Ausreichend für Homerecording?

von Luke1832, 03.10.05.

  1. Luke1832

    Luke1832 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #1
    Ich kenn mich mit Recording nicht wirklich aus, deswegen frag ich lieber vorher nochmal. Das ganze muss nicht professionell werden, es soll sich eben nur passabel anhöre und die Preigrenze sollte bei ca. 100 Euro liegen. Ich würde mit dem Pc aufnehmen. Der ist schon vorhanden. So weit ich weiß, brauch ich jetzt eigentlich nur noch ein Mikro und einen Pre-Amp/Mischpult oder?
    Reichen diese beiden da aus?:
    Mikro: http://www.musik-service.de/BeyerdynamicTGX58_Mikrofon-prx395356446de.aspx
    Mischpult: http://www.musik-service.de/BehringerEurorack_UB502-prx395623874de.aspx
    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Edit: Was das anschließen angeht, hab ich außerdem auch keine Ahnung :D
    Liege ich da richtig wenn ich vermute, dass ich das Mikro an das Mischpult anschließe und das Mischpult dann irgendwie mit dem Pc verbinde? Brauch ich da ein extra Kabel?
     
  2. angiemerkel

    angiemerkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Freising / Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 03.10.05   #2
    Was willst Du denn damit aufnehmen?
     
  3. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 03.10.05   #3
    ich würd eher den mischer nehmen:
    http://www.musik-service.de/Recording-Mischpult-Behringer-Eurorack-UB-802-prx395623873de.aspx
    weil er eine phantomspeisung hat (das andere nicht)
    und wenn du es nur für aufnahmezwecke willst kauf dir das mic:
    https://www.thomann.de/the_tbone_sc400_grossmembranmikro_prodinfo.html?sn=7984ba656bcdb96cbd17aa51f1909c62
    dieses benötigt eben die phantomspeisung und hast für aufnahmen auch das bessere mic als ein dynamisches!
    ein dynamisches mic klingt eher dumpf und basslastig eine condeser/grossmembran eher neutal und klar!
    du benötigst noch ein kabel zu mischer so wie ich das sehe reicht dir ein mini stereo jack auf 2 cinch (wird in der regel zu jedem discman oder so mitgeliefert!)
    :great: ich bin sogar mit mein setup im gleichen preisrahmen wie deins nur ein tick besser/"professioneler";)
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.661
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 03.10.05   #4
    Für einfache Mitschnitte wird das t.bone-Mikro wohl reichen. Es hat gegenüber dem tgx-58 sogar noch einen weiteren Vorteil. Das tgx ist als Bühnenmikro nahbesprechungskompensiert, d.h. weiter weg fehlen Dir ein paar Frequenzen.
     
  5. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 03.10.05   #5
  6. Luke1832

    Luke1832 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #6
    Danke für eure Antworten, das war schonmal sehr hilfreich :)
    Zu der Frage was ich aufnehmen will:
    Gesang und eventuell noch Gitarre.
    Achja, hat noch jemand einen Link zu dem Kabel was ich brauche um den Mischer mit dem Pc zu verbinden? WIll ja nichts falsch machen :o
     
  7. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 03.10.05   #7
    falls du den tape out verwenden willst so eins: http://www.event-renting.ch/mieten/audio/rockcable/rcin1mpc_insertkabel_mini-jack_-_2_x_chinch.html

    falls du den main-out od. ctrl-out benützen wills (was ich pers. empfehlen würde)

    http://www.event-renting.ch/mieten/audio/rockcable/rcin2mpp_insertkabel_mini-jack_-_2_x_jack.html
     
  8. Luke1832

    Luke1832 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  9. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 03.10.05   #9
    na dann viel spass! und lass mal was hören!:) :great:
     
  10. Luke1832

    Luke1832 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.05   #10
  11. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 14.10.05   #11
  12. Luke1832

    Luke1832 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.05   #12
    Danke, ist bestellt :)
     
  13. Der Andre

    Der Andre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Xanten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.10.05   #13
    die kombination hatte ich auch ein jahr lang bis ich jetzt aufgerüstet hab... hab damit schon ganz gute sachen gezaubert
     
  14. Luke1832

    Luke1832 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.05   #14
    Ok, jetzt ist alles angekommen :)
    Noch eine letzte Frage bevor ich loslege aus dem Handbuch werd ich nämlich nicht ganz schlau...
    Also hier ist mal eine Skizze von dem Pult [​IMG]
    Wie muss ich das ganze denn nun verbinden? Das Mikro muss da ganz oben Links rein (passt ja auch nirgends anders :D ). Wie ich das ganze an das Netz anschließe ist auch klar. Wie verbinde ich das jetzt mit dem Pc. Wo müssen die beiden Enden des Kabels reingesteckt werden? Das eine Ende ist Rot und das andere Schwarz... Das andere Ende steck ich dann einfach da unten in den Pc, das ist nicht min Problem. Also ich hätte diese beiden Enden jetzt spontan in den Main Out gesteckt, ROt unten und Schwarz oben:er_what:
     
  15. chaindog

    chaindog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.05   #15
    Ich würde noch 99Euro (E-MU0404) in eine Recordingkarte investieren!
     
  16. Der Andre

    Der Andre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Xanten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 18.10.05   #16
    joa mikro is klar, dann steckste chinchkabel vom tape out zur soundkarte

    dann sag ich dir nochma wie ichs eingestellt hatte... (mit uhrzeitangaben ;) )

    bei dem kanal wo das mic dran is:

    GAIN: 5 vor 12
    EQ Hi: viertel nach
    Level: 10 vor 12

    dann das MainOut auf 10-5 vor 12
     
  17. Luke1832

    Luke1832 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.05   #17
    In das Tape out passen diese beiden Kabelenden gar nich rein:er_what:

    Edit: Ah, habs hinbekommen, danke für die Tipps :)
     
  18. Luke1832

    Luke1832 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.05   #18
  19. DeathMetal

    DeathMetal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Österreich | Tirol
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    459
    Erstellt: 20.10.05   #19
    Ich benutze zu hause das selbe Teil und bin damit voll zufrieden ... ich habe vor kurzem noch 88 Euro dafür bezahlt. Also für 77 Euro ist das Teil überaus preiswert und ich hatte noch keine Probleme damit.

    Grüße

    Manuel
     
  20. phillo

    phillo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    2.06.12
    Beiträge:
    242
    Ort:
    I am from Austria
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    26
    Erstellt: 21.10.05   #20
    Wenn du dir die Audiophile zulegst, was echt keine Fehlinvestition ist, so benötigst du dann so ein Kabel
    [​IMG]
    da ja die Audiophile Chinch-Eingänge hat.
    Also Klinke bei Main-Out und Chinch in die Soundkarte:great:
    Und vergiss nicht den Phantom-Knopf beim Mischpult zu drücken, sonst funktioniert dein Kond.Micro nicht:D .
     
Die Seite wird geladen...

mapping