Alles über die Ibanez USA Custom Gitarren - Geschichte, Modelle, Besonderheiten

von gitarrero!, 30.05.06.

Sponsored by
pedaltrain
  1. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 09.03.15   #181
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. sameier

    sameier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.11
    Zuletzt hier:
    29.12.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    56
    Erstellt: 15.03.15   #182
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  3. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 15.03.15   #183
    Schöne Stücke! :great:
    Ich mag ja diese Perlmutt+Abaloney - Inlays wie im Griffbrett Deiner 91er sehr, ich finde, das passt sehr gut zu einer UCEW.
    Hast Du bei der 90er aktive Pickups nachgerüstet?
     
  4. sameier

    sameier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.11
    Zuletzt hier:
    29.12.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    56
    Erstellt: 16.03.15   #184
    Ich nicht, aber der Vorbesitzer hat SD Metal Live Wires verbaut... Die werden von 2 x 9V Blocks versorgt.
    Original-Pickups wurden mitgeliefert, somit kein Problem für den Sammler... :-)
     
  5. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 18.03.15   #185
    :D:DDa hat denen wohl jemand eine Tipp gegeben, die haben den Preis ganz schnell korrigiert....

    http://www.ebay.de/itm/Rare-90s-Iba...e-/161640892847?pt=Guitar&hash=item25a28c49af
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 11.04.15   #186
    Relativ spannend finde ich die hier, eine UCEW1:
    http://www.ebay.de/itm/IBANEZ-USA-C...73?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item1e9cb60479
    Ich werde mitbieten, wenn es preislich vernünftig bleibt, bin ich dabei. Schätze aber, dass das über 1000 geht, die Lacewoods scheinen ja eher selten aufzutauchen.
    Im benachbarten Thread Biergarten-Holz
    https://www.musiker-board.de/threads/technik-ton-klangholz-überarbeitet.253524/page-2#post-7408223
    wird die Lacewood (Platane) als weniger höhenreich beschrieben, das ist das einzige, was mich abhalten könnte, nicht dass der Sound mit Mahagoni und Lacewood zu dumpf wird, für meine Musik brauche ich Obertöne und einen guten Attack
     
  7. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 23.04.15   #187
    @ Oli und Jens:
    Habe gerade einen "Drilling" Eurer Gitarre im Inet gefunden, interessanterweise mal nicht von Ibanez:

    kram.jpg
    kram2.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    14.08.19
    Beiträge:
    7.383
    Ort:
    Tal der Ahnungslosen
    Zustimmungen:
    2.795
    Kekse:
    65.167
    Erstellt: 23.04.15   #188
    Schöner Fund, kenne ich, sie gehört einem der renommiertesten Music Man- und Ibanez-Sammler. Es handelt sich übrigens nicht um ein Original-Finish aus alten Kramer-Zeiten, sondern um ein Refinish einer Baretta, welches der Besitzer in der "Neuzeit" beauftragt hat. Das perspektivisch verzerrte Muster scheint sowas wie ein Markenzeichen von Dan Lawrence zu sein; hier das Schachbrett, bei der "Cosmic Swirl" das Gitter. In der GMW GuitarWorks Schmiede war übrigens auch Neil Moser mal aktiv.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 29.04.15   #189
    SChaut mal hier:

    http://www.ebay.de/itm/251939617354?ssPageName=STRK:MEBIDX:IT&fromMakeTrack=true

    Mehr 80er geht nicht!^^
    Btw: Hochinteressanter Preis, offenbar sehr guter Zustand, Reverse und vor allem sehr spannende Seriennummer (die 8. je hergestellte, falls Ibanez nicht in ein Kästchen mit Neckplates gegriffen hat).

    Würde sie selbst kaufen, aber mein Auto macht gerade seltsame Geräusche und bevor das nicht geklärt ist.... :-(
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    14.08.19
    Beiträge:
    7.383
    Ort:
    Tal der Ahnungslosen
    Zustimmungen:
    2.795
    Kekse:
    65.167
    Erstellt: 30.04.15   #190
    Hübsches Teil, in der Tat!
     
  11. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 30.04.15   #191
    Verflixt! Um 15 Uhr erfuhr ich, dass die Autoreparatur billig wird, habe sofort ebay aufgerufen, aber da war sie schon weg.:rolleyes: Hoffe, dass sie einer von Euch hat, in diesem Fall GW!:)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 16.05.15   #192
  13. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    14.08.19
    Beiträge:
    7.383
    Ort:
    Tal der Ahnungslosen
    Zustimmungen:
    2.795
    Kekse:
    65.167
    Erstellt: 16.05.15   #193
    Hm, Du hast Recht, das ist wirklich seltsam. Im ersten Augenblick denkt man an eine Bastelarbeit an einem 1990er 540-Hals (d.h. Logo nachträglich angebracht). Aber ich frage mich, warum dann beim Seriennummern-Decal das "made in Japan" fehlt, wie auch bei anderen 1990er Fujigen-Hälsen z.B. auf UCEWs dieses Jahrgangs. Von daher kann ich es mir im Augenblick nicht erklären, woher dieser Hals stammt. Hat sich eventuell Mitte der 90er Jahre ein Endorser einen 22bündigen Hals mit Binding und Sharkfins gewünscht und der Custom Shop hat dann einen Saber-Hals aus der Schublade geholt und mit aktuellem Logo versehen?
     
  14. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 25.06.15   #194
    Die Preise sind wirklich im Aufwind: Von den letzten 5 Graphics (USGR) bei ebay wurden 4 zwischen 1300 und 1500 € verkauft, alles noch ohne Versand, Steuer etc.
    Die teuren Motive waren Get it away, Leather&Metal, Unravalled consciousness und sogar -warum auch immer- eine häufige Necromancer`s castle.
     
  15. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 04.07.15   #195
    Wer sich mal intensiver mit den Ibanez-USA-Modellen beschäftigt, stößt immer mal wieder auf kleine Widersprüche.
    Interessant finde ich die komplett unterschiedlichen Angaben zu den Herstellungszeiträumen.
    3 Fachbücher und 1 großes internationales Internetportal widersprechen sich hier komplett wechselseitig.

    Als wäre das nicht genug: Es tauchen immer wieder Gitarren auf, die alle 4 Quellen widerlegen.


    Gitarren, die es hiernach eigentlich so gar nicht geben dürfte:

    Wenn die in den Fachbüchern angegebenen Herstellungszeiträume und Modellbeschreibungen zuträfen, dürfte es die nachfolgenden (allerdings durchaus realen!) Gitarren gar nicht geben:
    1. UCEW aus dem Jahr 1993 (alle Buchautoren sind sich einig, dass die Serie 1992 endete)

    x1.jpg (Thx for pics, Jesse / Jemsite-Forum!)

    2. UCEW der 2.Serie mit Lacewood-Top. Der Ibanez-Katalog belegt, dass es in der 2.Serie nur Tops aus Quilted Maple oder Flamed Maple gab.

    x2.jpg (Thx for pics, Jesse / Jemsite-forum)

    3. UCMD von 1989 gemäß Neckplate (angeblich erst ab 1991 gebaut):

    x3.jpg

    4. UCGR mit persönlicher Markierung des Airbrushkünstlers Kleemann von 1989 (obwohl die UCGRs angeblich erst ab 1990 oder 91 hergestellt worden sein sollen):

    x4.jpg (Pics aus dem jemsite-forum von Takin´a ride)

    Bei der Gitarre 3 könnte man noch einwenden, man habe 1990/91 offenbar noch alte 89er Platten aufgebraucht und bei Gitarre 4, der Künstler habe „vorgearbeitet“, also Gitarrenbodies 1989 erstellt und signiert, die erst 1990 verkauft wurden. Man kann diese Gitarren aber auch als Indiz dafür ansehen, dass entgegen der Angaben in der Fachliteratur der Verkauf der UCGR und UCMD doch schon 1989 begann.

    Allerdings gibt es für die Gitarren 2 und 3 keine Erklärung:

    Gitarre 2 (die Lacewood) zeigt wirklich alle Merkmale der 2. UCEW-Serie von 1992 (= dünneres Top, keine Pickuprähmchen, QM-Hals mit 92er Gravur), stammt also aus der zweiten Serie. Es fehlt lediglich der für 1992 typische matching headstock, die hier vorhandene schwarze Ausführung ist eigentlich typisch für 1991.

    Gitarre 1 verfügt zweifelsfrei über einen Hals von 1993 (die ersten Ziffern der Seriennummer geben stets das Herstellungsjahr an).

    Man darf gespannt sein, ob weiterhin Gitarren auftauchen, die die bisherigen Erkenntnisse widerlegen/erweitern. :)
     

    Anhänge:

    • x0.jpg
      Dateigröße:
      116,6 KB
      Aufrufe:
      61
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. FrostJunkie

    FrostJunkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.09
    Zuletzt hier:
    21.05.17
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Ratingen
    Zustimmungen:
    553
    Kekse:
    8.005
    Erstellt: 04.07.15   #196
    Ich bin wahrlich kein Experte und äußere hier nur Vermutungen, aber bei Gitarre 2 kann ich mir vorstellen, dass sie noch übrige Tops aus der ersten Serie verbaut haben (einige wenige).
    So ähnlich kann es auch sein mit der ersten Gitarre, entweder die Serie hat gegen ende von 92 geendet und ein paar wenige Gitarren sind halt erst 93 fertig geworden (also Anfang Januar) oder es waren noch Bodys und Hälse übrig, die einfach verbaut wurden weil man zu der Zeit nichts anderes damit anfangen konnte.
    Mich würds nicht wundern, bei der Ibanez Rg 7421 wurden auch ab und zu 7621 Hälse verbaut. Quasi völlig wahllos, höchstwahrscheinlich weil es entweder keine 7421 Hälse mehr gab oder so.

    Bei der letzten könnte ich mir vorstellen, dass das so eine Art Prototyp war ?
     
  17. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 04.07.15   #197
    Halte ich auch alles für durchaus möglich. Gerade diese kleinen Rätsel machen mir Spaß :)
     
  18. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 11.07.15   #198
    Und schon wieder was Neues:

    2015-07-10_230544.jpg

    Wird derzeit bei ebay in den USA angeboten. Ein Bestellformular für UCGR, bei der der Besteller selbst eine persönliche Grafik entwickeln und in Auftrag geben konnte. Also völlig anders als bei dem bekannten Formular (jemsite-Forum), bei dem man nur zwischen verschiedenen vorgegebenen Motiven auswählen durfte.
    Im jemsite-Forum vermuten wir gerade, dass das das Bestellformular speziell für Endorser war.
    Falls jemand hier aber Näheres weiß, wäre jede Info willkommen!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  19. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    18.08.19
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    3.903
    Kekse:
    39.767
    Erstellt: 25.07.15   #199
  20. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    14.08.19
    Beiträge:
    7.383
    Ort:
    Tal der Ahnungslosen
    Zustimmungen:
    2.795
    Kekse:
    65.167
    Erstellt: 25.07.15   #200
    Da hat wohl jemand seine Graviermaschine ausprobieren wollen. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping