Auftakt und Schlusstakt

Fastel

Fastel

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.06.21
Registriert
11.04.04
Beiträge
6.362
Kekse
20.641
Ort
Tranquility Base
Hi,

ich habe einen Auftakt im Wert einer Viertelnote. Jetzt muss das Stück entsprechend mit einer punktierten halben Note enden. Ich finde keine Möglichkeit?

(Sibelius 7)

Und noch ein ganz anderes Thema (kann die Überschrift leider nicht ändern):
Wenn ich beim Export der Noten das "MusicXML" Format wähle habe ich zwei Möglichkeiten:
1) Compressed (*.mxl)
2) Uncompressed (*.xml)

Ich bin da noch verwirrt: Was genau ist jetzt mxl? Die komprimierte Variante von xml? Oder ein ganz anderes Dateiformat? Öffnen kann ich das jedenfalls nicht. Heißt das eine compressed MusicXML Datei wird immer zur xml? hmm
 
Zuletzt bearbeitet:
Be-3

Be-3

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
28.05.08
Beiträge
4.141
Kekse
42.918
Hallo Fastel,

meines Wissens gibt es in Sibelius da keine sinnvolle Lösung - da ist mal wieder Trickserei gefragt.
Immerhin nennen sie den Auftakt nicht "Auftakt", sondern "Beginnen mit Takt der Länge n".

Um den letzten Takt "kürzer" zu bekommen, gibt es wohl zwei mehr oder weniger unglückliche Lösungen:
  • Die Viertelpause am Ende unsichtbar machen (sieht aber schlecht aus und wird auch nicht wie gewünscht abgespielt
  • Den letzten Takt verkürzen und die Taktangabe unsichtbar machen. Dann noch alles umherschieben bis es vernünftig aussieht. Auch das ist ein Krampf.
Oder kennt jemand eine elegante Lösung?

Zu MusicXML:
Die MusicXML-Files sind ja rein textbasiert (gut!), dafür aber sehr groß und aufgeblasen.
Deshalb wurde irgendwann das komprimierte Format MXL eingeführt, bei dem es sich lediglich um ein ZIP-komprimiertes XML-File handelt.

Viele Grüße
Torsten
 
Be-3

Be-3

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
28.05.08
Beiträge
4.141
Kekse
42.918
Ha - da gibt es doch eine Möglichkeit: "Irreguläre Takte hinzufügen":
1617191215670.png


Dort kann man dann die Länge zusammenstoppeln (z. B. eine punktierte Halbe aus einer Halben und einem Punkt):

1617191269032.png


Beispiel:

1617191459962.png


Dann hat der irreguläre Takt die gewünschte Länge, das Spacing ist schlüssig, es müssen keine Symbole ausgeblendet und umhergeschoben werden.

Viele Grüße
Torsten
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
djbobo

djbobo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
28.02.13
Beiträge
1.197
Kekse
1.600
Und MusicXML wurde mehrfach überarbeitet seit Sibelius 7 aus dem Jahr 2011. Ich weiß nicht wir sinnvoll ein Austausch auf Basis einer 10 Jahre alten Version noch ist.
 
Be-3

Be-3

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
28.05.08
Beiträge
4.141
Kekse
42.918
Und MusicXML wurde mehrfach überarbeitet seit Sibelius 7 aus dem Jahr 2011. Ich weiß nicht wir sinnvoll ein Austausch auf Basis einer 10 Jahre alten Version noch ist.

Aber selbst die aktuelle XML-Version 3.1 ist abwärtskompatibel zu früheren Versionen.
Also können auch mit aktuellen Programmen ältere XML-2.0-Dateien gelesen werden.

Natürlich wird alles immer besser, aber eine alte XML-2.0-Datei ist heute auch nicht schlechter als sie damals war.

Zudem gibt es doch die aktuellen Dolets, so dass sogar in einer älteren Sibelius-Version moderner XML-Code verarbeitet werden kann, oder irre ich mich?

Viele Grüße
Torsten
 
djbobo

djbobo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
28.02.13
Beiträge
1.197
Kekse
1.600
Als Mac-User kann ich so eine alte Version gar nicht mehr betreiben.
Muss jeder selbst wissen, beim Auto mache ich auch regelmäßig einen Reifen und Ölwechsel und alle x-zentausend Kilometer neue Bremsscheiben...

Passend dazu heute in der Zeit:

Zeit31032021.jpg

XML Funktionalität wurde in Sibelius mehrfach überarbeitet, sicher nicht aus Langeweile.
https://www.scoringnotes.com/reviews/sibelius-2020-6/
 
Fastel

Fastel

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.06.21
Registriert
11.04.04
Beiträge
6.362
Kekse
20.641
Ort
Tranquility Base
Danke für Eure Antworten!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben