aktiv/passive Monitorbox?-welche?

von Sum41!, 19.11.05.

  1. Sum41!

    Sum41! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    28.06.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.05   #1
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 19.11.05   #2
    Powermixer + Aktivmonitore wäre doppel gemoppelt, weil in den Boxen auch Verstärker verbaut sind. Diese Boxen kommen aus China & sind eine Eigenmarke vom großen "T".

    Ihr nutzt also die internen Amps des Powermixers für die Monitore. Größere Powermixer haben auch eine Umschaltung, so daß man die internen Endstufen des Powermixers entweder auf Monitor oder Main schalten kann

    Das sind aber reine Monitore, besser wäre eine Multifunktionsbox, die man auch mit Stativflansch auf Ständer stellen kann.

    & Speakon Kabel nicht vergessen für den Powermixer zu den Monitoren.

    Evtl aus Italien von www.dbtechnologies.de

    Die Amps des Powermixers haben dann 2 x 200 Watt bei 8 Ohm, relevant für 8 Ohm Boxen

    Ulkig bei "T" die Leistungsangaben. Das sind Phantasiewerte. Echte RMS Leistung wird nicht angegeben : confused :
     
  3. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 22.11.05   #3
    was läuft denn alles drüber?
    max. Preis?
     
  4. Sum41!

    Sum41! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    28.06.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.05   #4
    also 2 gitarren und ein bass sowie gesang (2mikro) , evtl auch noch schlagzeug (ist aber erst angedacht)... aber doppelt kaufen wollten wir auch nicht.

    also monitorboxen sollten nicht über die halt sein, wie oben im link (185€), das sit schon das maximum, da wir noich schülers sind und ne kleine geldbörse haben. also von anderen regionalen bands weiß ich, dass das schon ´ziemlich das beste in der preislage ist. aba ich lass mich da gern eines besseren belehren!:great:
     
  5. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 23.11.05   #5
Die Seite wird geladen...

mapping