aktiv-monitor für stagepiano

von sailerjohannes, 26.04.06.

  1. sailerjohannes

    sailerjohannes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.06   #1
    hier im forum wurde mir ja der kme fm1122 ae pu empfohlen


    also ich weiß schon wo ich mir mein kawai mp4 kaufe.

    leider bieter er den KME 1122 AE pu nicht an, stattdessen diese hier
    ist der gleichwertig gut für stagepiano?
    http://www.musik-service.de/-prx395751709de.aspx
    http://www.musik-service.de/Lautspre...5751966de.aspx
    hat ja nur 10'' der erster...der 2. dafür 15''

    was ist da also besser??

    Bitte um RAT!!! danke :)

    oder wie gut ist dieser hier?? sein geld wert??
    http://www.musik-service.de/Lautspre...5726664de.aspx
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 26.04.06   #2
    ich will meinen, dass ein 10"er fehl am platz ist, da der nicht tief genug spielt. ein 15ER währe besser angebracht.

    Wenn du was richtig gutes haben willst, dann evt die JBL eon 15G2. die spielt laut, und sehr linear¨, auch über die mitten (was sonst bei vielen 15"/2 boxen eine schwäche ist)
     
  3. sailerjohannes

    sailerjohannes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.06   #3
    danke, mal ...aber ich denke das ist zu teuer..:(
    was haltet ihr aber von den 2 ganz oben genannten - welche wäre da beser!?!?!
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 26.04.06   #4
    Warum nimmst Du nicht einen Keyboard-Amp?die sind extra dafür gebaut.
     
  5. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 26.04.06   #5
    Tut mir leid, aber die gängigen Modelle kommen klanglich mit Monitorboxen nicht mal ansatzweise mit, so praktisch sie auch sind.
     
  6. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
  7. sailerjohannes

    sailerjohannes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.06   #7
  8. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 27.04.06   #8
    sowohl der dB M12 als auch der dynacord AM12 sind hervorragende sehr differenzierte monitore. Sie kommen jedoch beide nicht mit en eon15G2 in punkto lautstärke und tiefgang mit
     
  9. sailerjohannes

    sailerjohannes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.06   #9
    ja und im punkto klangqualität?? :D
    was für einer wäre also am vorteilhaftesten für ein stagepiano?
     
  10. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 27.04.06   #10
    Den AM-12 hab ich selbst. Super Teil, ich würde den jederzeit wieder kaufen. Und wenn du ihn gebraucht bekommst - noch besser, dann musst du nämlich nicht den brachialen Dynacord-Neupreis zahlen. Für mich ist er laut genug, allerdings bin ich da kein Maßstab - ich habs lieber leise.
    Also meine Erfahrungen mit dem Ding sind 100% positiv (was nicht heißt, dass es nicht anderes genauso gutes oder besseres Gerät gibt, versteht sich)
     
  11. sailerjohannes

    sailerjohannes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #11
    was wäre der dynacord wert eures erachtens.. gebraucht 1 jahr gut erhalten??
     
  12. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 01.05.06   #12
    neu liegt der doch bei 850,- ungefähr. 700 vielleicht?
     
  13. sailerjohannes

    sailerjohannes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  14. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 03.05.06   #14
    Das komische dadrann ist nur das es diese Box auf der Herstellerseite garnicht gibt,die aktiven Boxen von Proel sehen ganz anders aus.
    Die Box aus deinem E-Bay Link sieht verdammt nach diesem Massenklon der EV aus.Die Massenklone von Adam Hall/Omnitronic und wie sie alle heissen kommen aber nicht mal im Ansatz an das Original rann.
    Proel ansich ist eine Firma die gute Boxen baut,hier in Deutschland aber nicht so bekannt.
     
  15. sailerjohannes

    sailerjohannes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #15
  16. sailerjohannes

    sailerjohannes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #16
  17. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.754
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.715
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 04.05.06   #17
    den kenne ich leider nicht, dürfte auch relativ unbekannt sein
    bzw. ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand den im A/B-Vergleich mit dem KME gehört hat.
    Kann mich nur wiederholen:
    der KME klingt auf moderaten Bühnen sauber und klar, besitzt einen kleinen Mini-Mischer, zwei separate Eingänge, und bietet die Möglichkeit eine zweite passive (und damit günstige) Box anzuschließen.
    Kann zur Not bei Mini-Gigs sogar als Mini-PA zweckentfremdet werden (Gesang, Durchsagen etc.)
    Für unser P120 war dies eine Super-Wahl und dazu stehe ich.
     
  18. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 04.05.06   #18
    Da Proel hier kaum verbreitet sind,ist die Warscheinlichkeit das jemand schon mal beide Boxen zusammen gehört hat eher gering.
    Wie Du dich aber selber überzeugen konntest(Hersteller-Page) bauen die alles vom LA bis zur schnöden PA-Box.
    Wenn Dir die Box von der Leistung und vom Klang gefällt,spricht nichts gegen einen Kauf.
    Ich bin trotzdem noch nicht überzeugt das dieses Plastik-Ungetüm aus deinem Link (EAS-Vertrieb) von Proel ist.
     
  19. sailerjohannes

    sailerjohannes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #19
    dann hätt ich noch ne frage und zwar:
    der Proel hat ja 300 W rms ...der KME nur 150 W
    von der lautstärke her sind beide ziehmlich gleich auf...
    was bringt mir also die doppelte menge an watt??? (ich weiß ich kenn mich da gar nicht aus ;)

    probehören kann ich den proel leider nicht darum bin ich mir unsicher den zu kaufen?
    hat irgendjemand erfahrung mit Proel?
    was könnte schlecht sein an diesem Monitor: einfach die Klangqualität????

    danke schonomal ;)
     
  20. michaelausS

    michaelausS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 05.05.06   #20
    Hm,
    ich les da 250W in deinem Link.
    Was mich stören würde: die trennen den 15" bei 3,5kHz. Puuh, das ist *sehr* hoch für so eine Pappe.
    Hör ihn dir an, achte auf Verfärbungen im Mitteltonbereich. Papier ist ja bekanntlich gedudig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping