8x10 vs. 2mal 4x10

von hosti, 24.09.04.

  1. hosti

    hosti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #1
    gibt es einen unterschied zwischen einer 8x10er box und 2 übereinander gestellten 4x10er boxen?
    eigentlich bin ich ja mit den 2 4x10er boxen ja viel flexibler, oder?
    meine hier speziell die ampeg boxen.

    mfg
    hosti
     
  2. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 24.09.04   #2
    Die Ampeg 8x10er wird nicht ganz zu Unrecht Roadiekiller genannt. Die Box ist wie der Ring von Sauron aus dem Herrn der Ringe, sie ist der Ring, der eine Ring, um die Roadies alle zu binden, zu knechten und für ewig in die Dunkelheit zu treiben...

    Der Transport zweier 4x10er-Boxen ist angenehmer, ja. Und wenn die Kobination beider Boxen für einen Anlass mal zu groß ist, dann nimmt man halt nur eine mit.

    Achten muss man dabei nur darauf, dass der Verstärker die sich ergebende Impendanz zweier Boxen mitmacht. 2 8-Ohm-Boxen machen zusammen 4 Ohm, und zwei 4-Ohm-Boxen machen zusammen 2 Ohm.
     
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 24.09.04   #3
    unterschied ist marginalst!
     
  4. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 24.09.04   #4
    das nenn ich mal n statement zu diesen trümmern! wenn man so ein ding kauft, sollte man automatisch nen sklaven dazu kriegen, der einem das ding schleppt!
    allerdings ist der soundunterschied wirklich riesig. wie die box eben.
     
  5. bobs

    bobs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 24.09.04   #5
    wobei es wohl, wenn man schon 2 boxen nimmt, mehr sinn machen würde, je eine 4x10er und eine 1x15 zu nehmen oder?
     
  6. hosti

    hosti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #6
    meinst du jetzt dass es zwischen der 8x10er und einer version mit 2mal 4x10er einen riesigen soundunterschied gibt? und wenn ja welchen?
     
  7. hosti

    hosti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #7
    kommt wieder darauf an welchen sound man haben will, oder? die 15er macht den sound ja weicher und wärmer. mit den 10er boxen kann man knackigere, präsentere sounds machen, oder?
     
  8. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 24.09.04   #8
    is geschmackssache. wenn 2 boxen, dann bevorzuge ich auch die 4x10er + 1x15er variante. klingt saftiger. die 10er für höhen, knackige mitten und exakte wiedergabe und die 15er für ordentlich druck um die eier... :great:
     
  9. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 24.09.04   #9
    nochmal: wenn man speaker in boxen baut, mit gleichem volumen und gleicher abstimmfrequenz, ist es relativ egal, ob man 8 stück in 8 einzelne oder je 2 in vier boxne oder was auch immer baut! der einzige unterschied sind vielleciht 2hz weniger tiefgang wenn überhaupt! denn je näher die chassis aneianander sind, desto tiefer spielt die box

    troztdem ist dieser unterschied zu vernachlässigen!
     
  10. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 24.09.04   #10
    Dito, ich stehe einfach auf 15-Zöller.
     
  11. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 24.09.04   #11

    da spricht der techniker. das will ich auch gerne ungeprüft glauben, klingt ja auch logisch. aber subjektiv empfunden haben die 8x10er viel mehr druck und power als 2 4x10er. klingt jetzt vielleicht etwas naiv, aber es muss ja schon nen grund haben, warum auf den großen bühnen dieser erde hauptsächlich 8x10er zu finden sind? ich meine, ich bin selbst kein 8x10er fan, aber irgendwas muss doch dran sein?
     
  12. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 24.09.04   #12
    was hälste von 18-zöllern? würde mich ja schon mal jucken einen zu testen! aber ich glaub die sind ziemlich träge. wär aber schon pervers... :twisted:
     
  13. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 24.09.04   #13
    Lautsprecher von heute sind nicht mehr träge. Lautsprecher von heute sind "warm klingend". :D 18-er kenne und mag ich seit einem Ragga-Konzert eines Freundes aus Potsdam. Man, das hat gewackelt, war ein richtiges Erlebnis! Man mag es oder man mag es nicht, aber ich werd' einfach ganz feucht von bösem Subbass...
     
  14. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 24.09.04   #14
    Siehe:
    es ist einfach eine Machtfrage... ;)
     
  15. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 24.09.04   #15
    dann erfind ich hiermit die 4x15er, die 2x18er und die 12x10er :D :D :D

    traumberuf roadie? mit mir net... :twisted:
     
  16. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 24.09.04   #16
    4x15 + 2 Koax-10er wäre vermutlich meine Traumbox. Aber die würde ich auch net schleppen wollen, uuuf... und wo sollte ich die zuhause aufstellen, ich mein', ich hab' schon zwei Schrankwände...
     
  17. Codeman041083

    Codeman041083 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #17
    ich habe eine Ampeg SVT 18e, ich finde den sound recht gut, aber mir fehlen leider etwas die höhen, drum werde ich mir noch die SVT 410HE holen, sobald ich kohle habe!

    CM
     
  18. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 24.09.04   #18

    4x15 leg ich mir zu ;)
    paktiv getrennt zu 2x12/2
     
  19. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #19
    Es kommt einfach mal drauf an, welche zwei 4x10er Boxen du hast. Wenn du zwei Ampeg SVT 410 HLF mit jeweils 4 Ohm, insgesamt also 2 Ohm hättest und dazu ein 2-Ohm-fähiges Top, dann rockt die Kombi ne Menge weg. Die SVT 4x10 HLF hält mit vielen guten und sehr guten 1x15er Boxen mit und ist auch in den Höhen supergeil.
    Wenn dein Top 2 Ohm fähig ist, dann versuchs doch mal mit zwei 4x10 HLF von Ampeg. Wär sicherlich geil.
    Ich hab eine Ampeg SVT 410 HLF an meinem Ashdown ABM Top und ich werd diese Box NIE wieder hergeben. Absolut geiler Sound.
     
  20. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 24.09.04   #20
    ist sie träge, oder andersherum gefragt, wie ist das ansprechverhalten der box?
     
Die Seite wird geladen...

mapping