Bass verliert saitenlage?

  • Ersteller Mot Torello
  • Erstellt am
Mot Torello

Mot Torello

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.11
Registriert
24.05.10
Beiträge
126
Kekse
173
hey ich hab in letzter zeit ne zeitlang nich bass gespielt ...
er lehnte also ne zeitlaang an der wand...
jetz is der hals verbogen?
bzw saitenlage dahin.
liegts daran?
was kann man machen?
 
klaatu

klaatu

E-Gitarren
Moderator
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
05.11.06
Beiträge
10.628
Kekse
112.379
Ort
München
Das liegt mit Sicherheit nicht daran, dass er an der Wand lehnte, sondern eher an Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsschwankungen. Du musst also die Halskrümmung und Saitenlage einstellen - am besten gleich mit neuen Saiten.
 
Garry-Groupie

Garry-Groupie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.15
Registriert
18.04.08
Beiträge
417
Kekse
239
Ort
Neandertal
-neue saiten draufmachen
-über halsstab/steg saitenlage einstellen.
-oktavreihiet nachstellen

wenn du dir unsicher bist, lass dir am besten von jemandem der erfahrung damit hat hlefen.
 
Bassyst

Bassyst

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.20
Registriert
30.06.09
Beiträge
964
Kekse
2.474
Ort
Nirvana
Und beim nächsten Mal nen Ständer für 5€ kaufen oder für 1€ bei ebay ersteigern, den Bass nicht mehr gegen die kalte Außenwand lehnen und einmal im Monat gucken, ob er noch ordentlich gestimmt ist. :great:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben