B vor einer Slide-Notation ... was ist das

  • Ersteller emilmaier2
  • Erstellt am
emilmaier2
emilmaier2
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.12
Registriert
17.04.10
Beiträge
219
Kekse
576
Hallo!

Ich habe bei einer Slide-Notation (Noten, keine Tabs) ein b vorm Slide (Slide von Oben nach Unten) stehen. Bedeutet das b, dass der Slide nicht eine, sondern ne halbe Note drüber beginnt? Oder was?


Cu
Emil
 
Supra
Supra
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.05.15
Registriert
13.07.09
Beiträge
655
Kekse
2.053
Ort
Nürnberg
EDIT: Sorry, fehler
 
jaylawl
jaylawl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.11
Registriert
29.12.09
Beiträge
304
Kekse
548
Kannst du davon mal ein Bild machen bitte?
 
emilmaier2
emilmaier2
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.12
Registriert
17.04.10
Beiträge
219
Kekse
576
Hallo!

Ich hab hier mal ein Bild gemalt, das Rote b ist das was ich meine:
SlideNotation.jpg

Lied 78 in Schule der Rockgitarre ... Slide b

Cu
Emil
 
S
SchwarzerDornI
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.13
Registriert
27.05.07
Beiträge
533
Kekse
600
Ort
Hamburg
Nur eine sehr vage Vermutung, da ich es anders erwarten würde, aber ist es möglicherweise das Zeichen für ein Bending, wenn der Slide sogar mit S angegeben ist?
 
emilmaier2
emilmaier2
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.12
Registriert
17.04.10
Beiträge
219
Kekse
576
Hiho!

Laut Buch heist alles außer das b "1/2 oder 1/1 Ton-Slide mit kurzer Vorschlagnote von Oben". Bendings kommen erst ein paar Seiten später im Buch.
Mir geht es da nur rein um das b ...

Cu
Emil
 
enderep12
enderep12
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.19
Registriert
20.11.09
Beiträge
238
Kekse
452
Hallo!

Ich hab hier mal ein Bild gemalt, das Rote b ist das was ich meine:
Anhang anzeigen 155990

Lied 78 in Schule der Rockgitarre ... Slide b

Cu
Emil

Naja wenns Noten sind und keine Tabs muss es ja auch Notenlinien geben... Und dann isses halt die Note in flat. Wäre zumindest meine erste Vermutung...

Nur weil das sonstige Lied in C-Dur ist (beispielsweise ^^) heißt das ja lange nicht dass es nicht trotzdem 'n explizites Bb (beispielsweise) geben darf ;)

Vll täusch ich mich aber auch. Gibts in dem Buch keine Legende?
 
emilmaier2
emilmaier2
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.12
Registriert
17.04.10
Beiträge
219
Kekse
576
Hiho!

Danke für die Info. Hab das schon vermutet, aber als Anfänger geh ich da lieber auf Nummer sicher, bevor ich irgend nen Mist lerne :rolleyes:


Cu
Emil
 
jaylawl
jaylawl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.11
Registriert
29.12.09
Beiträge
304
Kekse
548
Nein, stopp nein! ^^
Das ist eine Vorschlagsnote!

Genau genommen eine "kurze Vorschlagsnote" oder "kurzer Vorschlag" und die führt man auf der Zählzeit der Hauptnote aus. Und soweit ich weiß steht das auch nicht in Sliden mit Verbindung. Wie genau man die Noten spielen soll ist mir aber auch unklar gehe aber von beide einzeln anschlagen aus.
 
J
JBJHJM
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.18
Registriert
29.04.08
Beiträge
736
Kekse
858
Ort
Hamburg
Nein, stopp nein! ^^
Das ist eine Vorschlagsnote!

Genau genommen eine "kurze Vorschlagsnote" oder "kurzer Vorschlag" und die führt man auf der Zählzeit der Hauptnote aus. Und soweit ich weiß steht das auch nicht in Sliden mit Verbindung. Wie genau man die Noten spielen soll ist mir aber auch unklar gehe aber von beide einzeln anschlagen aus.

Jaein. Es ist eine Vorschlagsnote, aber das heißt nicht, dass sie nicht geslidet wird! Es gibt auch vorschlagsnoten bei denen man direkt in den Hauptton reinslidet!
Du müsstest in der Zeichnung mal die Notenlinien ergänzen, und dann heißt es wahrscheinlich einfach, dass du nen halben Ton tiefer beginnen sollst.
 
jaylawl
jaylawl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.11
Registriert
29.12.09
Beiträge
304
Kekse
548
Jaein. Es ist eine Vorschlagsnote, aber das heißt nicht, dass sie nicht geslidet wird! Es gibt auch vorschlagsnoten bei denen man direkt in den Hauptton reinslidet!
Du müsstest in der Zeichnung mal die Notenlinien ergänzen, und dann heißt es wahrscheinlich einfach, dass du nen halben Ton tiefer beginnen sollst.
Wollte es auch nicht ausschließen dass es Sliden heißen könnte, nur dass es nicht unbedingt direkt damit in Verbindung steht. Entschuldige die Ausdrucksweise. :)
 
emilmaier2
emilmaier2
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.12
Registriert
17.04.10
Beiträge
219
Kekse
576
Hiho!

Die Note ist ein d' (g-Saite 7te Bund).

Cu
Emil
 
J
JBJHJM
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.18
Registriert
29.04.08
Beiträge
736
Kekse
858
Ort
Hamburg
Hiho!

Die Note ist ein d' (g-Saite 7te Bund).

Cu
Emil

Nun muss ich nur noch wissen, welche Note - die Haupt-oder die Vorschlagsnote? Wenn die Vorschlagsnote ein d ist, ists ganz einfach - dann spielst du halt ein Db bzw. C#, und slidest von da aus sofort in den Hauptton rein.
 
emilmaier2
emilmaier2
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.12
Registriert
17.04.10
Beiträge
219
Kekse
576
Hallo!

Die Hauptnote ist das d'. Da der Strich von Oben nach Unten geht und ein b hat geh ich davon aus, dass ich von dis' nach d' slide (also nur ein Bund).

Cu
Emil
 
J
JBJHJM
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.18
Registriert
29.04.08
Beiträge
736
Kekse
858
Ort
Hamburg
Ja, würde ich auch behaupten. So wirds gemeint sein.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben