Audiophile Probleme (Sync & 5.1 Anschluss)

von KraNkiLL, 29.12.05.

  1. KraNkiLL

    KraNkiLL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    115
    Erstellt: 29.12.05   #1
    Hallo,

    ich hab ein Problem mit meiner neuen Audiophile 2496, und zwar besitze ich am PC ein 5.1 System welches ich immer mit der 5.1 On-Board Soundkarte betrieben habe, da ich aber jetzt meine neue Audiokarte habe, hab ich die onboard über´s bios ausgschaltet.
    Im Handbuch steht das man ein 5.1 System über den S/PDIF Output anschliessen kann jedoch hab ich an meinen Subwoofer nur einen AUX IN.. ist es überhaupt möglich so ein PC Surround System anzuschliessen bzw. ist es sicher nicht ideal die onboard karte parallel zubetreiben oder?


    Mein zweites Problem ist das beim ASIO Test mehrere Sync fehler auftretten, aktuellsten WDM Treiber hab ich schon installiert hab aber nichts gebracht und ich weiss auch nicht was ich sonst noch machen könnte :(



    Ich wäre sehr verbunden wenn ihr mir helfen könntet :)
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 30.12.05   #2
    Deine 5.1-Anlage muss einen digitalen Eingang und einen integrierten DolbyDigital/dts-Decoder haben. Aber das ist bei dir wahrscheinlich nicht der Fall, also geht es leider nicht.
    Parallel betreiben ist möglich, aber innerhalb einer Anwendung sollte man bleiben. Du könntest also die Onboard Soundkarte nehmen, um dein 5.1-Set anzuschließen und DVDs zu kcuekn, zu spielen etc. Zum Recorden kannst Du dann ja die die Audiophile nehmen - aber nicht nur zum aufnehmen, sondern auch zum abhören! Also ein extra Paar Stuiomonitore anschließen, oder deine boxen umstöpseln.
     
Die Seite wird geladen...

mapping