Audio Kontrol 1 u. n-track

von ponken, 02.01.08.

  1. ponken

    ponken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.07
    Zuletzt hier:
    14.06.11
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.08   #1
    Hey!
    Ich habe seit kurzem ein Audio Kontrol 1 von Native Instruments (http://www.musik-service.de/native-instruments-audio-kontrol-prx395757450de.aspx).
    Dazu habe ich die Version 5.1.1. von n-track zum aufnehmen. Bei dem Audio Kontrol Teil war Software dabei, welche so 100 verschiedene Amps simuliert. Ich hab mal nen Screenshot angehaengt damit man sich das besser vorstellen kann.
    Das Problem ist folgendes :
    Wenn ich jetzt einen Effekt bei dieser Software auswähle , ist der zwar aktiv ( höre ihn beim spielen ) aber wenn ich dann mit n-track aufnehme und mir das Ergebnis anhöre ist es nur die "Trockenaufnahme" ohne Effekt.
    Ich hab schon im n-track Forum geschaut aber das ist eh irgendwie ausgestorben und da dacht ich ich frag mal hier!

    gruss

    Bild-link
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 03.01.08   #2
    Das Problem ist eigentlich klar. Man kann nur den Sound von Guitar Combo aufnehmen, wenn auch das Programm als Vst Plugin eingebunden ist. Dazu wird eine .dll Datei in den Plugin Ordner kopiert, damit das Aufnahmeprogramm das Plugin findet. Anschließend wird Guitar Combo in den Insert-Weg von der Spur eingesetzt, damit man den Sound aufnehmen und hören kann.
     
Die Seite wird geladen...

mapping