Bass-Laden in Düsseldorf gesucht

von suppenhühnchen, 23.08.07.

  1. suppenhühnchen

    suppenhühnchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.16
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    359
    Erstellt: 23.08.07   #1
    Hallo zusammen,

    kennt jemand zufällig einen gutsortiertes Musikgeschäft mit einer vernünftigen Auswahl an Bässen in Düsseldorf?
    Danke!

    Euer Suppenhuhn
     
  2. btb

    btb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    532
    Erstellt: 23.08.07   #2
    nicht wirklich... Rainbow Music auf der Bahlenstrasse hat was da, würde ich aber nicht gerade als "Auswahl" bezeichnen. Wenns nicht so weit sein soll dann fahr nach Ratingen zu Professional Equipment oder gleich zu Beyer nach Bochum.
     
  3. suppenhühnchen

    suppenhühnchen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.16
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    359
    Erstellt: 23.08.07   #3
    stimmt, Ratingen hatte ich vergessen. Spieker und Pulch hießen die oder?
    Danke für die schnelle Antwort!
    Huhn
     
  4. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 23.08.07   #4
    Schon, nur ist die Auswahl nicht so doll. Was ist mit dem üblichen Verdächtigen in Köln ;)?
     
  5. suppenhühnchen

    suppenhühnchen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.16
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    359
    Erstellt: 24.08.07   #5
    Ach ich vergaß, da gab's ja noch diesen Vorort der Landeshauptstadt ;)
     
  6. Upekah

    Upekah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 25.08.07   #6
    JO Spiecker und Pulch heißt der Laden bei mir in Ratingen, die haben da vileicht 10 bässe hängen, nich wirklich ne große auswahl, aber sons nette leute (meistens, hab auch so meine schlechten erfahrungen!!)
     
  7. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 25.08.07   #7
    Ganz klar Guitar Center in Kölle.
     
  8. Katzilla

    Katzilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    726
    Erstellt: 25.08.07   #8
    Es gab vorher die Jörgensen in Düsseldorf, die von Jellinghaus übernommen wurden. Die hatten ihre Gitarren- und Bassabteilung schön erweitert.
    Leider wurden die jetzt von einem klassischen Kölner Musikhaus aufgekauft, und die Abteilung wurde drastisch reduziert. Das kann man jetzt vergessen. Da gab es eine Abteilung die eine gute Auswahl hatte, und bestimmt einige Kunden dazu gewonnen hat, die vorher sonst zum Musiker-Aldi gegangen sind.
    Warum jemand eine gute Abteilung übernimmt, der in dieser Sparte eigentlich fremd ist (Schwerpunkt Klassik), ist mir ein Rätsel.:screwy: Dadurch wird doch die bisherige Kundschaft im Gitarrenbereich vergrault, und das Haus an die Wand gefahren. :screwy:
     
  9. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 26.08.07   #9
    Jörgensen... Wenn ich mich recht erinnere, habe ich da meinen ersten Bass gekauft. Einen Höfner. 1973 wars...:D
     
  10. suppenhühnchen

    suppenhühnchen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.16
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    359
    Erstellt: 27.08.07   #10
    War letztens in Ratingen. Die Auswahl ist tatsächlich nicht sooo dolle. Vielleicht 10 Bässe und 5-6 Endstufen. Dafür sind die TOP-kundenfreundlich. Mir wurde angeboten einen Verstärker zum Testen abends mitzunehmen. Daumen hoch!
     
Die Seite wird geladen...

mapping