Backups Live

von guitarwhore, 04.07.05.

  1. guitarwhore

    guitarwhore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    207
    Erstellt: 04.07.05   #1
    Hallo!
    Mich würde es mal interessieren wie ihr euch live "absichert" falls mal der Hauptamp (egal ob Rack, Topteil, Combo oder was auch immer) den Geist aufgibt!
    Also, was sind eure Backups live? (falls überhaupt vorhanden :D )
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 04.07.05   #2
    vor einiger zeit war es ein Marshall VS100

    jetzt werd ich einfach meine VC50 Combo mitschleppen.

    Hauptamp ist TSL100 Halfstack
     
  3. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 04.07.05   #3
    nocht nicht Live gespielt,

    aber falls mein TSL mal den Geist aufgeben sollte (ph, passiert doch eh nicht :D) werd ich mich wohl mit meinem kleinen Peavey Studio Pro oder dem Korg 1500G direkt in Pa begnügen müssen.
     
  4. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 04.07.05   #4
    Wir haben immer ein POD dabei, falls einer der Amps verreckt. Das würde dann direkt in die PA gehen. Aber passiert ist das bisher nicht. Und eben, weil's eigentlich nie passiert, lohnt die Schlepperei nicht. Da langt dann echt das POD.
     
  5. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 04.07.05   #5
    jo eigendlich sollte nix passieren. Aber vorsichtshalber nimm ich immer den Attax mit und meine Cort falls mir ne Saite reißt :o
     
  6. Benn

    Benn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 04.07.05   #6
    Ich hab dann immer noch das Boss GT-8.
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 04.07.05   #7
    Wenn mich die Endsufe verlaesst... habe ich ein paar ERsatzpatches auf dem GX700 und dem JMP-1... sollten die mich alle verlassen, habe ich noch meinen kleinen Yamaha-Combo und ein paar Bodentreter. :)
     
  8. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 04.07.05   #8
    Mir is es einmal passiert bis jetzt! Mann mann mann, war das n Stress! Hatte kein Bachup dabei, weil es eben "eigentlich" NIE passiert. Da is es passiert! Mussten dann innen Proberaum zurück und meinen Marshall JTM 45 holen (Normalerweise spiel ich n Marshall 2555 Silver Jubilee). Naja, bald werd ich wahrscheinlich eh immer beide spielen, dann is das kein Problem mehr, wenn einer durchknallt! :great:
     
  9. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 04.07.05   #9
    Mein Backup ist der Amp von der anderen Band. :D Falls schon was beim Soundcheck passiert habe ich immer noch einen Satz Röhren & Multimeter dabei.

    Irgendwie sind Musiker doch gar nicht so übel, habe noch nie erlebt daß jemand sagt "nein, mit meinem Amp kannste nicht spielen!". :) Ich habe natürlich auch noch nie jemanden abegwiesen, manchmal kommen Bands ja nur mit einer Gitarre und nem Satz Becken an. :D
     
  10. Rolly

    Rolly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    155
    Erstellt: 04.07.05   #10
    mein alesis multi
     
  11. guitarwhore

    guitarwhore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    207
    Erstellt: 04.07.05   #11
    Nur mal am Rande: könnte die Combo von Guyatone MM-X MetalMonster (Röhren Distortion Pedal) plus Palmer DI (mit Speakersimulation) direkt in die PA, gehen (bzw. nach was klingen? :p )?
     
  12. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 04.07.05   #12
    Momentan vertraue ich im Notfall auf die anderen Bands, was normalerweise kein Problem ist da man sich in lokalen/regionalen Musikerkreisen ja kennt.
    Ich überlege mir allerdings immer wieder nen POD xt mit Shortboard o.ä. zu kaufen.

    Im absoluten Notfall gibts nen Peavey Classic30, den schleppe ich aber nicht immer mit.
     
  13. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.172
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 04.07.05   #13
    als hauptamp spiele ich ja den 6100 anniversary und als backup habe ich den silver jubilee. wobei ich mir evtl. noch einen jcm900 dualreverb hole als backup, weil der silver einfach zu schade ist.
     
  14. guitarwhore

    guitarwhore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    207
    Erstellt: 05.07.05   #14
    Okay, ich werd`s auch mal schildern...
    Falls ich mit:
    -Laney spiele -> Backup: POD
    -SansAmp spiele -> Backup: POD
    -POD spiele -> kein Backup...
     
  15. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 05.07.05   #15
    egal bei welcher band und mit welchem setup ich spiele (entweder 5150 oder recto) ich transportiere mein rack immer zwischendrin hin und her, soweit so gut: backup hab ich momentan nichts, werde mir aber wohl oder übel mal wieder einen jcm800 zulegen, dieser kommt dann mit ins rack-case, das rack ist schon in auftrag gegeben worden, 16 he space, das ganze noch von einem case umgeben, links und rechts ist leider unnutzbarer freiraum (passt grad mal ein treter rein), aber unten kommt das schmankerl, platz für einen jcm800 :) ungefähr wie hier. da ich das rackzeugs sowieso immer hin und her beförder kommt das grad gut, dann nehm ich sozusagen den backupamp auch immer mit :). geswitched wird das ganze mit palmer triline und palmer e-frog kombination :).
     
  16. Contortionist

    Contortionist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    10.05.14
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 05.07.05   #16
    Ich brauch erstmal nen richtigen Amp bevor ich über Backup nachdenke :rolleyes:
     
  17. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 05.07.05   #17
    Ich hab mein Tech 21 TRI-O.D. dabei :)
     
  18. tomdelonges-son

    tomdelonges-son Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.05   #18
    bei ausfall hätte ich arschgeleckt!
    nicht jeder hat 2 gitarren...was macht die person wenn ihm live eine saite reisst?
     
  19. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 06.07.05   #19
    Naja, entweder kann er sich eine Gitarre von jemand anders ausleihen, oder der Rest der Band muss die Aufspannpause ueberbruecken.
     
  20. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 06.07.05   #20
    Ich würde NIE live mit nur einer Gitarre ankommen!!! Falls dir dann mal ne Saite reißt, is das echt mega unprofessionell und das is nicht grad ne gute Werbung für Veranstalter! Und es reißen OFT Saiten bei Auftritten...
     
Die Seite wird geladen...

mapping