Arranger Plugin für Sequenzer ?

von tkreutz, 23.05.14.

Sponsored by
QSC
  1. tkreutz

    tkreutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.09
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    399
    Ort:
    Kaifenheim
    Kekse:
    1.122
    Erstellt: 23.05.14   #1
    Hallo Zusammen,

    gibt es so etwas wie ein Arranger-Modul-Plugin für Sequenzer-Software ? Beispiel ich habe ein Midi mit 3 Soft-Instrumenten (z.B. Jazz-Piano, Upright-Bass, Schlagzeug) und möchte gerne noch ein weiteres Instrument mit einer zu dem Midi-File Passenden Begleitung hinzufügen ? (An dem Entertainer-Keyboard würde man quasi auf Begleit-Style 2 drücken, um die Begleitung anzureichern). Meine Idee war natürlich das Arrangement z.B. vom Tyros aufzuzeichnen/mitzuspielen und dann einfach die Noten des Instruments, welches ich noch haben will aus den Begleitstyle-Daten der Bearbeitung (Midi-Record) hinzuzufügen. (Ein Plug-In würde die Arbeitsweise doch erheblich vereinfachen und den Umweg über das Keyboard sparen). Oder eben zum Ersetzen einer Bass-Line durch eine andere Variante im Stil XY. Oder eben ein intelligenter Pattern-Mode vergleichbar dem Yamaha Motif.

    V-Arranger oder Band-In-A-Box sowie Melodyne kenne ich schon.

    Danke vorab.

    Gruß
    Thorsten
     
  2. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.518
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 23.05.14   #2
    Ich weiss zwar nicht, ob es sich als VST in eine Sequenzer-Umgebung einbinden lässt, aber:

    JosMaas One Man Band...?
    http://www.1manband.nl/omb.htm


    HTH
     
  3. tkreutz

    tkreutz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.09
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    399
    Ort:
    Kaifenheim
    Kekse:
    1.122
    Erstellt: 25.05.14   #3
    Schaue ich mir gerne mal an - danke für den Link.
     
  4. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.518
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 25.05.14   #4
    Die Bedienoberfläche ist ziemlich archaisch - das kommen Windows-95 Gefühle auf - aber es tut was es soll, und ist fast ein bisschen wie 'Yamaha QY in Software gegossen'.



    Besonders die 'Sequencer Arranger View' lässt starke Assoziationen mit Yamaha's Chord-Record-Modus zu... :)


    [​IMG]
     
  5. tkreutz

    tkreutz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.09
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    399
    Ort:
    Kaifenheim
    Kekse:
    1.122
    Erstellt: 31.05.14   #5
    Ah ja - und gibt es auch einen Link, oder Namen zu dem Tool - Tante Google findet sonst nämlich nix ? Danke.
     
  6. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.518
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 31.05.14   #6
    Steht oben bei Post #2.


    [​IMG]

    HTH
     
mapping