Bass Höhe

von k.go, 03.11.04.

  1. k.go

    k.go Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    9.07.08
    Beiträge:
    351
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #1
    Mich würde mal interessieren wie hoch/tief euer Bass am Gurt hängt.
    Ich habe folgendes "Problem": Wenn ich im Sitzen (soll heißen Bass aufm Oberschenkel) spiel, hab' ich eine Greifhand wie aus der Bilderbuch - nur leider kann ich dieses saubere Greifen nicht auf das Stehen übernehmen, ich komm zwar mehr oder weniger überall hin, aber halt nicht so "schön", Justierung weder nach oben oder unten bringt garnichts.
    Normalerweise ist's mir wurscht, solange ich alles spielen kann, aber irgendwie schaut's so Gitarristen-mäßig aus ( :wink: )...
     
  2. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 03.11.04   #2
    Was sieht Gitaristen-mäßig aus? Und warum sind Gitaristen nur mäßig? :D

    Ich hab meinen Bass immer so hängen, das er die Eier bedeckt, höher darfs nicht sein, aber auch nicht tiefer.... so das er sie grade eben verdeckt, sonst siehts so Nu-Metallig aus....
     
  3. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 03.11.04   #3
    Das' is ne auch ne gute Beschreibung für meine "höhe" ..
    Hab ihn so tief hängen, dass ich auch nackt spielen könnte ohne große Einblicke gewähren zu müssen :great: relativ tief sozusagen ... also "relatief" :)

    Und einen Typen kenn ich, der meint die einzig wahre Höhe ist, wenn er sozusagen seinen **** auf der Oberkante des Bodys ablegen kann :rolleyes:
     
  4. fangorn

    fangorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.03
    Zuletzt hier:
    19.01.08
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    293
    Erstellt: 03.11.04   #4
    also ich hab den bass im stehn so hängen das er so hängt wie er stehn würde wenn ich sitzen würden ;)
     
  5. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 03.11.04   #5
    die beschreibung is gut. meiner hängt aber nen tick weiter oben, nach deinen bildern zu urteilen.
     
  6. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 03.11.04   #6
    nehmen wir yojos maßstab...meiner hängt noch n paar cm tiefer
     
  7. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 03.11.04   #7
    <---Unteres Hörnchen auf Gürtelniveau, Oberes Hörnchen auf Höhe Brustunterkante.

    Free Willy kriegt also ausreichend Frischluft! :D
     
  8. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 03.11.04   #8
    Aber dein süßer Babypopo nich, falls ich mich recht an dieses Bild auf dem Klo erinnere... :D
     
  9. yestergrey

    yestergrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    276
    Erstellt: 03.11.04   #9
    Oberes Hörnchen knapp unterm Hosenbund

    Viel interessanter finde ich aber noch in welche Richtung ihr den Hals dann haltet. Also gerade weg (ca 80° Winkel zum Körper) oder ziemlich hoch und nahe an den Körper ran.
     
  10. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 03.11.04   #10
  11. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  12. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 04.11.04   #12
    meiner hängt ziemlich "normal" würd ich sagen
    so auf gürtelhöhe
    winkel zum körper naja ziemlich steil nach oben weil ich des so einfach am geilsten find und ich so auch besser spielen kann irgendwie
     
  13. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 04.11.04   #13
    Das Problem kenne ich, der Affengriff.....oder wie es auf justchords heißt: "Kasperlegriff".
    Irgendwie komme ich damit aber ganz gut klar und wenn man sich diverse Musikvideos anschaut, kommt man schnell zu dem Schluss, dass das ein recht weit verbreitetes phänomen zu sein scheint.
    Sieht halt irgendwie unprofesionell aus.... :eek:

    Aber zum Thema: Mein Bass bedeckt meine Familienjuwelen etwa mit der unteren Hälfte des Korpus und der Hals ist fast waagerecht, also wenn man von nem 180° Winkel ausgeht so ca. bei 150, 160°.
    Jep, das sollte genügen...
     
  14. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 04.11.04   #14
    Meiner hängt so tief, wie es der Gurt hergibt. Was nicht wirklich tief ist. Mittlere rückwärtige Korpusausfräsung wird sehr gut durch meinen kleinen Bierbauch ausgefüllt, und unten, zwischen dem unteren Korpushorn und dem Teil, wo die Elektronik drinsteckt könnte man noch was sehen, wenn ich nackig spielen würde. Tu ich aber nicht. Genaugenommen komme ich nicht mal auf die Idee dies zu tun. Das war jetzt nur zur anschaulichen gedanklichen Vorstellungskraftunterstützung.
     
  15. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 04.11.04   #15
    Da falle ich ja mal wieder total aus dem Rahmen, ich habe den nämlich seit jeher so hoch wie nur geht...
     
  16. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 04.11.04   #16
    :eek: *keinenTonherausbekomm* *geflashtsei*
     
  17. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 04.11.04   #17

    ich auch, ich habe meinen gurt noch zusätzlich verkleinert! bei mir ist er soch hoch, dass ich mit der rechten hand noch vernünftig über den korpus greifen kann! zudem hängt er relativ steil!
    das ist für schnelles spielen in hohen lagen das beste!
     
  18. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 04.11.04   #18

    am liebsten würd ich meien gurt noch bissal länger machen aber geht nimma länger am liebsten is es mir wenn er richtig senkrecht steht
     
  19. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 04.11.04   #19
    wieso zittierst du mich dabei? ;)
     
  20. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.11.04   #20
    Damit meiner überhaupt tief hängen kann hab ich meinen Gurt Profimäsig um ca 20cm verlängert. Liegt aber auch an meiner Körpergröße von 193cm das der Gurt zu kurz ist.
    Wenn man das ganze hier unbeteiligt liest kann man echt an Schwanzvergleich für Schlappschwänze denken ("Meiner hängt so tief!")
     
Die Seite wird geladen...

mapping