Allround-Digitalpiano bis 1000€ gesucht

von FloGatt, 16.05.08.

  1. FloGatt

    FloGatt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.08
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Hirschhorn (Neckar)
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.890
    Erstellt: 16.05.08   #1
    Hi,

    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    800 bis 1500 €
    [x] Gebrauchtkauf möglich

    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    [x] ja: Keyboardständer, Keyboard-Hocker.
    [ ] nein.

    (3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
    [ ] Anfänger
    [x] Fortgeschrittener
    [ ] ambitionierter Fortgeschrittener
    [ ] Profi (Berufsmusiker)

    (4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?
    Zu Hause und auf der Bühne.

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)
    Workstation für Band, Klavierersatz

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    Rock und Blous in typischer Besetzung.

    (7) Welche Sounds benötigst du? Welche davon besonders wichtig? Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
    Klaviersound, Streichersound. Klavier besonders wichtig, ich lege wert auf Naturnähe.

    (8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
    [ ] Naja, man soll schon das Klavier vom Banjo unterscheiden können...
    [ ] Gute Sounds
    [x] Nur das Allerbeste!
    [ ] Besonders wichtige Aspekte: ___________________

    (9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
    [x] Hardware-Klangerzeuger mit Tastatur
    [ ] Hardware-Klangerzeuger ohne Tastatur (Rack)
    [ ] MIDI-Masterkeyboard
    [ ] Software-Klangerzeuger

    (10) Welche Features sind die besonders wichtig?
    [x] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser)
    [ ] Synthese / Soundbearbeitung
    [ ] Sampling
    [ ] Sequencing
    [ ] Begleitautomatik
    [ ] Masterkeyboardeigenschaften
    [ ] Orgeldrawbars
    [ ] Lesliesimulation
    [(x)] Eingebaute Lautsprecher
    [ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
    [ ] sonstiges: ________________________________________

    (11) Welche Tastaturgrößen kommen für die infrage?
    [ ] 25
    [ ] 37
    [ ] 49
    [ ] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
    [ ] 73/76
    [x] 88 (Standardgröße Klavier)

    (12) Welche Tastaturgewichtungen- und Typen kommen für dich infrage?
    [ ] ungewichtet
    [ ] (leicht-)gewichtet
    [ ] Waterfall
    [x] Hammermechanik (eher schwer oder leicht gewichtet? schwer gewichtet)

    (13) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? (klavierähnliches Aussehen, wohnzimmertauglich, cooles Design...)
    -

    (14) Sonst noch was? Extrawünsche?
    -

    Konkret suche ich ein Keyboard, das möglichst allroundtauglich sein soll, sprich eingebaute Lautsprecher (wenn nicht, auch nicht schlimm). Sehr großen Wert lege ich auf naturgetreue Haptik der Klaviatur. Sie soll sich wie ein echtes Klavier spielen oder zumindest realer sein, als die meines Kurzweil PC88, von dem ich umsteige. Dementsprechend sollte auch der Klang sein. Es sollte auf jeden fall mindestens an den des PC88 rankommen.

    Momentan liebäugle ich mit einem Roland FP-7 oder einem Kawai MP5.

    Grüße,
    Florian :)
     
  2. klicki

    klicki MOD Klavier & D-Piano Moderator HFU

    Im Board seit:
    16.04.08
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.258
    Ort:
    Holstein
    Zustimmungen:
    276
    Kekse:
    1.584
    Erstellt: 17.05.08   #2
    Da Deine sonstigen Anforderungen ja nicht extrem sind, ist das entscheidende ist die Tastatur und dabei kann Dir keiner helfen. Schau die Deine Favoriten doch mal im Laden an. Schau auch mal auf ein Yamaha CP33.
     
  3. FloGatt

    FloGatt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.08
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Hirschhorn (Neckar)
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.890
    Erstellt: 17.05.08   #3
    Hi,

    ich war heute im Session (Musiker-Laden bei uns in der Nähe) und habe meine Favouriten testgespielt. Vom FP-7 war ich sehr angetan und habs direkt mitgenommen. Ein wirklich klasse Keyboard fürs Geld, genau das, was ich gesucht habe.

    Grüße,
    Florian :)
     
  4. lucjesuistonpere

    lucjesuistonpere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.486
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.193
    Erstellt: 18.05.08   #4
    Gute Entscheidung, Glückwunsch!
     
  5. FloGatt

    FloGatt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.08
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Hirschhorn (Neckar)
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.890
    Erstellt: 18.05.08   #5
Die Seite wird geladen...

mapping