Amp Modifizierer!

von Desperados, 20.12.07.

  1. Desperados

    Desperados Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 20.12.07   #1
    Hallo zusammen,
    ich möchte Euch einen Amp Modifizierer aus Köln vorstellen welcher nach Aussage meines Gitarren Lehrer wahre Wunder in Sachen Verstärker vollbringen soll.

    Tonehunter

    !!! Dieser Thread ist keine Schleichwerbung für einen anderen Laden !!!

    Möchte nur eine weiter Möglichkeit all denen bieten die noch etwas an ihren Amps verändern möchten etc..!!!

    Nun nach Aussage meines Lehrers ist dieser Inhaber ein richtiger Technik Freak und macht so manches möglich.
    Ne Diode hier und nen Transistor da oder Röhre raus und Röhre rein "e Voila" und die Kiste klingt so wie ihr es Euch immer gewünscht habt.
    Sogar beim Peavey Valve King :D

    Wer bereits Erfahrungen mit Tonehunter gesammelt hat, immer her damit :great:
    Hoffe zumindest dem einen oder anderen mit diesem Tip geholfen zu haben.
    Gruß Despi
     
  2. Desperados

    Desperados Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 22.12.07   #2
    Modifizierer:

    - Tonehunter posted by Desperados

    - Audio Amp Co. posted by AgentOrange

    - Redstuff Amps posted by mini_michi

    - Amptechnik posted by 68goldtop

    - EARFORCE posted by Klartext

    - Larry Amplification posted by MeinAnderesIch

    - Dobernig Amplification posted by Kramusha (Österreich/Wien und Klagenfurt)

    - Tekiela Amp posted by Klartext

    - OneStone posted by OneStone (bitte per PM bei ihm melden)

    - ampservice posted by elmwood_3100

    -


    Die Sammlung der Modifizierer für Amp/Gitarre wird Hier fortgesetzt.
    So hat gleich jeder der sucht alles zusammen ;)
    Sollten noch weitere dazu kommen (hoffe ich doch sehr :) ) so werde ich diese nach Postleitzahlen sortieren.
    Gruß Despi
     
  3. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 22.12.07   #3
    Naja, es gibt so einige Leute in Deutschland die sowas machen, also so wirklich was meeeeeeeega-besonderes ist Tonehunter jetzt auch nicht. Da gibts noch den Herr Mingl aus Heidenheim (www.audioampco.com), welcher zwar hauptsächlich alte marshalls nachbaut + verbessert, aber der kann auch jeden anderen Amp tunen.

    Dirk Baldringer ist auch so n Guru oder der Herr Grohmann aus Nürnberg . . .
     
  4. Desperados

    Desperados Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 22.12.07   #4
    :great: Sehr gute Antwort.
    Solche Hinweise/Tips erleichtern dem einen oder anderen die Überlegung sich einen neuen Amp zu kaufen oder diesen zu den jeweiligen Modifizierer zu bringen.
    Ich finde die Leute befassen sich nur mit dieser Materie und haben echt Ahnung davon.
    Wer also noch andere Cracks kennt kann diese ja auch hier posten ;)
    Gruß Despi
     
  5. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 22.12.07   #5
  6. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    786
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 22.12.07   #6
    hi!
    ich kenne ihn nicht persönlich und habe auch noch keinen amp bei ihm gehabt, aber man hört/e auch viel gutes über frank finkhäuser in dortmund:

    http://amptechnik.de


    cheers - 68.
     
  7. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 22.12.07   #7
    http://www.EARFORCE.de

    Earforce modifiziert auch Amps so weit ich weiss, zumindest gibt es einige Amps die schon von Earforce modifiziert wurden. Wenn ich nen Amp modifizieren lassen wollte, würde ich zu dem gehen der selbst so überragend geile Amps baut :great:

    ob Peter Diezel noch Amps modifiziert weiss ich net, zumindest hat er das lange Zeit gemacht, kann aber gut sein das man sich bei Diezel nur noch um die eigenen Amps kümmert, doch nachfragen kostet ja nix.


    Robi
     
  8. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 22.12.07   #8
    @AgentOrange: Hättest du ne Kontaktmöglichkeit an den Herrn Grohmann aus Nbg?

    Mfg
    Wolle
     
  9. xileph

    xileph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    20.11.16
    Beiträge:
    60
    Ort:
    MA / HDH
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    121
    Erstellt: 22.12.07   #9
    Das kann ich bestätigen. Gerade hat der Gerd meinen Laney zum Röhrenwechsel und um ihm den übelkrassen Bassboost aweng zu beschneiden. Ist ein sehr kompetenter und netter Mensch, allerdings permanent im Streß ;)
     
  10. Desperados

    Desperados Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 22.12.07   #10
    So,
    ich habe mal die bisherigen Postings der Modifizierer im zweiten Beitrag zusammengefasst.
    Weitere Adressen von fähigen Modifizierer sind ausdrücklich erwünscht ;)
    Mal schauen wie viele wir zusammen bekommen.
    Gruß Despi
     
  11. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 22.12.07   #11
    Die erste Adresse in Deutschland:

    http://www.larry-amplification.de/

    Sollte eigentlich nicht fehlen. Auch wenn der Larry fast nur noch an den eigenen Amps arbeitet und nur noch vereinzelt Amps modifiziert, die ihn interessieren.

