abnahme einer konzert gitarre

von vert, 12.09.05.

  1. vert

    vert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    1.11.09
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 12.09.05   #1
    heyho ,
    wollte wissen ob sich hier jemand gut mit der abnahme ( per microphon )
    einer konzert gitarre auskennt.
    richtung is eher klassisch oder sowas wie tarrega, ich wollte wissen welches micro ich dazu brauch und wo ich dass am besten hinstell , entfernung und an welche stelle also eher an den oberen registern oder genau übers loch oder an den rand oder zu den unteren registern , ihr wisst schon.
    zur gitarre, der klang is komplett ausgewogen bässe sowie höhen harmonieren gut miteinander und alles kommt perfekt durch,
    die register sind nah bei einander und der klang ist sehr voll und rund.
    hoffe jemand kann mir helfen :)
    thx
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.09.05   #2
    Mikro: normales Instrumentenmikro reicht. Also sowas, was man auch für die Boxenabnahme nimmt. (SM 57 und Co). Allerdings wird im professionellen Bereich ein Kondensator-Mic wohl bessere Ergebnisse erziehlen als ein dynamisches.

    Abnahmepunkt: pi mal daumen 15-20cm vom Schalloch weg. Leicht schräg in Richtung Schalloch-Griffbrett-Übergang. Bzw: einfach ausprobieren. Es kann hilfreich sein, jemand anderen spielen zu lassen, während du aufm Boden rumkriechst und dein Ohr dahinhälst, wo das Mikro nachher hin soll. Und von dem Punkt aus kannste bissel wandern, dann findest du evtl. einen besseren "sweet-spot". das ist bei jeder Gitarre anders.

    Je weiter das Mikro weg ist, desto eher fängts Resonanzen vom Body auf. (es sei denn, es wäre ganz weit weg ;) ). Näher ran ist etwas sicherer. (nicht umsonst hängen Schalloch-Mikros ganz nah an den Saiten. Allerdings sind die im Schallkörper innen drin auch besonders empfindlich)


    Für Stereo-Abnahme hätt ich nen netten link.

    PS: Kompressor kann hilfreich sein. Ratio 1:2 zum Abschwächen der schlimmsten Spitzen. Ist beim Zupfen immer viel störender als bei der E-Gitarre. und Dynamik hat man immer noch genug.
     
  3. lord_maul

    lord_maul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 13.09.05   #3
    ich hab einfach mal aus langeweile was mit meinem logitech usb mikro und meinem laptop aufgenommen. hat erstaunlich gut geklungen, für privataufnahmen reichts auf jeden fall.

    mein gitarrenlehrer hat ein spezielles aufnahmegerät und ein kleines mikro (akg wars glaub ich) das direkt an den steg montiert wird. extrem authentischer sound, kostet natürlich um ne ecke mehr als mein zeug.
     
  4. Georg__Berger

    Georg__Berger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.05
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.05   #4
    Hallo!

    In der letzten Ausgabe des Magazins "guitar" (Eric Clapton ist auf dem Cover) ist ein Beitrag über die verschiedenen Möglichkeiten ein Akustikgitarre abzunehmen abgedruckt.
    Du kannst ja mal im Zeitschriftenladen nachblättern.

    Viele Grüße!
     
  5. vert

    vert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    1.11.09
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 14.09.05   #5
    danke für die vielen antworten ;)
    ich werds mal ausprobieren merci beaucoup
    vert
     
  6. Gast 123549

    Gast 123549 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    23.09.13
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    199
    Erstellt: 22.09.05   #6
    Goodbye
     
  7. M?tze

    M?tze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    2.05.06
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 22.09.05   #7
  8. Vauge

    Vauge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.04
    Zuletzt hier:
    13.11.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Bremerhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 22.09.05   #8
Die Seite wird geladen...

mapping