Bastelarbeit: Aus der E-Gitarre wird eine Lampe

von Heinrich III., 11.09.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Heinrich III.

    Heinrich III. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.09
    Zuletzt hier:
    29.05.14
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.757
    Erstellt: 11.09.10   #1
    Wie auf meinem Foto zu erkennen ist, hängen meine Gitarren an der Wand, so sind sie immer greifbar und abgesehen davon sehe ich sie mir gerne an, so wie ein Bild.
    Meine neuste Gitarre muss ich Euch einfach mal zeigen. Es ist eine E-Gitarre aus Acryl, die ich ersteigert habe. Wie sie klingt kann ich nicht mehr sagen, ich habe sie nie ausprobiert. Ich habe das gesamte Innenleben herausgenommen und mit drei blauen LED's versehen. Als Stromversorgung dienen 3 Mignon Akkus, die nach Angabe des Verkäufers mehre Monate leuchten, da sie kaum Strom verbrauchen. Zum Ein und Ausschalten benutze ich den Schalter, der auf der Vorderseite bereits vorhanden war. Schaut Euch einfach mal die Bilder an, vielleicht gefällt dem einen oder anderen die Idee. Morgen werde ich noch anders farbige LED's kaufen, so dass ich dann zwischen verschiedenen Farben wählen kann.
    Ich habe übrigens extra Akkus gewählt, so kann ich sie auch einfach mal in den Gitarrenständer stellen ohne auf irgendein Kabel achten zu müssen.
     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  2. Bierpirat

    Bierpirat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.09
    Zuletzt hier:
    20.12.18
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    700
    Erstellt: 11.09.10   #2
    Hey, ich denke der Fred ist im Bereich Technik/Modifikation besser aufgehoben!

    Trotzdem schickes Teil! Wenn man die so beleuchtet noch spielen könnte( was bei entsprechendem Umbau sicher geht), wäre das doch echt mal die perfekte Bühnengitarre!
     
  3. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.616
    Zustimmungen:
    3.941
    Kekse:
    52.990
    Erstellt: 11.09.10   #3
    Also Lampen haben unter Musik-Instrumente &-KnowHow nicht wirklich etwas verloren.
    Da es sich um eine E-Gitarre handelt, habe ich es jetzt in den dortigen Biergarten verschoben, da freut sich sicher einer dran.
    Unter A-Gitarre stand es falsch.

    @Heinrich III.
    Sieht nett aus! :)
     
  4. Banjo

    Banjo MOD Recording/HCA Banjos Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    19.622
    Ort:
    So südlich
    Zustimmungen:
    4.816
    Kekse:
    85.270
    Erstellt: 11.09.10   #4
    Schaut wirklich toll aus:great: Macht im Dunkeln sicher gut was her.

    Banjo
     
  5. Heinrich III.

    Heinrich III. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.09
    Zuletzt hier:
    29.05.14
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.757
    Erstellt: 11.09.10   #5
    Heute hab ich das Teil noch mal aus einander genommen und jeweils 4 rote und 4 blaue LED's eingeklebt. Rot und blau können einzeln, aber auch zusammen geschaltet werden. Das Ergebnis könnt Ihr auf den Fotos sehen.
    ..... und danke für den netten Zuspruch :)

    Irgendwie bekomme ich die Fotos hier nicht hinein

    #################

    .... ich hoffe jetzt geht es.
     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. Banjo

    Banjo MOD Recording/HCA Banjos Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    19.622
    Ort:
    So südlich
    Zustimmungen:
    4.816
    Kekse:
    85.270
    Erstellt: 11.09.10   #6
    Mach doch noch grüne rein und lass die Farben so im Kreis rum dimmen;)

    Wird jedenfalls immer besser!

    Banjo
     
  7. chrisRr

    chrisRr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.09
    Zuletzt hier:
    20.03.19
    Beiträge:
    574
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    185
    Kekse:
    2.177
    Erstellt: 11.09.10   #7
    Sieht klasse aus!
     
  8. Luke und Trug

    Luke und Trug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.10
    Zuletzt hier:
    6.11.18
    Beiträge:
    2.718
    Ort:
    Frankfurt (Main)
    Zustimmungen:
    1.924
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 11.09.10   #8
    Coole Sache! So was will ich auch haben ;).
    Und wie wechselt man die Farben? Mit dem Toggle- Switch? :)

    gruß Luke
     
  9. Heinrich III.

    Heinrich III. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.09
    Zuletzt hier:
    29.05.14
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.757
    Erstellt: 11.09.10   #9
    Die roten LED's schalte ich mit diesem mehrstufigen Kippschalter und das blaue Licht wird mit dem Drehregler "Volume" ein und ausgeschaltet. Entweder rot oder blau und wenn Du beide anmachst, dann bekommst Du dieses mekrwürdige lila mit rot und blau am Rand.
    Wenn Du mit dem Lötkolben umgehen kannst, ist das kein Problem. 8 Dioden, 8 Widerstände, 1 m Kabel, Batteriebox und drei Akkus. Die Gitarre hat mit Versand 66,- Euro gekostet und für den Elektrokram sag ich jetzt mal rund 10,- Euro das sind dann mit Benzingeld 80,- + 2 Stunden Arbeit oder besser gesagt 2 Stunden Spaß. Wer noch mehr Spaß braucht kann auch noch gelbe oder grüne LED's einbauen, Platz ist vorhanden, man muss nur aufpassen, dass man sich das Acryl nicht zerkratzt, dass sieht dann beleuchtet nicht mehr so schön aus. Ich habe noch überlegt, ob ich die Punkte auf dem Griffbrett beleuchte, aber dass könnte dann vielleicht zu viel des Guten werden.:gruebel:
     
  10. Iceman96

    Iceman96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.09
    Zuletzt hier:
    30.10.17
    Beiträge:
    170
    Ort:
    H-Town ;)
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    284
    Erstellt: 11.09.10   #10
    tu es (mit den punkten) kann nur geil sein
     
  11. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.385
    Zustimmungen:
    6.519
    Kekse:
    150.156
    Erstellt: 11.09.10   #11
    Da gibt es doch so Bausätze für Lichtorgeln, die je nach akustischem Signal (per kleinem Elektret-Mikro) die Farben wechseln... ;)
     
  12. Heinrich III.

    Heinrich III. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.09
    Zuletzt hier:
    29.05.14
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.757
    Erstellt: 12.09.10   #12
    Grün ist nicht schlecht, aber die Mischfarben sehen noch besser aus ...... ich kann gar nicht aufhören mit dem Spielen :D
     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  13. Richie_Stevens

    Richie_Stevens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    20.03.19
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    83
    Kekse:
    1.346
    Erstellt: 12.09.10   #13
    Sieht wirklich Klasse aus mit den Kombi-Farben.
    Wenn ich könnte, würde ich dafür ja glatt noch eine Bewertung raushauen. :great:
     
  14. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    17.02.17
    Beiträge:
    17.035
    Zustimmungen:
    3.817
    Kekse:
    131.234
    Erstellt: 12.09.10   #14
    Ich finde das mal richtig gut gelungen. Sieht auch trotz der knallbunten Farbvarianten überhaupt nicht kitschig aus.

    Echt klasse :great:
     
  15. Flashes

    Flashes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.09
    Zuletzt hier:
    1.05.18
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.532
    Erstellt: 12.09.10   #15
    Sieht schick aus *keks*, aaaber: wenn man die auch noch spielen könnte, wär's mindestens dreimal so cool. Dunkle Bühne und so... ;)
     
  16. Heinrich III.

    Heinrich III. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.09
    Zuletzt hier:
    29.05.14
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.757
    Erstellt: 12.09.10   #16
    Ich spiele eigentlich nur Akustikgitarre und kenne mich mit E-Gitarren nicht aus, aber wenn ich mir das ganze Teil ansehe, dann kann ich mir kaum vorstellen, dass mit dem Teil irgendjemand glücklich wird. Ich würde mal behaupten, dass der Acryl-Body und die Mechaniken das Einzige ist, was man gebrauchen könnte um daraus eine vernünftige E-Gitarre zu machen. Es wäre kein Problem kleine ca. 5 mm tiefe Löcher von hinten zu bohren um dort dann die LED's rein zuschieben, allerdings müsste man sie dann immer wie ein rohes Ei behandeln, damit sie keine Kratzer bekommt. ....... und dann steht man auf der Bühne und jedes Lied hat eine eigene Farbe :D
     
  17. Luke und Trug

    Luke und Trug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.10
    Zuletzt hier:
    6.11.18
    Beiträge:
    2.718
    Ort:
    Frankfurt (Main)
    Zustimmungen:
    1.924
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 12.09.10   #17
    Dann übernehm ich das mal :great:
     
  18. Flashes

    Flashes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.09
    Zuletzt hier:
    1.05.18
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.532
    Erstellt: 12.09.10   #18
    Oder sowas wie 'ne DMX-Steuerung, um die Gitte passend zur Bühnenbeleuchtung leuchten zu lassen? Ujnd im Takt blinken? Mann, mir kommen grad die geilsten Ideen...
     
  19. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    19.03.19
    Beiträge:
    6.414
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.797
    Kekse:
    40.205
    Erstellt: 12.09.10   #19
    Oder man lässt die Farbschaltung einfach am PU-Switch und weiß so immer, welche Kombination man gerade angewählt hat^^

    Coole Sache übrigens! Schwarzlicht wäre da sicherlich auch eine interessante Option. Gibt es Schwarzlichtdioden? :gruebel:

    MfG
     
  20. Epiphone_SG

    Epiphone_SG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    20.03.19
    Beiträge:
    542
    Ort:
    nähe Mainz
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    5.117
    Erstellt: 12.09.10   #20
    Coole Idee! Macht sich sicher gut als Deko zwischen den "echten".
     
Die Seite wird geladen...

mapping