Audiointerface für Homerecording

von fåñåtiç 1, 13.12.06.

  1. fåñåtiç  1

    fåñåtiç 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.06
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Schönebeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 13.12.06   #1
    Hi,
    ich suche ein Audiinterface (lol) für bis 400€ um mit meinen Synth und Stage Pianos Cubase aufnahmen zu machen.. möglicherweise solte da auch mal ein Micro oder ne Gitarre ran... hättet ihr ne Empfehlung, was sich da gut eignen würde?
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.12.06   #2
    Hi und Hallo,

    also wenn du nicht mehrere Schallquellen auf einmal Aufnehmen willst und somit nur 1-2 Anschlüsse brauchst, dann würde ich bei deiner Preisklasse nach Motu oder RME sehen. 8-16 Anschlüsse müssen dann wirklich nicht sein. Hab aber leider keine Ahnung was es von diesen beiden Firmen so gibt im Bereich 400 € und nur 1-2 Kanäle.

    Auch die Marken M-Audio, E-Mu, Alesis und Produkte von Native Instruments sind im Semiproffesionellen Bereich vollkommend ausreichend und überzeugen durch ihr gutes Preis/ Leistungsverhältnis.

    Am besten du stöberst selber mal auf den bekannten Store Seiten (Musik-Service).

    ...oder gleich hier: Suchergebnis
     
  3. jotoma conzalez

    jotoma conzalez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    16.12.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #3
    aloha from hell


    kauf dir das go44 oder go46 v.yamaha.
    damit kannst alles machen das ding kannst auch untern arm packen laptop mitnehmen
    rein in den proberaum falls vorh. und da noch schnell was aufnehmen geht los ab 280 mücken und ist mit den besten proggis kombat.
    zusätzlich kann man bei yamaha finanzierung machen .falls ma was dickeres sein soll

    blast your sound and your sound blast you :eek: schön wärs:(
     
  4. jotoma conzalez

    jotoma conzalez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    16.12.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #4
    aloha from hell


    kauf dir das go44 oder go46 v.yamaha.
    damit kannst alles machen das ding kannst auch untern arm packen laptop mitnehmen
    rein in den proberaum falls vorh. und da noch schnell was aufnehmen geht los ab 280 mücken und ist mit den besten proggis kombat.
    zusätzlich kann man bei yamaha finanzierung machen .falls ma was dickeres sein soll

    blast your sound and your sound blast you :eek: schön wärs:(
     
  5. Cobainfreund

    Cobainfreund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Im Interocitor!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    518
    Erstellt: 15.12.06   #5
    ja sagen wir so, wenn es dir nur darum geht ein keyboard mit geringer latenz zu verwenden und evtl. ne gitarre und ein mikro dranzuklemmen reicht auch beispielsweise ein TASCAM US-144 für 190€ aus.

    Die Suche hätte übrigens auch geholfen weil ein solcher thread alle 5 tage aufgemacht wird.
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 15.12.06   #6
    ICh wollte auch ast sagen: Das Budget ist zu hoch :-) Von der Austattung reichen ja die ganzen USB-Interfaces für um die 200€, wie eben z.B. das Tascam us-144. Und auch die teureren mit FireWire bleiben in der Regel unter 300€. Einfach mal durch den Soundkarten-Online-Shop von Musik-Service Aschaffenburg stöbern. Yamaha ist noch recht Neu in dem Geschäft, ich presönlich würde da eher auf M-Audio setzen, was ERfahrung mit Interfaces und Treibern angeht. Ist viielleicht aber auch nur ein unbegründetes Vorurteil.
     
Die Seite wird geladen...

mapping