Altes E-14

von lennie, 27.10.04.

  1. lennie

    lennie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.04   #1
    Hi!
    Erstmal vorweg: Weiß nich, ob ich hier richtig bin vom Thema her, aber ich denke das Ganze wird was mit MIDI zu tun haben.

    Also, ich habe hier neben mir ein altes Roland E-14 Keyboard stehen. Das müsste jetzt wohl schon so 6-8 Jahre alt sein. Jetzt wüsste ich gerne, ob man das Ding vielleicht über ein Midi-Kabel mit dem PC verbinden könnte, so dass ich ein paar Akkorde einspielen kann.

    Wie gesagt, das Keyboard is alt und deswegen klingen die ganzen Presets extrem schlecht. Einen Midi Ausgang hat es aber. Kann man das Keyboard an den Midi Eingang meiner Soundkarte anschließen und dann noch eine Software dazwischen schalten die den Midi-Signalen zeitgemäße Klänge zuordnet?
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 27.10.04   #2
  3. lennie

    lennie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.04   #3
    Jau, also in dem anderen Thread is ja viel die Rede von einer richtigen Soundkarte... die hab ich (Delta Audiophile 24/96)

    Was ich suche is jetz ne Software, die dafür sorgt, dass ein Klang kommt, wenn ich eine Taste anschlage. Ich kann jetzt noch nicht ausprobieren ob es mit meinem Keyboard tatsächlich so funktioniert, wie ich das gerne hätte, weil mir noch das passende Kabel fehlt.

    Bevor ich aber jetz extra ins Musikgeschäft fahre wüsste ich auch gerne welche Software ich brauche um den Tasten andere Klänge zuzuordnen und das ganze dann noch aufzunehmen

    Wenn ich das richtig verstehe, dann brauche ich
    1. ein Programm
    2. eine Sample CD

    Richtig?

    Welches Programm brauche ich und in welchem Format müssen die Samples sein?
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 27.10.04   #4
    Und Du bist dir sicher Du hast den Tread gelesen den ich gelinkt habe?
    Da steht auch drinn ,welches Programm du verwenden kannst um dem Key Klänge zu entlocken.
    http://www.virsyn.de/en/E_Demo/e_demo.html
    Binn nun nicht der absolute Freak,aber für das Demo von Tera 2.0 brauchst du keine Sample.
    Das einzige was Du brauchst ist das Midi-kabel.
    Das Demo von Tera 2.0 kannst Du auch ohne Key ausprobieren,hat eine eigene Tastatur.
     
  5. lennie

    lennie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.04   #5
    Erstmal danke!
    Ja, den Thread hab ich gelesen.
    Ich glaube aber, dass noch nich so ganz klar geworden ist, was ich versuche zu tun...
    Also, Keyboard an den Computer stöpseln. Danach darauf spielen, aber nicht mit den Klängen, die auf dem Keyboard als Presets sind, sondern mit diesen typischen 80er-Jahre synthetisch-orchester-langkling Tönen.

    SO, und damit ich das machen kann, brauche ich bestimmte Software und die passenden Klänge, die man so weit ich weiss Samples nennt. Was ich jetzt gerne wüsste ist, welche Software ich dazu benutzen kann und was für Samples dann passen (Und am besten noch, wao man sowas bekommen kann :))
     
  6. torben75hh

    torben75hh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    9.06.06
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 29.10.04   #6
    Du kannst dir von Steinberg V-Stack angucken.
    Dort kannst du Virtuelle Instrumente reinladen, die dann den Sound spielen.
    Dein Keyboard gibt dann nur noch die Steuerdaten raus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping