800er Marshall abgeschmiert! Was tun?

von Sixx18, 12.07.07.

  1. Sixx18

    Sixx18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.07
    Zuletzt hier:
    17.06.12
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.07   #1
    Moin Forums-Freunde (natürlich auch Feinde ;-) )

    Ich komm gleich zur Sache heute bei der Bandprobe hat mein 2 Kanal Marshall JCM 800 anscheinend das zeitliche gesegnet... :mad: Jetzt brauch ich eure Hilfe woran es möglicherweise liegt und ich es wieder zum laufen bekomm...(vll. auch schätzung der reperaturkosten wär toll!)


    Also...heute als wir Pause gemacht haben, hab ich wie immer mein Top auf Standby umgeschaltet! Als ich es dann wieder angemacht hab hab ich am anfang ein leises Gitarrensignal bekommen was nach 10 sek. (oder so ähnlich ^^) völlig verstummt ist!

    Erst dachte ich es würde am Kabel liegen! (Wackler oder so..wer weiß) Wars aber dann nicht! (hab ein anderes zu 100 % funktionierendes drangehängt!

    Dann dacht ich erst gut vll. liegts an der 4x12 Box...hab meinen alten hughes and kettner amp angeschlossen (an die box...ist klar) und alles funktionierte einwandfrei! Also muss es ja am top liegen....

    2 Endstufenröhren, wurden erst vor nem monat + 2 wochen oder so gewechselt!

    Nochmal kurz: beim ERSTEN einschalten des amps...also wenn er vorher komplett aus war...und warm ist, gitarrensignal aber nicht mit der vollen leistung sondern schon leise und dann aber komplett weg!

    Gitarre top in schuss ...daher kommt es auch nicht! BRAUCHE HILFE!!!


    Greetz,

    Sixx
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.07.07   #2
    Da kann dir niemand helfen ausser eines Technikers.

    Check nochmal folgende Punkte und wenn die iO sind, dann ab zum Tech.
    - Kabel, vor dem Amp und dahinter
    - Gitarre
    - Box
    - Amp an anderem Set-up falls Möglich
    - Mastervolume aufgedreht? (kein shice, sowas hab ich schon erlebt :D)
     
  3. Sixx18

    Sixx18 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.07
    Zuletzt hier:
    17.06.12
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.07   #3
    Danke für die antwort :)

    ja folgende punkte...auch letzter... ;) ausgecheckt!
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 12.07.07   #4
    schau mal ob die röhren hinten noch glühen nimm notfalls die kappe von der ersten vorstufenröhre (V1) ab...
     
  5. Sixx18

    Sixx18 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.07
    Zuletzt hier:
    17.06.12
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.07   #5
    Hoi,

    Vorhin bei genauerer betrachtung sah es so aus als wäre diese schutzding (kann das sein sorry für schutzding ^^) was über die röhre so gespannt ist nicht gerade drauf sondern verrutscht....könnte es vll. auch daran liegen?

    aber wie gesagt komisch war das es in der zeit "kaputt" gegangen ist als ich nichts gemacht hab... :screwy:
     
  6. Presswurst

    Presswurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    15.06.13
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 13.07.07   #6
    Ich würde glaube ich mal ausschließen, dass es an der Schutzkappe liegt, dass er nicht mehr funktioniert ^^ Aber ich glaube, da kann so gut wie alles kaputt sein also gib das ding mal lieber nem Techniker der es dann auf Herz und Nieren prüfen kann. Anderes hat keinen Sinn.
     
  7. peerteer

    peerteer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Lübbecke
    Zustimmungen:
    86
    Kekse:
    268
    Erstellt: 13.07.07   #7
    Ist noch Saft auf der Maschine? D.h., wenn der Marshall eine Betriebs-LED hat: glimmt sie vielleicht parallel zum Signal aus? Wenn ja, dann tipp ich aufs Netzteil.
     
  8. ACY

    ACY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    602
    Erstellt: 13.07.07   #8
    Hi!
    Endröhren checken, ob sie (optisch) einwandfrei laufen. Zuvor die Sicherungen prüfen und gegebenenfalls ersetzen. (im laufenden Betrieb bitte die Endröhren im Blickfeld halten, damit du sehen kannst, falls eine rote Backen bekommt! Falls ja, gleich wieder ausschalten)

    Ein kurzes Kabel nehmen, und Send/Return deines Effekt-Lopps direkt brücken, um damit zu überprüfen ob der Schaltkontakt deiner Return-Buchse vielleicht die Ursache ist! (wenn der keinen einwandfreien Kontakt mehr hat, dann wird´s einfach leiser bis eventuell gar nichts mehr kommt - müßte dann entweder nur gereinigt werden, oder getauscht)
    Diese Dinge könntest du selbst mal checken, und vielleicht findest du ja den Fehler!
    Good luck, "ACY"
     
  9. Sixx18

    Sixx18 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.07
    Zuletzt hier:
    17.06.12
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.07   #9

    Moin...den effekt-loop benutz ich gar nich, bin noch old-school :D
    Wah - Zerrer - Gitarre fertig :)

    Danke schonmal für alle Antworten! Wird mir wohl nichts anderes bleiben als das Ding zu nem Techniker zu geben!
     
  10. ACY

    ACY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    602
    Erstellt: 13.07.07   #10
    ...............Moin...den effekt-loop benutz ich gar nich, bin noch old-school...........

    Yep, aber genau deswegen könnte die Return Buchse unter Umständen die Ursache sein.

    Dein Techniker wird´s richten können!

    Grüsse, "ACY"
     
  11. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 13.07.07   #11
    Glaub dem Mann, der lebt 800er :D
     
  12. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 13.07.07   #12
    Hehehehe oh ja. Ich warte eigentlich noch auf das passende "griiinnnnnnnnnnnnsss"

    Gruss Flo
     
  13. ACY

    ACY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    602
    Erstellt: 14.07.07   #13
    gr :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D ns!


    good on ya mates, "ACY"
     
  14. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 15.07.07   #14
    Hi,
    hast du schon deine Effekt gecheckt? Vielleicht liegts da dran.
     
Die Seite wird geladen...

mapping