Amber Pickups

von SquierStagemaste, 21.09.07.

  1. SquierStagemaste

    SquierStagemaste Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 21.09.07   #1
    Hi ich möchte gerne den neck-pickup meiner squier strat austauschen und bin bei der suche auf die firma Amber pickups (http://www.amberpickups.com/index.php) gestoßen, d.h. ich hab in der guitar nen test von den singlecoils gelesen. der autor war auch total begeistert von denen besonders vom "Power-Blues-Neck" der für mich auch in frage käme. da ich allgemein den tests in guitar und gitarre und bass(die haben auch mal so einen 1a test über die humbucker verfasst) nicht vertraue, da bei denen irgendwie alles als total genial dargestellt wird wollt ich hier mal fragen, da ich auch keine soundfiles ect gefunden hat ob jemand was zu denen sagen kann
    schon mal danke im voraus für alle antworten
    mfg squierstagemaster
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 21.09.07   #2
    Ist halt so eine Sache, was dem Redakteur der Guitar oder Gitarre & Bass gefällt muß Dir nicht zwangsläufig auch gefallen.
    Was erwartest Du auch von denen? Sie können manche Sachen in Anbetracht des Preises bewerten: z.B. Qualität und Verarbeitung.
    Aber ob Dir der Klang von Gitarre X, AMP Y oder Effekt Z auch gefällt ist leider (oder Gott sei dank) 100% Geschmackssache.

    Also hilft da nur so etwas selber auszuprobieren! Was nützt es Dir wenn hier einigen Leuten der Pickups gefällt? Dir soll er doch gefallen, oder?

    Warum willst Du die Pickups überhaupt tauschen? Ein paar mehr Infos würden hier für alle hilfreich sein...
     
  3. SquierStagemaste

    SquierStagemaste Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 21.09.07   #3
    ja das is schon klar dass ich das nich nach nem test entscheide aber der war halt so postiv gefärbt, dass ich schon gedacht hab dass die was taugen und deshalb halt die frage nach soundfiles oder ähnlichem. ich hatte mit meiner gitarre (squier stagemaster) vom klang her für den preis von ca. 250€ ziemlich glück aber die pickups gefallen mir nicht so. ich wollte für den neck pickup mehr so etwas in richtung fender texas-special haben aber da müsste ich mir ja nen ganzes set kaufen was für mich recht sinnlos ist, da ich bridge einen sh-4 hab und fast nie middle spiel. bei amber kann ich aber auch einen allein bestellen
     
  4. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 21.09.07   #4
    oh gott bei den preisen kann man sich ja fast van zandt´s kaufen.Schauen aber gut aus und wenn die gut sein sollen probiers einfach.
     
Die Seite wird geladen...

mapping