Bassoverdrivepedal auch für gitarre nutzbar?

von Darkninja, 23.08.05.

  1. Darkninja

    Darkninja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 23.08.05   #1
    Hallo.
    Da ich mir das Bassoverdrivepedal von Boss (ODB3) zugelegt habe,
    frage ich mich jetzt ob ich dieses auch in meinen gitarrenamp einstöpseln
    kann um die miese zerre meines harley benton zu verbessern.
    Könnten eventuelle schäden bei pedal oder amp auftreten?
    Oder hat jemand vielleich schon erfahrungen mit solchen verbindungen?
    Wie sieht es mit dem daraus entstehenden sound aus?

    Schon mal vielen dank im voraus.
     
  2. J0an

    J0an Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.12
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 23.08.05   #2
    Sollte kein Problem sein, haben es im Proberaum oft genug anders rum gemacht (Pedal vor Bassamp). Du kannst sogar E-Gitarre über nen Bassamp spielen (klingt echt gut clean!), Singen über den E-Gitarrenamp usw. Also hau rein und experimentier mit den Einstellungen am Pedal. Sag mal wie es klingt.
     
  3. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 23.08.05   #3
    Funktioniert das auch mit dem Bass-Synthesizer von Boss?? Wie klingt das dann mit Gitarre?
     
  4. Darkninja

    Darkninja Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 23.08.05   #4
    ok danke werds mal probieren.
    in2-3 tagen kann ich was zu sagen ,weil mein amp im proberaum steht.
    Aber dann........:cool:
     
  5. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 23.08.05   #5
    mein gitarrenlehrer hat mal ne zeit lang nr bass-effekte genutzt :screwy:
     
  6. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 23.08.05   #6
    gibts zwischen den bass- und gitarreneffekten eigentlich technische unterschiede??
    die müssten ja vom aufbau ziemlich gleich sein.
     
  7. BiFi

    BiFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 23.08.05   #7
    vom prinzip schon, sind halt nur auf nen anderen frequenzbereich ausgelegt
     
Die Seite wird geladen...

mapping