Audiophile 2469 vs. Alesis IO2 USB

von Mr. Eyeballz, 15.01.07.

  1. Mr. Eyeballz

    Mr. Eyeballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.06
    Zuletzt hier:
    23.05.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.07   #1
    Moinsen.
    Ich würde gerne mit meinem Rechner aufnehmen- hauptsächlich Gitarre und Bass.
    Als Software sollte Cubase dienen, nur stellt sich mir die Frage, ob ich lieber die obengenannte Soundkarte nehmen sollte oder das USB Audiointerface. Beim USB-Interface besteht jedoch noch das Problem, dass ich im Moment nur USB1.1 hab(älteres Motherboard...würde aber bei Empfehlung in Richtung USB ein anderes MB mit USB 2.0 anschaffen..) Als Amp hab ich einen Line 6 HD147, aus dem ich via A.I.R.-Asgang an den Rechner will. Bass wird wohl über DI reingehn.
    Für Anregungen und Vorschläge wäre ich echt dankbar.
    Ach ja: Das Budget ist recht begrenzt. Studiomonitore sowie einen guten Kopfhörer hab ich, der PC sollte auch genug Leistung bringen...
    Danke
    David
     
  2. Lindula

    Lindula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Nettetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    624
    Erstellt: 18.01.07   #2
    Hi,

    zu der Audiophile kann ich dir nix sagen,aber das Alesis IO2 hat "nur" USB 1.1,sollte also an deinem Rechner problemlos laufen...

    Interessant ist allerdings der Umstand,dass ich mit den original ASIO Treibern von Alesis ne höhere! Latenz in Guitar Rig habe als mit dem ASIO4ALL Treiber (13 ms -> 7 ms),und das sowohl an meinem Desktoprechner als auch an meinem Notebook...

    Schau immer mal auf der Homepage von Alesis nach ner aktuelleren Version,aber da tut sich leider gar nix...:(

    Ansonsten bin ich mit dem Teil jetzt schon recht zufrieden,wollte mir schon ne Terratec Phase 24+Guitar-Preamp zulegen,aber mit den 7 ms kann ich ganz gut leben...

    Hoffe,ich konnte dir n bisschen helfen.

    Greetz,

    Lindula
     
  3. smarti

    smarti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 20.01.07   #3
    Hi,
    also ich habe die 2496 (nicht 2469 :)). Und die läuft super. Absolut stabil auch mit geringen Latenzen. Habe bislang keinerlei Probleme damit gehabt. Damit kannst du auf jeden Fall nichts falsch machen.
    Gruß

    Martin
     
  4. Da-Pappa

    Da-Pappa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.07
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.07   #4
    Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen: Finger weg von USB!!!

    Ich hatte folgende Konstellationen:
    Terratec Phase 26 USB --> Notebook mit USB 1.1 = Totales Fiasko!!! :eek:
    Tascam US-122 --> Notebook mit USB 1.1 = an sich OK, aber nicht alle Programme kamen damit klar. :(

    Jetzt habe ich:
    M-Audio Delta 2496 + Desktop-PC = Alles BESTENS!!! :great:

    Ich denke, das vereinfacht die Entscheidung.
     
  5. Tastendilettant

    Tastendilettant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.031
    Erstellt: 28.01.07   #5
    Ich habe mal bei Mackie angefragt wegen hoher Latenzen des Mackie Spike, da ich zur Zeit auch auf der Suche nach einer günstigen Lösung bin. Auch der Vertriebsingenieur dort meinte, hohe Latenzen lägen am USB 1.1 Interface des Spike. Wer also VST Instrumente mit niedriger Latenz spielen will, sollte USB 1.1 vergessen! Keine Ahnung, wie sich das mit USB 2.0 verhält.
     
  6. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 29.01.07   #6
    ich hab die m-audio audiophile 2496. bin ich voll und ganz zufrieden mit!
    kann ich dir nur zu raten!
    von usb würde ich auch eher abraten, wenn extern, dann firewire!
    lg
    s4s
     
Die Seite wird geladen...

mapping