Alesis- i Multimix 8 USB Mischpult für Apple iPod

von D@brainkillers, 11.02.08.

  1. D@brainkillers

    D@brainkillers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.08
    Zuletzt hier:
    25.02.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.08   #1
  2. D@brainkillers

    D@brainkillers Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.08
    Zuletzt hier:
    25.02.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.08   #2
    weiß keiner was?!.^^ schadee!!!
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 11.02.08   #3
    Du erwartets nach noch nciht mal 2 Stunden eine Antwort? Herrgott, was ist die Jugend heutzutage ungeduldig...
    Ich kann über die Qialtät des eingebautren Interfaces nuchts sagen. Die Mischpultqualität wird wohl in Ordnung gehen. Das Ding ist ja auch ziemlich exotisch - wozu denn ein Pult mit iPod Dockingstation? Oder wollt Ihr auf dem iPod aufnehmen? Hättet Ihr dann einen aktuellen iPod, um ihn darein zustecken?
     
  4. D@brainkillers

    D@brainkillers Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.08
    Zuletzt hier:
    25.02.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.08   #4
    Also danke biis jez^^..!! ähm Ich habe einen iPod nano von letzem Jahr^^.. Ich weiß nicht ob es damit auch geht..!!^^ Aber wenn du mir ein mischpult mit dem gleichen preis ohne iPod dock (Womit man auch gut aufnehmen kann) zeigen kannst wärs cool....:great:
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 11.02.08   #5
    Ach Kinners, Ihr macht mich fertig...:rolleyes:
    Ich bis vor zwei Stunden auch nicht. Ich hab diese iPod-Pult auch vorher noch nie wahrgenommen. Habe mich dann einfach mal gefragt, was es da mit dem iPod auf sich hat, was man damit machen kann, und wie das so funktioniert. Also habe ich mich informiert. Das geht übrigens auch ohne irgendjemand in einem Internetforum zu fragen, es gibt eine viel nahliegebndere Quelle: Die Website des Herstellers. Und dort habe ich eine Liste gefunden, auf der steht, mit welchen iPods das funktioniert:
    http://www.alesis.de/produkte/imultimix8usb.html
    Auf den herstellerseiten gibt es auch meistenes Bedienungsanleitungen von GEräten. Bevor du dir in Zukunft was kaufst und hier alles nachfragst, lies dir vorher die Bedienungsanleitzung durch.

    Wie bis denn auf das Gerät gekommen? Ich finde die frage schon beinahe dreist. Du hast offenbar selbst festgestellt, dass www.musicstore.de ein Musikgeschäft ist. Mit einem Online-Katalog, indem ganz viele Mischpulte drinstehen. Du wirst ja hoffentlich selbst in der Lage sein, dort alle Mischpulte in der Preislage anzeigen zu lassen. Dieses Forum wird übrigens von www.musik-service.de betrieben, also um das hier zu unterstützen kannst besser dort kaufen ;) Die haben auch Mischpulte, auch da kannst du nach Preis sortieren.
    Ich weiß aber ja auch gar nicht, was du genau willst. Mit einem Mischpult kann man nicht aufnehmen. Ein Mischpult ist einfachj ein gerät, dan welches man mehrere Mikrofone und sonstige Audioquekllen anschließen, inder Lautstärkeanpassen, eventuelle twas klanglich verändern, und auf ein Signal zusammenmischen kann. Daher der Name. Aufnehmen musst du auf irgndeinem Gerät. Am einfachsten und günstigsten macht man das heute mit einem PC. Da benötigt man dann eine Soundkarte, die den eigenen Wünschen entspricht. Ich erzähle jetzt hier nicht alles, lies dir den Grundlagen-Artikel durch, der in meiner Signatur verlinkt ist. KOmplett, auch bzw. vor allem die Ergänzung.
    Zum PC-Aufnehmen benötigt man eigentlich kein Pult. Bracuht ihr denn eiens für den Proberaum? Wie soll das ausgestattet sein? Das musst du schon selbst wissen. Falls ihr eins braucht, kann es sich lohnen eines mit einegbauetr USB oder FireWire-Soundkarte zu kaufen.
    Wenn irh aber ein Komplettgerät benötigt, was ohne PC aufnimmt, dann bracuhst du eben einen digitalen Mehrspurrecorder. Das ist aber nicht mein Gebiet, hier in diesem Unterfroum geht es aber auch darum. Das sind dann eben solche Geräte:
    http://www.musik-service.de/multitrack-recorder-spuren-cnt1130de.aspx
    http://www.musik-service.de/multitrack-recorder-16-24-spuren-cnt1131de.aspx
     
  6. D@brainkillers

    D@brainkillers Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.08
    Zuletzt hier:
    25.02.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.08   #6
    ??^^..Wir haben ein Mischpult und ich suche etwas womit man gut aufnehmen kann!!!.. Aber wir gehn jez ins Studio^^.. also ciaoo thx trotzdem vlt kauf ich mia auch n audio interfacer cheers
     
Die Seite wird geladen...

mapping