Bass Gitarre von Johnson

von Aight-Balls, 31.01.04.

  1. Aight-Balls

    Aight-Balls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.04
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #1
    Ich eigentlich noch ein blutiger Anfänger und hab noch nicht das Wissen wie viele von euch hier im Forum.
    Ich wollte mal fragen was ihr von den Bass Gitarren von Johnson haltet.
    Natürlich ist es nicht der Jaguar unter den Bassen, aber hatte bisher keine Probleme damit gehabt.
    Euer Meinung ist gefragt! Aber dann bitte etwas genaueres zb. sound ist schlecht, korpus ganz gut ...
    und nicht Johnson = Scheisse [punkt]

    Danke schonmal im Voraus ;)
     
  2. Zumbl

    Zumbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #2
    sersi,

    ich spiel jetzt seit 4 monaten, und habe auch einen johnson.
    bin eigentlich recht zufrieden damit, andere die ihn gespielt haben (freunde) haben eigentlich auch nichts negatives gesagt. bin damit eig. ganz zufrieden. das einzige was mit ein wenig später gestört hat, war, dass die saiten zu weit vom griffbrett waren. (zu hoch) aber das habe ich dann machen lassen-> kein problem.

    und fürn anfänger würd ich ihn empfehlen.
     
  3. Dan Kenobi

    Dan Kenobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    42
    Erstellt: 31.01.04   #3
    also, was ich so gesehen habe, sahen die von der verarbeitung nicht sooo super aus. war aber nur der blick, muss ja nichts heißen. tu auf keinen fall nen stagg nehmen!!! da hab ich schon eher was von besagtem johnson gehört.

    wusstet ihr, dass johnson auf englisch unter anderem pimmel bedeutet? denkt da mal drüber nach!

    edit: entschuldigung, darf man "pimmel" hier im forum schreiben?
     
  4. Aight-Balls

    Aight-Balls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.04
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.04   #4
    Hier ist er! Die Optik ist zwar nicht die Beste, aber ...
    Es kommt ja immer auf das wesentliche an (zb wie bei Frauen) ;)

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3701285023&category=27586#ebayphotohosting
     
  5. thirsk

    thirsk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.03
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 01.02.04   #5
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3701058554&category=27586&rd=1

    ich würde eher dahin ausweichen,der sieht vertrauenserweckender aus.
     
  6. Aight-Balls

    Aight-Balls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.04
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.04   #6
    Der Bass sieht ganz gut aus und ein hübschen Preis



    Den Bass den ich meinte habe ich ja schon zu Hause ;)
    Ich wollte mal eine professionäle Meinung von euch hören.
    Hatte mir den für 200€ + Amp und Zubehör gekauft

    Kennt jemand eine oder die offizielle Seite von Johnson?
     
  7. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 03.02.04   #7
    Ja ich hab die mal gefunden, weis aber nicht mehr wo die war. Einfach mal googeln... Mir gefällt der Jazz-Bass am besten. Den hab ich selber auch, obwohl die Pickups schlichtweg scheisse sind. :mrgreen:
     
  8. Zumbl

    Zumbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.04   #8
    das is ja ein peavey nachbau ! :O

    ich bin zufrieden bisjetzt
     
  9. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 03.02.04   #9
    hi den hab ich vor 6 wochen lange getestet und kann nur sagen waua!!!
    ich wollt ihn nur mal zum spaß anspielen, aber dann wurde mir klar das das echt ne nen guter bass ist, kommt definitiv mit meinem epiphone jazz bass mit, hat allerdings einen ziemlichen blech klang, was mir aber sehr gefällt.. also von mir ne klare kaufempfehlung!
     
  10. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 04.02.04   #10
    Epiphone hat keinen Jazz Bass... und du vergleichst da Äpfel mit Birnen... :?
     
  11. Aight-Balls

    Aight-Balls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.04
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.04   #11
    also, ich hab nicht soviel ahnung von pickup´s, aber es soll sich um einen Metal-Bass handeln.

    Kann man das eigentlich einen Blick sofort erkennen?
    Ich meine die für Jazz hätten zwei versetzte( äh, glaub ich :rolleyes: ).
     
  12. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 04.02.04   #12
    ich hab 100% einen epiphone jazz bass!!!
    serien nr: S5090192
     
  13. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 05.02.04   #13
    Es gibt keinen Metal-Bass! Mit nem Jazz Bass kannste genauso Metal spielen wie mit einem B.C.Rich!



    Und den Epiphone Jazz Bass möchte ich gerne mal sehen. Haste Bilder davon?
    Den MuMan-Nachbau kannste schlecht mit einem Jazz Bass vergleichen weil der Sound wegen der verschiedenen Pickups anders ist. Den Bass im Link kannste nur mit anderen Nachbauten vergleichen.
     
  14. Fil

    Fil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.09
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Himmelkron
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #14
    Von Epiphone gab es tatsächlich mal einen JazzBass-Nachbau. Der hatte so eine komische Bridge (die viel stabiler und moderner aussah als beim Original) und eine etwas andere Kopfplatte. Im 97er Katalog war der Bass - glaube ich - drin.

    Mit freundlichem Grinsen
    Fil
     
  15. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 05.02.04   #15
    Bilder bitte!
    Würde gerne mal einen sehen. Ich weiss nur dass Epiphone nen P-Bass Nachbau im Programm hat.
     
  16. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 06.02.04   #16
    jup er hat son explorer kopf..
    bilder hatte ich ne menge.. nur leider pc formatiert und meine digi is nu im popo.. aber sobald ich wieder ne digi hab mach ich bilder

    is im übrigen ein wunderschöner bass
     
  17. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 06.02.04   #17
    auf jedenfall gibts jetz scheinbar ne neue bass Serie von Epiphone

    http://www.epiphone.com/default.asp?ProductID=234&CollectionID=12

    zwar kein Jazz,aber nen Preci
    und ich mein jetz nich diesen accu bass junior

    ich nehme an das is so ne Kopfplatte wie ihr meint?
     
  18. Aight-Balls

    Aight-Balls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.04
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.04   #18
    äh, mal ´ne ganz "dumme" Frage: Wo drin liegt der Unterschied zwischen einem Jazz Bass und einem B.C. Rich?
    :rolleyes:
     
  19. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 07.02.04   #19
    BCR wird gerne des wüstens Designs wegen von Metallern genommen. Angefangen hatten die aber mal mit sehr edlen Teilen mit nicht allzu extravagantem Design (Mockingbird, Eagle).
     
  20. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 07.02.04   #20
    nen jazz bass hat halt 2 jazz bass pic ups und nen bc rich bass hat meißt 2 normale pic ups
     
Die Seite wird geladen...

mapping