alle kanäle besetzt, noch ein mikro als kontaktgerät einschleifen?

von plektrum1987, 04.05.06.

  1. plektrum1987

    plektrum1987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 04.05.06   #1
    also!
    wenn ich beim drumrecording 8 mics benutze, was eigentlich schon sein muss, habe ich keinen freien kanal mehr, um "direktionsmikro", also ein mikro, das nicht aufgenommen werden soll, sondern nur für die verständigung zwischen drummer und direktionsraum dienen soll, anzuschliessen, da wir eben nur 8 eingänge haben!
    wie mach ich das jetzt?
    hab mir überlegt, aus den ausgängen in ein mischpult, da n mic rein und headphones zum drummer raus!
    geht das anständig?
    habt ihr noch vorschläge?
     
  2. Hein

    Hein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.10
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    162
    Erstellt: 05.05.06   #2
    Wer soll denn sprechen?
    Wenn's der Drummer ist, kein Problem, der kann einfach quatschen und wird gehört werden (so ihm denn jemand zuhört:D ).

    In die andere Richtung geht's mit ner Talkbackeinrichtung am Mischpult und 'nem Kopfhörerverstärker.

    ...oder Mikro und Kopfhörerverstärker (der dann aber 'ne Mikrovorverstärkung braucht.)



    Wie hört denn der Drummer bisher wozu er spielen soll?
     
Die Seite wird geladen...

mapping