amp-gehäuse beratung

von ibanezatk, 11.02.08.

  1. ibanezatk

    ibanezatk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    633
    Erstellt: 11.02.08   #1
    guden tach zusammen,
    ich bräuchte ma n paar Vorschläge von euch in Sachen amp-gehäuse.
    Und zwar deswegen: Von meinem schönen alten Röhrenamp hat sich leider beim letzten Gig das Gehäuse verabschiedet.total im Eimer. Also hab ich mich dran gesetzt ein neues gehäuse zu bauen. Und jetzt weis ich nicht genau wie ich die Front gestalten soll?!ICh hatte die Idee, vorne eine kleine plexiklas-scheibe einzusetzten, und dann hinten noch alles mögliche an Lichteffekten einzubauen. Geht das? Bzw. hab jetzt schon des öfteren gelesen, dass durch Lichtquellen der sound stark beeinträchtigt wird?
    Hoffe mal das ihr mir weiterhelfen könnt
    hier noch n paar pics:
    http://www.bilder-space.de/show.php?file=XbwVQIBqdFhZz9N.JPG
    http://www.bilder-space.de/show.php?file=XsGZ7b3Z8eMamuR.JPG
    http://www.bilder-space.de/show.php?file=DOXNaRG5QCtJDY8.JPG

    mfg Flo

    PS: falls jemand kreativer ist als ich,und noch Ideen hat, wäre ich sehr dankbar dafür:D
     
  2. guitardoc

    guitardoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    1.654
    Ort:
    In der Nähe der ehemaligen Olympiastadt Leipzig
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    3.099
    Erstellt: 12.02.08   #2
    Ähm... Also ich gigge zwei bis dreimal die Woche und das auch schon mal unter härtesten Bedingungen - aber wie kann denn bei einem Amp das Gehäuse kaputt gehen? Machst du damit Kickboxen oder Weitwurf? *Kopfschüttel*
     
  3. ibanezatk

    ibanezatk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    633
    Erstellt: 12.02.08   #3
    neneee...des gehäuse war genauso alt wie der amp...(also 30 jahre!)und da das komplett verklebt war, iss jetz an ein paar stellen die naht aufgegangen...fertisch! also nix kickboxen oder weitwerfen!
     
  4. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 13.02.08   #4
    Ein paar Anregungen zur Gestaltung der Front bekommst Du bei Klickmich.

    Bei der 'Hintergrundbeleuchtung' würde ich - neben den einschlägigen Sicherheitsaspekten - zusätzlich darauf achten, daß Du die Wärmeentwicklung in Grenzen hälst.
     
  5. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 13.02.08   #5
    Ich kann wegen meiner firewall nicht in die Bucht - aber da ist ein Selbstbau-Röhrenamp der in ein 19"Case gebaut wurde mit Lochblech als Front. Sieht super aus und wäre mal eine Idee.
    Ich würde bei einem alten Röhrenamp ausser Gleichspannungslämpchen NICHTS einbauen.
    Die Dinger haben eine "offene" Verdrahtung und dürften empfindlich gegen "Einstreuungen" sein.
    Also z.B. so Kaltlichtsachen aus dem PC-Modding würde ich eher weglassen.

    Hier ist es !
    http://cgi.ebay.de/Bassverstaerker-...ryZ46662QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
     
  6. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 13.02.08   #6
    Ich selbst würde sogar überhaupt keine Beleuchtung einbauen.:D

    @ ibanezatk: wenn Du es mit der individuellen Frontplattengestaltung in absolut professioneller Qualität halten willst, dann wäre diese Adresse vielleicht noch eine Alternative.
     
  7. guitardoc

    guitardoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    1.654
    Ort:
    In der Nähe der ehemaligen Olympiastadt Leipzig
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    3.099
    Erstellt: 13.02.08   #7
    Ich auch nicht. Führt nur zu mehr Problemstellen...
     
  8. ibanezatk

    ibanezatk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    633
    Erstellt: 13.02.08   #8
    puuh...okay das jetz alle gegen sowas sin hätt ich jetz ma nich gedacht...aba okay...dann lass ich lieber^^ aber tortzdem danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping