amp anschlüsse

von Ratrider, 26.07.08.

  1. Ratrider

    Ratrider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.08
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    293
    Ort:
    nähe stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    560
    Erstellt: 26.07.08   #1
    hi

    habe nen gebrauchten combo ohne anleitung bekommen. auf der voderseite sind 3 buchsen für klinkenkabel: instrument- logischerweiser gitarre, footswitch- kanal 1-2 umschaltung mit pedal, und dann gibts noch eine buchse an der "insert" dran steht. kommen da effekte rein? oder was andres?

    cheers n beers
     
  2. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.688
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.487
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 26.07.08   #2
    Steht irgendwas drauf, welche Marke oder welches Modell der Verstärker ist?

    Könnte zum einschleifen eines CD-/MP3-Players sein.
    Aber ohne Angabe was das für ein Verstärker ist bleibt das Raterei ...

    Gruß
    Andreas
     
  3. videokasette

    videokasette Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.07
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 26.07.08   #3
    ich geh mal davon aus dass es mp3 player/cd einspeisung ist, effekte schaltet man soweit ich weinß nicht extra in den verstärker sondern direkt in die soundkette also gitarre-effekt-verstärker. ne cd einspeisung is dafür gedacht dass du zu nem lied mitspielen kannst.
    gruß olli
     
  4. Ratrider

    Ratrider Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.08
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    293
    Ort:
    nähe stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    560
    Erstellt: 27.07.08   #4
    isn kustom kla 80

    @videokasette
    ja so wars bei meim alten auch, aber war mir halt nich sicher ;)


    cheers n beers
     
  5. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 27.07.08   #5
    Einen Insert kenne ich eigentlich nur von Mischpulten. Dort wird er zum Einschleifen von Effektgeräten genutzt. Dabei ist die Buchse eine Stereobuchse, die also Ein- und Ausgang in einem ist. Um sie zu benutzen benötigt man ein Insertkabel, dass quasi Stereoklinke auf 2 Mal Monoklinke ist.

    Wie gesagt, an einem Gitarrenverstärker ist mir so was noch nicht untergekommen. Aber natürlich bieten viele Verstärker die Möglichkeit, Effekte einzuschleifen, meist allerdings über einen Send und Return. Im Grunde ist aber ein Insert nichts anderes, als diese 2 Buchsen in einer zusammengefasst.
     
  6. Ratrider

    Ratrider Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.08
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    293
    Ort:
    nähe stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    560
    Erstellt: 27.07.08   #6
    wenn jemand das ding kennt und weiß was für ein footswitch (kanal 1/2 umschaltung) da dran gehört bitte auch melden ;)

    cheers n beers
     
  7. Stoner

    Stoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    15.572
    Erstellt: 27.07.08   #7
    Ich hatte mal einem Harley Benton, der einen "Insert" auf dem Frontpanel hatte. Dieser hat, soweit ich mich erinnern kann, keinen Einfluss auf Einstellungen des Gainpotis genommen und müsste somit einem Return im FX-Weg eines "normalen":-)D) Amps zu vergleichen. Ich habe dort immer mein MultiFX angeschlossen, was wahrscheinlich auch der Sinn, dieser Buchse war;).
     
Die Seite wird geladen...

mapping