Amp Settings - verschiedene einstellungen

von Donkühli, 02.05.06.

  1. Donkühli

    Donkühli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Bad Krozingen - Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.05.06   #1
    Bisher habe ich immer ein wenig nach gefühl eben an den knöpfen rumm gedreht...
    ich hab nen Peavey valve king 112

    Was für einstellungen sind für rock jazz metal oder was melodisches wichtig?

    also rock z.b. viel gain viel bass wenig middle etc eben...

    hoffe den thread gibs nich schon hab mit der sufu nix geshceites gefunden! danke schonmal =)

    grüße Illi

    *edit* mmh passt fast mehr ins amp forum
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 02.05.06   #2
    ist im endeffekt gaaaanz einfach

    stell dir den amp so ein wie es DIR am besten gefällt
    da gibts kein patent rezept für

    ich hab zumindest noch nie nen amp so eingestellt wie es auf settinglisten beschrieben wird. da sind viel zu viele faktoren unberücksichtigt...
    wie z.B. welche gitarre, welche tonabnehmer, welche lautstärke(daheim, im übungsraum)
    noch andere effekte dabei? welcher stil, willste den sound irgendeines gitarristen oder band kopieren der den amp evtl. anders eingestellt hat.... blablabla

    du musst da schon etwas zeit investieren und dich ausgiebig mit dem amp auseinander setzen. immer wieder schauen, wie klingt der sound direkt davor und wie klingt er dann ein bis zwei meter entfernt... wie klingts im bandkontext usw.

    dann findeste DEINEN sound garantiert....
     
  3. Pennywise81

    Pennywise81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    10.09.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 02.05.06   #3
    Für einen durchsetzungsfähigen, rockigen Sound würde ich folgende Einstellungen empfehlen:

    Gain: etwa 1/2 - 3/4
    Treble: etwas mehr als die Hälfte
    Bass: etwas weniger als die Hälfte
    Mitten: mindestens 3/4
    Presence/Contour (insofern vorhanden): ca die Hälfte

    Mitten sind auf jeden Fall sehr wichtig, damit die Gitarre sich im Bandgefüge durchsetzen kann. Ein mittenarmer und bass- sowie höhenreicher Sound scheint zwar subjektiv besser zu klingen, ist aber wenig durchsetzungsfähig.

    Letztendlich kann man obige Einstellung auch nur als Richtmaß verwenden, da jeder Amp ja doch anders klingt. ;)
     
  4. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 02.05.06   #4
  5. vincent65

    vincent65 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    5.01.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.06   #5
    Hallo Illi,

    Ich bin Vincent und ich komme aus Holland.
    Also zuerst entschuldige fur meine Deutsche Schreiben.
    Aber ich glaube ich habe die richtige ampsettings fur dich.
    Ich habe auch einen Peavey Valveking 112.
    Meine Gitarren sind ein Fender Stratocaster und ein Gibson Les Paul und ein Fender Telecaster.

    Fur ein schone clean sound:
    Bass - 9
    mid - 5
    treb - 4
    vol - 6
    resonance -off
    bright -off


    Fur ein lead sound
    gain - 2
    bright - off
    gain boost - off
    volume boost - off
    bass -3
    middle - 3
    treble - 3
    reverb -3

    Fur ein dirty sound
    bass -6
    mid -4
    treb -6
    gain -6
    reverb -2

    Fur ein stevie ray vaughan sound

    gain -6
    bright -off
    gain boost -off
    volume boost -off
    volume - 3 bis 9
    bass -3
    middle -8
    treble -6
    reverb -2
    resonance (hintenseite) - off
    texture (hintenseite a/b)

    Ich hoffe das du jetzt geholfen sind.

    Grusse

    Vincent
     
Die Seite wird geladen...

mapping