Ammoon AP-09 Looper - kurze Unterbrechung bei Loop-Ende / Wiederholung ?

T

TobiwanHD

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.18
Registriert
26.12.18
Beiträge
4
Kekse
0
Hi Musiker Freunde :)
Schon lange wollte ich etwas anfangen mit dem Loopen, und der Ammoon Looper schien mir als gute und kostengünstige Einstugsmöglichkeit. Doch jetzt habe ich leider ein Problem damit: wenn ich einen loop aufnehme (leuchtet rot) und ihn dann beende spielt der Looper es erstmals normal ab. Am Ende der Wiederholung jedoch, blinkt der Looper zweimal kurz hintereinander grün und macht dazwischen eine kurze Pause... Das passt dann natürlich nicht mehr mit dem timing... Habt ihr eine Idee was falsch sein könnte? Das timing von mir schließe ich eigentlich aus ich habe das jetzt sooft versucht... Naja würde mich freuen wenn ihr ein Tipp habt.
LG Tobi
 
Marschjus

Marschjus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
12.11.16
Beiträge
4.659
Kekse
15.761
Ort
Bei Dresden
Ich hab gerade google bemüht...aber da finde ich auch keine Bedienungsanleitung,auch auf der homepage nicht.
Aber es sollte eine dabei sein (lt. Hersteller) was sagt denn die dazu?
 
T

TobiwanHD

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.18
Registriert
26.12.18
Beiträge
4
Kekse
0
Mhh okay Danke. Ja habe alles so gemacht wie es in der Bedienungsanleitung stand.
LG Tobias
 
Marschjus

Marschjus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
12.11.16
Beiträge
4.659
Kekse
15.761
Ort
Bei Dresden
Ja habe alles so gemacht wie es in der Bedienungsanleitung stand.
Das glaube ich dir ja...aber steht denn irgendwas dazu drin was passiert wenn der Loop einmal rum ist? Normalerweise geht es ja nahtlos von vorne los.
Tritt das nur auf wenn der Loop direkt nach der Aufnahme einmal abgespielt wird? Oder immer?
Kann ja auch sein das der dann automatisch in den overdub Modus geht und dem Spieler durch die Kurze Pause signalisieren will das er gleich los geht.
Wäre zwar etwas komisch aber wer weiß schon was sie die Entwickler dabei gedacht haben.
 
T

TobiwanHD

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.18
Registriert
26.12.18
Beiträge
4
Kekse
0
Nein dazu steht in der Bedienungsanleitung nichts... Aber in den Videos die ich gesehen habe geht es einfach so weiter... Bei mir ist jedes mal die Pause dazwischen...
Lg
 
Marschjus

Marschjus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
12.11.16
Beiträge
4.659
Kekse
15.761
Ort
Bei Dresden
hmm....nun im Netz findet man nicht wirklich viel zu dem Teil,zumindest nichts was dir weiterhilft. Das einzige was mir noch als Option einfällt, das man den über den USB Anschluss mal an den Rechner ansteckt. Es gibt doch eine Software dafür...möglich das man da noch etwas einstellen kann.
Wenn sich nicht noch jemand meldet der das Pedal kennt besteht natürlich die Möglichkeit das deines einfach nicht in Ordnung ist,also evtl. einfach umtauschen oder zurück und ein anderen Looper kaufen.
Gibt ja inzwischen zahlreiche auf dem Markt und gebraucht ist die Auswahl auch recht groß.
 
T

TobiwanHD

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.18
Registriert
26.12.18
Beiträge
4
Kekse
0
Okay vielen Dank für die schnelle Hilfe. :)
 
rmb

rmb

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.21
Registriert
25.03.17
Beiträge
1.931
Kekse
8.284
Ort
sankt augustin
Kann ja auch sein das der dann automatisch in den overdub Modus geht
bei dem Boss RC1 ist das so, deshalb muss man zweimal direkt hintereinander drauftreten, um den Loop zu starten.
in dem Video, was ich mir über den Ammoon-looper angeschaut habe, war das aber nicht der Fall,, da lief sofort der Loop.
Wenn sich nicht noch jemand meldet der das Pedal kennt besteht natürlich die Möglichkeit das deines einfach nicht in Ordnung ist,also evtl. einfach umtauschen oder zurück und ein anderen Looper kaufen.
Yo, denke ich auch.
 
Marschjus

Marschjus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
12.11.16
Beiträge
4.659
Kekse
15.761
Ort
Bei Dresden
bei dem Boss RC1 ist das so, deshalb muss man zweimal direkt hintereinander drauftreten, um den Loop zu starten.
Obwohl man das glaub auch irgendwie umstellen kann. Aber eine pause macht der RC1auf jeden Fall nicht...sowas wäre für mich bei einem Looper äußerst unsinnig.
Mal schauen was @TobiwanHD noch dazu berichten kann.
Ich weiß auch nicht so recht was ich von dem Ammoon halten soll...zu kaufen gibt es den scheinbar nur über Amazon,Aliexpress usw. Klar der Preis ist verlockend,aber ich habe da ein wenig den Eindruck
das man damit kein Geld spart...sondern nur für's Nerven lassen bezahlt.
Ammoon baut ja quasi alles Mögliche, der PockRock erinnert mich irgendwie an den Behringer V Amp.
 
rmb

rmb

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.21
Registriert
25.03.17
Beiträge
1.931
Kekse
8.284
Ort
sankt augustin
.sowas wäre für mich bei einem Looper äußerst unsinnig.
Ich komm gut damit zurecht, so wie er ist, ist halt bei jedem looper etwas anders, aber man gewöhnt sich dran.
Ich weiß auch nicht so recht was ich von dem Ammoon halten soll...zu kaufen gibt es den scheinbar nur über Amazon,Aliexpress usw. Klar der Preis ist verlockend,aber ich habe da ein wenig den Eindruck
das man damit kein Geld spart...sondern nur für's Nerven lassen bezahlt.
bei Amazon hab ich noch nie was gekauft (schon mal gar nichts, was mit Gitarre zu tun hat).
Ich denke auch, lieber etwas mehr für ein "Markengerät" bezahlen, dann weiss man auch was man hat (in der Regel:)).
 
Marschjus

Marschjus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
12.11.16
Beiträge
4.659
Kekse
15.761
Ort
Bei Dresden
Ich komm gut damit zurecht, so wie er ist, ist halt bei jedem looper etwas anders, aber man gewöhnt sich dran.
Ich meinte nicht die Reihenfolge, an Rec-overdub-play hab ich mich auch gewöhnt. Ich meinte das die Pause zwischen Ende des Loops und dem Neuanfang unsinnig ist...also das Problem was der TE beschreibt.
Daher denke ich eher das es entweder über die Software einstellbar ist oder wirklich ein defekt vorliegt.
Also Einsteiger Looper ist der RC1 super....leicht in der Bedienung, und tut was er soll. Sound ist auch OK, wobei der schon ein wenig "färbt"...aber alles im Rahmen.
Und gebraucht gibt es die auch schon recht günstig...wobei ich mir echt überlege ob ich meinen nicht einfach behalten, trotz des neuen JamMan.
 
tele

tele

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.21
Registriert
29.11.04
Beiträge
904
Kekse
721
Ort
Wien
Ich hab den Ammoon Looper (war einfach neugierig, ich hab eigentlich eh schon zwei andere). Meiner funktioniert einwandfrei ohne Pause, ich fürchte, deiner ist dentde.
 
rmb

rmb

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.21
Registriert
25.03.17
Beiträge
1.931
Kekse
8.284
Ort
sankt augustin
Ich meinte das die Pause zwischen Ende des Loops und dem Neuanfang unsinnig ist...also das Problem was der TE beschreibt.
in dem Video, das ich gesehen hab, hat der Gitarrist den Looper mit der Hand bedient, also konnte man da nicht erkennen, ob eine Pause entsteht, bis er angefangen hat zu spielen, ist ja schon etwas Zeit vergangen.
(er hatte dolles Equipment, PRS und so, aber gut spielen konnte er eigentlich nicht:rolleyes:), aber der Loop fing halt normal an(stoppen-abspielen).
, wobei der schon ein wenig "färbt"...aber alles im Rahmen.
Und gebraucht gibt es die auch schon recht günstig...wobei ich mir echt überlege ob ich meinen nicht einfach behalten, trotz des neuen JamMan.


ja, der verliert Höhen, ist mir aber egal, weil ich eigentlich nur dazu jamme. Wenn du das Geld nicht unbedingt brauchst, würde ich ihn behalten, ist halt total simpel in der Bedienung und schnell bei der Hand. Mein JamMan Delay, hatte ich schonmal irgendwo erwähnt, ist halt schon toll, weil man zwischen verschiedenen Loops ohne Pause hin und her schalten kann.

einen schönen Abend.

Micky
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Meiner funktioniert einwandfrei ohne Pause, ich fürchte, deiner ist dentde.
fürchte ich auch.
 
tele

tele

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.21
Registriert
29.11.04
Beiträge
904
Kekse
721
Ort
Wien
Sorry für den Typo, es sollte natürlich 'defekt' heißen. Autokorrektursalat!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben