Bass POD und ähnliches mit ner PA Endstufe?

von Darky, 24.11.03.

  1. Darky

    Darky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.03
    Zuletzt hier:
    24.11.03
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.03   #1
    Hallo zusammen!

    Mich würde interessieren ob Ampmodeler wie der POD oder der V-amp
    mit ner PA oder Studioendstufe betrieben werden können.

    Oder leidet der Sound und solche Preamps bringen nur nen guten Sound mit nem Vollamp?

    DAnke für eure Antworten
     
  2. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    155
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 24.11.03   #2
    Jou, das geht sogar recht gut. :)
     
  3. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.03   #3
    jo, is ja der vorteil dass man den amp vonner bühne hat ;-)
     
  4. reteep

    reteep Web Geek

    Im Board seit:
    04.08.03
    Zuletzt hier:
    25.10.16
    Beiträge:
    2.885
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    12.068
    Erstellt: 24.11.03   #4
    Jup, funktioniert einwandfrei, nehme für viele Auftritte nur noch das Pod mit 8)
     
Die Seite wird geladen...

mapping