Aufnehmen von mehr als 8 Spuren & M-Audio Delta 1010

von evergreen, 11.03.05.

  1. evergreen

    evergreen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    21.09.10
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.05   #1
    Hallo Zusammen

    Wir sind nun dabei uns Equipment anzuschaffen um selbst aufnahmen zu machen. Nun ist mir aufgefallen das es kaum eine Soundkarte gibt die mehr als 8 Input hat, woher kommt das?

    Wir überlegen uns nun das M-Audio Delta 1010 HD System zuzulegen. Was haltet Ihr davon und gibts noch gute alternativ Produkte in der selben Preisklasse?

    Danke & Gruss
     
  2. Attilio Messina

    Attilio Messina Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    11.05.09
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    318
    Erstellt: 11.03.05   #2
    Natürlich gibt es alternativen mit mehr I/O aber nicht in dieser Preisklasse. Für den Preis ist die Delta 1010 das beste was der Markt hergibt. Wenn du mehr Eingänge brauchst must du schon auf eine Motu 24 I/O zurückgreifen
    http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Computer/MOTU_24_IO.htm
    die liegt aber bei rund 1600€.

    :rock:
    Natürlich kannst Du 2x Delta 1010 miteinander kaskadieren, dann hättest du zumindest schon mal 16 I/O. Würde Dir das reichen??
     
  3. evergreen

    evergreen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    21.09.10
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.05   #3
    Nun ja 12 eingänge würden ansich auch schon reichen aber müsste halt auch in der preisklasse um 500 - 600 € sein.

    Ansonsten lohnt es sich für uns wirklich eher mit 2 Delta 1010 zu arbeiten.

    Gibt es die Delta 1010 eigentlich auch mit PCI Express?
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 11.03.05   #4
    Grundsätzlich muss man sehr genau hinschauen, was die Karten können.

    Nicht jede Karte, die mit 18 (mehr als 8) Eingängen versehen ist, kann diese dann auch

    gleichzeitig aufnehmen.

    Aber hier 2 mögliche Alternativen zu Motu.

    1) Onyx 1620 Mischer + Firewire Option
    http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Mischpulte/digital/Mackie_Onyx_1620_Analog_Mixer.htm

    http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Mischpulte/digital/Mackie_Onyx_FW_Firewire_IO.htm


    2) EMU 1820 oder 1820M + mit Behringer ADA8000
    http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Computer/Emu_1820.htm
    http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Computer/Emu_1820m.htm
    (Die M hat die gleichen A/D Wandler wie aus dem ProTools HD System - also voll professionell)
    http://www.musik-service.de/ProduX/.../PreAmps/Behringer_Ultragain_Pro8_Digital.htm


    Je nach Studio bzw. Probenraum Situation eignet sich das eine oder andere besser.


    Topo :cool:
     
  5. simpsonhomer

    simpsonhomer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    7.10.14
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.05   #5
    wenn man die spdif eingänge dazurechnet hat man bei der delta 10 eingänge (aber leider keine mic-vorverstärker)...

    wollt ihr die ganze band auf einmal einspielen lassen, oder habt ihr n instrument, das ihr mit mehr als 10 micros/lines aufnehmen wollt...meistens reichen bei den drums 8-10 mic-eingänge...
    ansonsten immer einer nach dem anderen auf die hd hauen...


    mfg el homi
     
  6. evergreen

    evergreen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    21.09.10
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.05   #6
    ist eher gedacht die ganze band aufzunehmen. zb. jam aufnahmen oder live .
    bei dem drum sollten wir schon mit 8 spuren zurecht kommen, ist aber eben mühsam jedesmal umzustecken.
     
  7. andy123

    andy123 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    14.05.14
    Beiträge:
    620
    Ort:
    ..
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    319
    Erstellt: 16.03.05   #7
    ich habe mir gerade 2 M-Audio Delta 1010 lt gekauft , funktioniert einwandfrei und man hat 20 Kanäle zur Verfügung auf denen man gleichzeitig aufnehmen kann :-)) natürlich benötigt man für die digitalen noch jeweils einen Wandler
     
  8. christianhallo

    christianhallo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    24.03.16
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Loosdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.05   #8
    hallo leute,
    habe das selbe problem wie evergreen und kenne mich nüsse aus.
    möchte gerne im proberaum recorden und benötige etwa 10 Kanäle
    (also eigentlich mehr aber ich nehme alles was sich im erschwindlichen Rahmen hällt)
    was ist eigentlich der unterschied zwischen der delta 1010 und dem
    RME Hammerfall Multiface ?
    http://www.rme-audio.de/hdsp/multifa.htm

    Ist es eurer Meinung nach die Lösung von Andy123 sinnvoll ?

    Die Delta 1010LT hat ja eine Kabelpeitsche integriert, hier habe ich aber verschiedene Anschlüsse (Klinke, Xlr .... )

    Braucht man nun einen Preamp für die Micros oder geht ihr ganz normal vom
    Micro in das Interface (Input) hinein? und dann in das Mischpult oder zuerst in das Mischpult und dann weiter ?

    danke
    lg christian
     
  9. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 16.03.05   #9
    Naja, gibt schon was! Hercules 16/12 FW

    Kennt die jemand?
     
  10. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 03.04.05   #10
    Hey Schinke

    Mir hättet susch im fall au no en M-Audio Delta 1010 i eusem Recording PC, also notfalls chöntet ihr die ja mal uslehne oder so.

    Gruess Axl
     
  11. H?hnerhabicht

    H?hnerhabicht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    28.03.06
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.05   #11
    Ich selber besitze die Delta 1010 und bin sehr zufrieden. Du kannst 8-spurig aufnehmen, und das ist für den Preis nunmal das beste :-)
    Es ist auch möglich, sich noch eine Delta 1010 anzuschaffen, sodass Du dann 16-spurig aufnehmen kannst. Das ganze ist dann zwar doppelt so teuer, meiner Meinung nach aber auch das perfekte Recording System.

    Allerdings kann man sich für 1000 € die das ganze dann vielleicht kostet auch schon wieder ne andere kombinierte Karte holen.

    Die Wahl liegt bei Dir. :p

    Ich weiß.. sowas klingt immer scheisse :p
     
  12. Femto Exa

    Femto Exa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.05   #12
    Hä?? 1000€? Eine Karte kostet doch "nur" 200€ oder hab ich jetzt was falsch verstanden *amkopfkratz*
     
  13. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 05.04.05   #13
    Hab mich auch erst gewundert, allerdings meint Hühnerhabciht wohl die "große" Delta 1010, und nicht die LT.
     
  14. evergreen

    evergreen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    21.09.10
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.05   #14
    so die delta ist bestellt.. sollte auch in den nächsten tagen bereits geliefert werden.. müssen nun halt fürs erste mit 8 spuren auskommen. allenfalls gibts dan später mal noch ne 2. dazu.

    danke nochmals für eure auskunft.
     
  15. Femto Exa

    Femto Exa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.05   #15
    Ah, ok danke für die Erklärung :)
     
  16. H?hnerhabicht

    H?hnerhabicht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    28.03.06
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.05   #16
    Oh ja, sorry, habe übersehen, dass es sich um die LT handelte :-)
    Danke für den Hinweis @ ars ultima :p

    Ansonsten hast du mit der delta ne gute wahl getroffen... meiner meinung nach zumindest :-)
     
  17. TMike

    TMike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 16.06.05   #17
    Will mir jetzt auch die audio 1010 für 200 Euro holen. Ich will dann von mein Mischpult in die Audio karte gehen. Kann ich da auch Klinke Stecker anschließen oder brauche ich da irgendwelche Adapter um eine Verbindung zwischen Mischpult und Audiokarte herzustellen....Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
     
  18. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 16.06.05   #18
    Die 1010LT hat zwei XLR-Eingänge und sechs Cinch-Eingänge. Entsprechend müssen die Kabel auf der einen Seite aussehen. ODer das ganze mit Adapter lösen.
     
  19. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 16.06.05   #19
    @tmike:
    ich dachte ihr habt einen laptop? was willst du dann mit der delta 1010lt?
     
  20. TMike

    TMike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 16.06.05   #20
    Ich habe zu Hause auch noch nen Computer stehen....wollte ihn aber nicht im Proberaum schleppen, aber so wie es aussieht muss ich das wohl doch. Wie sieht es eigentlich mit der M-AUDIO DELTA 44 aus. Ist die auch für Windows Xp geeignet???? Wie ist das mit den Kabel zwischen die Box mit den Klinkenstecker und der Soundkarte....ist dieses Kabel schon dabei oder muss ich dass noch extra kaufen???????????????
     
Die Seite wird geladen...

mapping