Anspruchsvollere Lieder

von Dave94, 05.09.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Dave94

    Dave94 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.10
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.10   #1
    moin ich spiel jetzt schon seid längerem Gitarre und suche nach liedern die anspruchsvoll sind oder schwerer vom wechsel her und sowas wäre nett wenn mir wer helfen könnte
    danke im vorraus
     
  2. Luke und Trug

    Luke und Trug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.10
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Frankfurt (Main)
    Kekse:
    20.656
  3. acidmonk

    acidmonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.07
    Zuletzt hier:
    9.03.12
    Beiträge:
    230
    Ort:
    :trO
    Kekse:
    380
    Erstellt: 05.09.10   #3
    hm keine ahnung was du uns sagen willst aber wie wärs mit
    little wing - jimi hendrix?

    edit: oh hm "schwerpunkt metal".. lerns trotzdem
     
  4. Luke und Trug

    Luke und Trug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.10
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Frankfurt (Main)
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 05.09.10   #4
    Hmm... er hat das ins Metal- Forum gepostet, ich glaub nicht, dass er Jimi Hendrix spielen will...
    --> ein paar Infos wären trotzden noch ganz hilfreich... Wie lang spielst du schon? Was kannst du schon? Welche Richtung?

    Dann würd ich nämlich je nach dem mal Iron Maiden in die Rund werfen(Hallowed By Thy Name, The Number Of The Beast, Aces High, The Trooper, Phantom Of The Opera und und und...)
    Oder ist das nicht anspruchsvoll genug?
     
  5. crushiii

    crushiii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.10
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    588
    Ort:
    Münster
    Kekse:
    693
    Erstellt: 05.09.10   #5
    Iron Maiden - Fear of the dark...eine Mischung aus Tempo und anspruchsvoll alle male :) Ich habe den Song ca 2-3 Monate nach dem ersten Unterricht angefangen und konnte da gut was lernen und vor allem Tempo aufbauen :)
    Ansonsten Metallica...die haben ja mehr als viele spielbare Songs im Repertoire.
    Oder wie wärs mit Judas Priest, Annihilator oder dergleichen.

    Aber es wären sicher ein paar Infos von dir nötig, um gezielt nach "anspruchsvollen" Songs zu suchen. Für mich ist etwas anderes anspruchsvoll als für jemanden, der schon 3 Jahre spielt :D
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. Dave94

    Dave94 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.10
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.10   #6
    ja ich spiel seid 3jahren xD sowas wie iron maiden kann ich spielen und auch anderen anspruchsvolleren metal mir fallen bloß keine bands bzw lieder mehr ein
     
  7. Metalfreak 93

    Metalfreak 93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.08
    Zuletzt hier:
    3.09.19
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Stuttgart
    Kekse:
    5.086
    Erstellt: 05.09.10   #7
    Nevermore, The Faceless, Children of Bodom, Opeth usw. ;)

    DA müsste was dabei sein :D
     
  8. blutigesSteak

    blutigesSteak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.08
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    69
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.10   #8
    naja bis man zu the faceless und konsorten kommt dauerts vielleicht noch ein bisschen ;) aber ich kann megadeth sehr empfehlen,
    v.a. songs von der rust in peace wie zum beispiel holly wars und testament haben auch cooles anspruchsvolleres riffing!
     
  9. Guiterrorist

    Guiterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.10
    Zuletzt hier:
    7.09.18
    Beiträge:
    531
    Kekse:
    799
    Erstellt: 05.09.10   #9
    in welchen "skill" würdet ihr lieder wie sweet child o mine(inkl. solo) sixpounder(inkl solo) one(inkl solo) usw einstufen?
    von 1-10? damit ich mich mal einschätzen kann, hab null plan wo ich mich bewege und wie ich mich weiter steigern soll...hab erst wieder in 2-3 wochen gitarrenunterricht, weil zz ferien sind^^
    ich meine ich spiele auch grad mal 3 jahre e-gitarre(weihnachten werdens zumindest 3) davor 4 jahre a-gitarre(fingerpicking)aber a-gitarre kann man null mit e-gitte vergleichen finde ich zumindest.

    mfg
     
  10. legolas946

    legolas946 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.09
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    672
    Ort:
    Graz
    Kekse:
    605
    Erstellt: 05.09.10   #10
    ui nevermore :D
    krasse sachen die der loomis abzieht^^
     
  11. Metalfreak 93

    Metalfreak 93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.08
    Zuletzt hier:
    3.09.19
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Stuttgart
    Kekse:
    5.086
    Erstellt: 05.09.10   #11
    Auf jeden Fall, aber das "Psalm of Lydia" Intro und dass "Inside dour Walls" Solo bekomm ich gut hin und das sauber :D :rock:
    Aber Loomis´Sachen muss man langsam und wikrlich lange üben.:)
     
  12. Austin.Powers

    Austin.Powers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.08
    Zuletzt hier:
    10.08.20
    Beiträge:
    8.392
    Ort:
    Sarkasmus an der Grenze zu Ironien
    Kekse:
    61.874
    Erstellt: 06.09.10   #12
    Ich würd sagen 3-5 von der Schwierigkeit her.

    Wenn Du wirklich eine Herausforderung willst schau dir mal Sachen von Coheed and Cambria oder wie schon genannt Nevermore an. Wenn es mehr Trashig sein Soll dann würd ich Pantera und Megadeath in die Runde werfen. Für Modernes In Flames / Killswitch Engage oder meine Lieblingsband Bleeding through

    LG

    Austin
     
  13. MasterK

    MasterK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.09
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    147
    Kekse:
    168
    Erstellt: 06.09.10   #13
    das solo von sweet child o mine ist ca halb so schnell wie das sixpounder solo, welches noch stringskipping usw hat, wenn du ca 10 noten pro sec in einer schwierigkeit von 4/10 einordnest will ich mal gerne wissen was du sonst für lieder spielst? :gruebel:
    Da Guiterrorist aber erst seit einem jahr e spiel würde ich sixpounder eher eine 7 geben, ich spiele seit 4 jahren e-gitarre und davor ca 3 j akustik und das solo ist für mich schon schwer obwohl ich hunderte std geschwindigkeits übungen gmacht habe. Wenn du aber das solo weglässt ists ein relativ einfacher song vlt kommst du dann auf eine 3/10, für one gilt genau das selbe.
     
  14. Austin.Powers

    Austin.Powers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.08
    Zuletzt hier:
    10.08.20
    Beiträge:
    8.392
    Ort:
    Sarkasmus an der Grenze zu Ironien
    Kekse:
    61.874
    Erstellt: 06.09.10   #14
    Ich hab mich da auf Sweet Child und One bezogen!!!

    Also nich gleich pampig werden
     
  15. MasterK

    MasterK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.09
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    147
    Kekse:
    168
    Erstellt: 06.09.10   #15
    War nicht meine absicht, aber wenn ein Anfänger lesen sollte, dass das sixpounder und one vom schwierigkeitsgrad nur 3-5/10 sind hängen mindestens die hälfte der etwas fortgeschrittenen Anfänger nach dem scheitern an den soli die gitarre an die wand.
     
  16. Morgalf

    Morgalf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.10
    Zuletzt hier:
    3.04.18
    Beiträge:
    93
    Kekse:
    155
    Erstellt: 06.09.10   #16
    Decapitated kann man, denk ich, auch als "anspruchsvoll" bezeichnen, wäre einen versuch wert :cool:
     
  17. Hurricane2139

    Hurricane2139 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    16.04.19
    Beiträge:
    480
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kekse:
    204
    Erstellt: 06.09.10   #17
    August Burns Red ...

    Versuch mal was vom "Messengers" oder "Constellations" Album.

    "Back Burner" oder so zeugs ....
     
  18. Guiterrorist

    Guiterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.10
    Zuletzt hier:
    7.09.18
    Beiträge:
    531
    Kekse:
    799
    Erstellt: 06.09.10   #18
    hey hey, ich spiel jetz bald 3 jahre e-gitte^^

    ok, gut..wollte jettz nich dass ihr wegen mir streiten anfängt ;)

    naja, ich bin schüler, ich hab viel zeit ;)
     
  19. machinehead90

    machinehead90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.10
    Zuletzt hier:
    1.09.13
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kiel
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.10   #19
    hm dream theater fiele mir da noch ein, das album "octavarium" könnteste dir mal ansehen
     
  20. Scary Guy

    Scary Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    17.09.19
    Beiträge:
    727
    Kekse:
    254
    Erstellt: 07.09.10   #20
    Hör mal bei Lamb Of God rein. Klingt alles verhältnismäßig einfach, aber ist schon ne Herausforderung, die , wenn mans mal drauf hat, echt spass macht :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping