hermii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.14
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Oberhessen
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    226
    Erstellt: 22.11.16   #7
    Ich habe selbst ne Schecter Damien 7-Saiter mit FR.
    Also wenn man das ein bis zwei mal gemacht hat, geht das auch relativ flott von der Hand.
    Allerdings war das auch mehr so ein Kauf á la: Mmh ne 7-Saiter hätte ich gern... und n FR an einer Gitte habe ich auch noch nicht.
    Ausprobiert, für gut befunden und gekauft. Es ist zwar erst mal etwas fummelig, aber man gewöhnt sich dran. Und der Vorteil der Feinstimmer lässt sich nun mal nicht von der Hand weisen.

    Verstehen kann ich das Gerät also schon. Und auch die Jungs die unnerum hart djenten, können sich ja mal im Solo zu nem netten Vibratogequäle hinreißen lassen. Und seien wir mal ehrlich. Es gibt für jede Nische Kauffreudige.

    Nebenbei hat auch Tosin Abasi bei einigen seiner Ibanez 8-Saiter ein FR verbaut. Der nutzt es allerdings selten. Zumindest habe ich in keinem Video wissentlich einen Vibratohebel gesehen. Es gibt also Nutzer ;)
     
  8. Schakal

    Schakal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    271
    Erstellt: 22.11.16   #8
    Ich halte bis heute das Floyd Rose als eines der besten Systeme.
    Wenn mal richtig eingestellt unschlagbar.
     
  9. raytsh

    raytsh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.08
    Zuletzt hier:
    6.09.18
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    379
    Kekse:
    3.350
    Erstellt: 23.11.16   #9
    Beziehst du dich auf die TAM100, die graue RG mit der goldenen Hardware? Die hat kein Tremolo, das ist eine feste Brücke, daher gibts auch keinen Vibratohebel.

    Generell finde ich ein FR/Trem bei einer 8er nicht mehr oder weniger sinnvoll als bei einer 6er. :)
     
  10. Flying Duckman

    Flying Duckman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.08
    Zuletzt hier:
    21.10.18
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    789
    Kekse:
    5.440
    Erstellt: 23.11.16   #10
    Eben. Und der Saitenwechsel ist jetzt echt kein Hexenwerk. Einfach das Floyd für den Wechsel blockieren und neue Saiten aufziehen.

    Und wenn ich ansonsten begeisterter FR-Spieler bin und mir eine 8-Saiter kaufen möchte ... Warum denn nicht?
     
  11. Hermii

    Hermii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.14
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Oberhessen
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    226
    Erstellt: 23.11.16   #11
    Whoops, das ist sehr gut möglich! Habe mich da von den Feinstimmern irritieren lassen. Bei genauerer Betrachtung ist es ne feste Brücke :facepalm1:
    Kannte ich in der Variante tatsächlich noch nicht!

    Und genau das ist der Punkt!
    Wer bei ner 6-Saiter n Trem möchte, der kann und wird auch eins an einer 8-er nutzen.
     
  12. Silenzer

    Silenzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    429
    Kekse:
    2.400
    Erstellt: 23.11.16   #12
    Ich würde so so ne 8 oder 9 Saiter mit Tremolo definitiv mal ausprobieren. Durch den erhöhten Zug von Saiten und Federn könnte ich mir vorstellen, dass das Tremolo schwergängiger ist. Fürs viele umstimmen hab ich eine Gitarre mit fester Brücke. Daher wäre für mich das Floyd echt kein Problem, da man eine 8 Saiter wohl sowieso nicht dauernd umstimmen wird. Ich finds ne coole Idee und erlaub ist ja bekanntlich was gefällt.
     
  13. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    3.10.18
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    1.466
    Kekse:
    15.753
    Erstellt: 24.11.16   #13
    Meins isses jetzt nich, aber gibt bestimmt eine Zielgruppe dafür.
    Warum auch nich. Das FR Problem sollte jetzt nich so viel schlimmer sein, wie bei ner 6-Saiter, vermute ich?
     
Die Seite wird geladen...

mapping