    Eine weitere Top-Adresse in Deutschland:

    http://www.reussenzehn.de/
     
  12. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 22.12.07   #12
    Wie sieht es eigentlich mit privaten Personen aus, die zwar kein Gewerbe haben, aber trotzdem Amps modifizieren können? Hier im Forum gibt es einige Personen, die genug Erfahrung haben.. In Österreich gibts es z.B. keinen mir bekannten Amp Modifizierer :/

    Könnte man diese Personen auch hier eintragen?

    Ich hab da nur Sorgen wegen rechtlichen Angelegenheiten...

    Lg Stefan :)
     
  13. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 22.12.07   #13
    jep gibt es, Jens von T-Kraftröhre zbs, ein wirklich netter und kompetenter Typ der Moddings und Reperaturen für schmales Geld erledigt,
    das wirklich sehr sauber und ordentlich macht und einem auch verständlich erklärt was er machen wird/gemacht hat !
    Ich hab letzte Woche n Einkanaler von ihm gespielt der so leise in spielpausen ist,
    das du echt guggen musst ob der Amp überhaupt noch an ist :D

    Robi
     
  14. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 22.12.07   #14
    Ja dann stell ich mich auch mal auf, da es in Österreich eh kaum Leute gibt, die so was machen (und die man auch kennt :o ).

    EDIT:
    Ahja, ich bin in den Bereichen Wien sowie Kärnten/Klagenfurt anzutreffen. Kontaktdaten auf meiner HP :)

    Lg Stefan :)
     
  15. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 22.12.07   #15
    Mich gibts auch noch. Meine Amps haben das "leise sein"-Kennzeichen, das Klartext angesprochen hat, auch ^^
     
  16. elmwood_3100

    elmwood_3100 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.963
    Ort:
    AC
    Zustimmungen:
    861
    Kekse:
    23.020
    Erstellt: 22.12.07   #16
    Es fehlt hier aber noch einer - der König der Modifizierer

    Jochen Köckler - http://ampservice.de/index.php

    Für Leute in Aachen und Umgebung (Niederland und Ostbelgien) die beste Addresse!

    Jochen hat 1983 den ersten MIDI gesteuerten Amp der Welt gebaut

    ...und könnte wenn er es richtig angestellt hätte das sein was Floyd Rose für die Vibrato Systeme ist.
    Da seine Firma Exef nicht mehr existent ist hat die Presse ihm gleich diesen Titel wieder "aberkannt" und schreibt heute
    das ENGL den ersten MIDI Amp der Welt gebaut hat. Dieser erschien aber erst 1984

    Randall mit ihren Modulen - watt aufregend neues? Pustekuchen, einen Amp mit austauschbaren Modulen hat der Jochen schon 1989 vorgestellt:


    Ach ja, mir hat er sehr geholfen, meinen Soldano Preamp, der schon 5 Jahre rumlag und dem keiner den typischen fuzzigen Soldano Ton
    aushauchen konnte, wurde von Jochen so modifiziert das man damit nun auch "Shredding" Soli spielen kann.
    Das alles in meinem Beisein, eben solange bis ich glücklich mit meinem Preamp nachhause fahren konnte.
    Jochen nimmt sich persönlich immer viel Zeit für seine "Klienten" und ist dabei wirklich bezahlbar - und vor allen Dingen eins: SCHNELL!!
    Ich kenne keinen Ampmodifizierer und Servicetechniker der so rasant seine Aufträge abarbeitet. :)


    Gruß P.


    ....außer Jochen lass ich höchstens noch Dobernig Amplification an meine Amps ;)
     
  17. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 22.12.07   #17

    Reussenzehn tunt keine amps mehr. Derjenige von dem ich meinen Larry-amp hab wollte mal einen beim RZ machen lassen und der hat - mehr oder weniger freundlich - verneint ;)
     
  18. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 22.12.07   #18
    Werde mal im Laufe des nächsten Jahres oder übernächsten Jahres auf dich zukommen, wohnst wohl ganz in der Nähe :D;)
     
  19. Desperados

    Desperados Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 22.12.07   #19
    Hab jetzt nochmal aktualisiert.
    Reussenzehn und Diezel hab ich mal raus gelassen da diese, soweit ich mich erinnere, nur noch ihre Amps vermarkten.
    Vielmehr möchte ich feine und kleine "Manufakturen" die noch den kleinen oder auch großen Kunden beraten und helfen.
    Regional greifbar sind.
    Also nicht die "Global Player" ;) .
    Auch Privat Personen welche dem anderen Musiker helfen möchten und offiziell keinen gewerblichen Hintergrund verfolgen ;) sind willkommen (Steuerrechtlich gesehen :D ).
    Ach ja, auch Gitarren-Modifizierer sind willkommen :great:
    Gruß Despi
     
  20. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
Die Seite wird geladen...

mapping