Batteriefach in ne Gibson

von Thhherapy, 26.01.08.

  1. Thhherapy

    Thhherapy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 26.01.08   #1
    Hallo!

    Ich brauch ein Batteriefach in meine Gibson LP.
    (auch wenn mich jetzt viele dafür schlagen wollen *gg*)

    hinten in den Deckel würde es gerade so reinpassen, aber die Batterie alleine bringt ja nichts,
    da kommt dann das andere Zeug rein.:D
    Werd das warscheinlich ins Holz rein schneiden müssen.

    Hatt da wer ein paar Tips für mich?
     
  2. Kingx4one

    Kingx4one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    3.531
    Erstellt: 27.01.08   #2
    Hallo und Herzlich willkommen im Forum!

    Es gibt schon möglichkeiten sowas hinzubiegen. Ausfräden wäre ne Möglichkeit, und wenns sauber gemacht ist auch nicht unschön. Wenn man dann noch so eine Batteriefachabdeckung einlässt, ist es schon recht unauffällig. Einen kleinen Kabelkanal von der fertigen einfräsung zurm Elektrikfach zu bohren ist ja im Grunde gar kein Problem. Ergebnis sieht dann z.B. so aus:


    http://www.guitargear.be/images/photos/battery_box_flat_1.jpg
    battery_box_flat_1.jpg (JPEG-Grafik, 499x350 Pixel)


    Wenn du dich jedoch mit Holz und Fräsen nicht so gut auskennst solltest du vielleicht einen Fachmann dafür aufsuchen. Sonst gäb es noch die Möglichkeit die Batterie einfach extern dranzukleben, was aber auf jeden Fall die schlechtere Methode wär.

    Greets, Kingx
     
  3. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 27.01.08   #3
    Ich habe es für einen Kumpel so gelöst, das ich aus dem E-Fach die 2 Leitungen für die Stromversorgung habe raushängen lassen und die Batterie nun mit klettband auf der rückseite der Gitarre klebt. Null modifikation am Body und leicht zu wechseln.
     
  4. Thhherapy

    Thhherapy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 27.01.08   #4
    außen ran geklebt hab ich es jetzt zum testen schon.
    nur soll das kein Dauerzustand bleiben.

    das mit dem Fräsen müßte ich eigentlich noch hinbekommen.
    da sind doch so Löcher im Body (wegen dem Gewicht was ich weiß).
    ist es egal wenn ich da rein komme? ich denke schon, oder?



    EDIT:

    soo habs jetzt einfach mal gemacht.
    schön abgeklebt,
    den Rand angeritzt damit das Holz nicht ausfrast,
    4 Löcher in die Ecken gebohrt.

    siehe da, die Gibson ist innen fast ganz hohl! :eek:
    dachte da sind nur Löcher drinnen.

    dann gings ja einfach,
    Stichsäge geholt, kurzes feines Sägeblatt rein und ausgeschnitten.

    [​IMG]

    Hab schon ein bischen getestet ob der offene Hohlraum den Klang verändert.
    Konnte keinen Unterschied feststellen.
     
  5. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 27.01.08   #5
    Hi!
    Was für ne Paula hast du denn da? ne Standard oder?
    Mir schwebt nämlich ähnliches mit meiner Gibson vor...

    Wofür brauchst denn das Batteriefach? Aktive PUs / Fernandes Sustainer / irgendwas besseres Krankes :D?
     
  6. Kingx4one

    Kingx4one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    3.531
    Erstellt: 27.01.08   #6
    Jo, sieht doch supersauber aus! Besser hätts nen Gitarrenbauer auch nicht machen können!
     
  7. Thhherapy

    Thhherapy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 28.01.08   #7
    krank ist gut.:D

    ist eigentlich ne Studio, aber nach dem Umbauen würd ich sie nicht mehr als "nur ne Studio" einstufen.:cool:

    den Bridge PU hab ich per Push-Pull Poti Splittbar gemacht.
    jetzt hab ich mir noch ne Aktivschaltung - vom Prinzip wie diese hier Klick - eingebaut
    das heißt die PUs bleiben die originalen, nur kann ich sie jetzt Aktiv schalten wenn ich will.
    hab die verstärkung weg gelassen, dadurch ändert sich nur der Klang beim umschalten, aber sie werden nicht lauter.
     
  8. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 28.01.08   #8
    Isrt das ne echte Paula?Das schaut für mich nicht nach Mahagoni aus.Der Hohlraum ist auch komisch.
    Naja schön gemacht.
    lg
    Chris
     
  9. Thhherapy

    Thhherapy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 28.01.08   #9
    echt ist sie auf jeden fall.
    hier mal ein Bild.
    [​IMG]

    der Hohlraum kommt mir aber auch komisch vor.
     
  10. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 29.01.08   #10
    was fürn bj isn die paula?
    ich glaub bis irgendwann jahrtausendwende herum, gabs die paulas mit käselöcher und später mit den chambers.
    kann da aber jetz auch volle möhre ins klo greifen...
     
  11. Thhherapy

    Thhherapy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 29.01.08   #11
    noch nich so alt. BJ 06
    die älteren waren die auch viel schwerer.
     
  12. bierschissbob

    bierschissbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.09
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Thüringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.09   #12
    Wo bekommt man denn die Abdeckungen für son Batteriefach her und was kosten die im Schnitt`?
     
  13. Thhherapy

    Thhherapy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 13.07.09   #13
    in meiner Gibson hab ich dieses
    klick
    ist billig. Hält aber besser als ich gedacht habe. bis jetzt keine Probleme damit.
    Das Loch sollte man aber ziemlich genau ausschneiden, wenn es mal drinnen ist bekommt man es fast nicht mehr raus ohne das Holz oder den Lack kaputt zu machen.

    dieses klick
    hab ich mir für die ESP gekauft, bin aber noch am überlegen ob ich es wirklich einbaue.

    dieses klick
    währ dann noch besser.
     
  14. bierschissbob

    bierschissbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.09
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Thüringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.09   #14
    ich hab mir überlegt, mir selber eins zu basteln
    werd einfach n stück plaste nehmen und das dann anpassen
    brauch dann zum batteriewechsel halt nen schraubenzieher^^
     
  15. Thhherapy

    Thhherapy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 15.07.09   #15
    dann kannst du sie auch gleich ins Elektonikfach geben.
     
  16. Sustainic666

    Sustainic666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    6.11.10
    Beiträge:
    601
    Ort:
    an der gitarre
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    920
    Erstellt: 15.07.09   #16
    ... oder du baust dir den neck pu aus und dafür dann ne batterie wanne ein ...
     
  17. Blubber

    Blubber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.12
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    5.021
    Erstellt: 16.07.09   #17
    Weißt du etwa, wie groß dieses "Loch" noch ist? Wär ja mal spannend die Gitarre unter ein Röntgengerät zu hauen und zu schauen, "Wie viel Holz" denn wirklich dran ist.
    N kleines Loch, wie es bei den "Weight reliefs" sein sollte. Schaut ja schon fast eher wie bei dieser hier aus:
    [​IMG]

    Kann man denn irgendwo nachlesen, welche Gibsons innen "hohl" sind?

    Bei den etwas dickeren Paulas dürfte die Batterie auch mit so einem Halter noch im E-Fach platz finden, dann muss man nicht am Holz rumsägen :rolleyes:

    Gruß Blubber
     
  18. Thhherapy

    Thhherapy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 16.07.09   #18
    wirklich gut reinsehen hat man nicht können...
    aber was man gesehen hat und was man ungefähr duch klopfen feststellen kann, dürfte in etwa auf das hinkommen wie es auf dem Bild ist.
    hätte mir es aber nicht so krass vorgestellt.

    wo man es auf jeden Fall merkt, ist das Gewicht.
    ein Kumpel hat eine Studio älteres Baujahr und die ist um einiges Schwerer als meine.
     
  19. bmob2k

    bmob2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    19.01.14
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 17.07.09   #19
    Leidet nicht der Sound ungemein unter der fehlenden Substanz?
     
  20. Ar3ku

    Ar3ku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 25.10.09   #20
    wenn es so wäre hätten zb Ibanez S ja garkeinen Erfolg -_-

    Ton hat nicht nur was mit Masse zu tun......
     
Die Seite wird geladen...

mapping