Alesis Strike Pro SE

von joebus, 01.04.20.

  1. joebus

    joebus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.20
    Zuletzt hier:
    8.04.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.04.20   #1
    HAllo zusammen
    ich habe mir ein Alesis Strike pro SE zugelegt und verzweifele. Hat jemand eine komplett deutsche Bedienungsanleitung nicht das Quick start?
    Des weiteren wüsste ich gerne wo man sich Sounds runterladen kann, bzw. neue Sets
    Welches Programm benutzt Ihr um Sounds zu basteln

    Sorry bin neu auf dem Sektor E-Drum
    könnt Ihr mir helfen ?

    Gruß

    Jörg
     
  2. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    6.06.20
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    1.437
    Kekse:
    11.572
    Erstellt: 01.04.20   #2
    Hallo und willkommen im Board...

    guckst du Homepage...
    https://www.alesis.com/products/view2/strike-pro-special-edition
    https://7132afa424c2f1a2ab6d-54d68a...formanceDrumModule-Benutzerhandbuch-v1.6D.pdf
    ditto Homepage:
    • NEW! Strike Performance Drum Module - Firmware and Content Update v1.5 (WIN)Download
     
  3. joebus

    joebus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.20
    Zuletzt hier:
    8.04.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.04.20   #3
    Danke für den Link mit der deutschan Anleitung das hilft schon mal

    Das Update 1.5 ist schon drauf ich meinte auch keinen HAuseigenen Alesis Sounds sondern zusätzliche oder externe Programme zu samplen
     
  4. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    6.06.20
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    1.437
    Kekse:
    11.572
    Erstellt: 01.04.20   #4
    Das Alesis hat (mit dem Update 1.5) Über 1800 Drum- und Percussion-Instrumente und 136 Kits und 45.000 Sample-Sounds...
    meinst du wirklich, du brauchst noch mehr...
     
  5. joebus

    joebus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.20
    Zuletzt hier:
    8.04.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.04.20   #5
    mehr geht immer oder:great:

    nein aber hat jemand ein vernünftiges Programm zum zusammenstellen auf dem PC
     
  6. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    6.06.20
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    1.437
    Kekse:
    11.572
    Erstellt: 02.04.20   #6
  7. joebus

    joebus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.20
    Zuletzt hier:
    8.04.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.04.20   #7
    den hab ich schon versucht der ist nicht so toll
    gibts noch alternativen
     
  8. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    6.06.20
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    1.437
    Kekse:
    11.572
    Erstellt: 02.04.20   #8
    Ich denke nein (weiss es nicht mit Sicherheit), aber ein Editor ist immer spez. für ein Drumkit "geschrieben" und muss ja auch mit Diesem kommunizieren, als wird vermutlich ein Roland Editor nicht funktionieren und ich denke nicht, das jemand einen"Universal" Editor programmiert. (Alles Annahme...)
    --- Beiträge zusammengefasst, 02.04.20, Datum Originalbeitrag: 02.04.20 ---
    Ach ja..
    https://www.delamar.de/loops-samples/best-free-drum-samples-25381/
     
Die Seite wird geladen...

mapping