Ballade

von bomfridd, 13.01.08.

  1. bomfridd

    bomfridd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    10.08.16
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 13.01.08   #1
    Ich wollte euch noch etwas neues von mir vorstellen; eine sehr klavier-lastige rock ballade.
    Das Stück besteht aus 2 Teilen. Hauptteil mit Strophen und Refrain und Schluss (am Ende hätte ich mir noch ein solo vorgestellt, nur hab ich als Pianist keine wirklich guten Ideen für ein gitarrensolo... vielleicht will sich ja wer anders dran versuchen ;))
    lasst euch nicht irritieren von der länge, da noch nicht feststeht wieviele strophen aneinander gereiht werden, weil der text noch nicht ganz fertig ist.. tja ansonsten wär ich um ein paar kritiken froh... bin anfänger und kans gebrauchen :D
     

    Anhänge:

  2. Thiel

    Thiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    27.06.12
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Burscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 14.01.08   #2
    hallo,

    ich finds eigentlich ganz gut - besonders die Klavierteile find ich klasse...aber die drums find ich zumindest im intro etwas zu hektisch :p

    hab dir mal an einigen stellen, nich alle, den bass etwas smoother gemacht :great:
    habt "ihr" vor das auch live zuspielen?
     

    Anhänge:

  3. bomfridd

    bomfridd Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    10.08.16
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 14.01.08   #3
    Danke! Die neue bassspur klingt echt super :great:
    Mit den drums geb ich dir recht.. pre-chorus und chorus würde ich belassen, aber bei den strophen wirk es etwas hektisch, was nicht ganz zum rest des lieds passt.

    live spielen wäre dann in weiter ferne unser "ziel" :) wir spielen jetzt seit 2 monaten zusammen - leider noch ohne bassisten - und es soll jetzt einer unserer ersten songs werden.
     
  4. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 14.01.08   #4
    sehr schönes dingen :)

    eig nicht viel zu meckern. die drums an den gen annten stellen tatsächlich zu hektisch, fiel mir auch sofort auf und der bass nicht sehr kreativ, aber durchaus songdienlich, da als ergänzungsinstrument (sag ich mal so) eingesetzt.

    guddi. :)
     
  5. sebu_cky

    sebu_cky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    239
    Ort:
    AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    798
    Erstellt: 14.01.08   #5
    der liebe ganyo hat sozusagen meine meinung auch gleich mit abgegeben! ;)

    toller song, klavier ist besonders toll.
     
  6. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 14.01.08   #6
    gefällt mir. falls dus aufnehmen willst und hilfe brauchst meld dich:)
     
  7. bomfridd

    bomfridd Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    10.08.16
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 15.01.08   #7
    erstmal vielen dank für eure antworten :)
    schön zu hören, dass es gefällt!
    die besagten drums lass ich am besten von unserem drummer noch überarbeiten
    das Aufnehmen wird wahrscheinlich noch ein weilchen dauern, da wir (mit ausnahme unseres schlagzeugers) alle anfänger sind... und erstmal sollte das stück geübt werden.

    ich setz mich demnächst noch mal wegen dem text mit meinen jungs zusammen, und dann komm ich gerne auf das angebot von meister hubert zurück.
     
  8. Ep1ph0n3

    Ep1ph0n3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.08   #8
    cooler Song! mit gesang noch besser. besonders hervorzuheben ist das Klavier...
    insgesamt ganz gut obwohl ich das shclagzeug am anfang auch etwas zu hektisch finde.


    MfG Ep1ph0n3
     
Die Seite wird geladen...