Auch mal was von mir

von King Nothing, 29.05.06.

  1. King Nothing

    King Nothing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.06   #1
    So, da ich in letzter Zeit zuviel Zeit hab hab ich auch ma ein Liedchen in Guitar Pro geschrieben. Halte eigentlich nicht viel davon irgendwelche Lieder da zu schreiben.
    Irgendwie ist das Lied... seltsam geworden, hatte irgendwann keinen Bock mehr und hab dann einfach ein Ende hingeklatscht.
    Würd mich interessieren was ihr davon haltet! :)
     

    Anhänge:

    • sknm.gp4
      Dateigröße:
      12,5 KB
      Aufrufe:
      118
  2. ich_alex

    ich_alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 29.05.06   #2
    nun ja...hört sich teilweise sehr dissonant an.
    außerdem empfinde ich es als beleidigung keine Bass Spur drin zu haben...^^
     
  3. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 29.05.06   #3
    klingt wie system of a down in blackmetal und auf ecstasy ...

    sehr... interessant =)

    lg strongtone
     
  4. King Nothing

    King Nothing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.06   #4
    Joah bei dem Lied wär das mit der Basspur ein bisschen langweilig gewesen hätte nur Grundtöne oder so was machen können hätt man eh kaum rausgehört. Aber wenn du Lust hast kannst du ja eine dazu machen!

    Sollte eigentlich ein bisschen wie Lamb of God klingen. Die haben ja teilweiße Lieder wo sie haufenweiße Riffs hinernander geklatscht haben.

    Mich würden noch mehr Meinungen interessieren!
     
  5. Euronymous

    Euronymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 31.05.06   #5
    Meine Meinung?
    Also ich finds eher bescheiden..
    Würde eventuell interessanter klingen wenn die Gitarrenspur eine oktave höher ist.
    Was mir aber gefällt ist das "schräge" outro..
    lg Euronymous
     
  6. f0rce

    f0rce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 03.06.06   #6
    ich kenn nur 2 lieder von lamb of god, war mein erster gedanke "oh da hat einer riffs recycled" ;>

    aber das scheint ja absicht zu sein.
    mein tip: drumspur bisschen entschärfen und vll n tick mehr harmionie reinmachen. dem drummer fallen nach den ersten paar takten ja die beine ab:er_what:
     
  7. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 06.06.06   #7
    ne, dem drummer wird die birne rauchen bis zum geht nimma :D:D
     
  8. craPkit

    craPkit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    1.09.09
    Beiträge:
    89
    Ort:
    1200 Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 07.06.06   #8
    Nein.
    Die RIffs von LoG sind komplexer und gleichzeitig ein bisschen Strukturierter. Außerdem sind sie innerhalb eines Liedes ähnlicher oder passen besser zusammen.

    Jetz zur Meinung: Teilweise gefällts mir (die ersten paar Riffs), teilweise mag ichs nicht (ab Takt 20 zum Beispiel)
    Die Drums halt ich sowieso nicht auf dauer aus ^^. Zu wirr.
     
Die Seite wird geladen...