Baugleichheit von Omnitronic MAXX-1200DSP und LD Systems Dave 18 G3 ?

  • Ersteller der flotte fritz
  • Erstellt am
D

der flotte fritz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.19
Registriert
28.06.16
Beiträge
12
Kekse
0
Die technischen Daten beider Aktiv-Systeme sind fast identisch, allerdings sind die Ladenpreise recht unterschiedlich. Gibt es vielleicht doch wesentliche ( Qualitäts-) Unterschiede ?
Ich danke für Informationen zur Aufklärung.
 
EDE-WOLF

EDE-WOLF

HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.691
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
Wie kommst du drauf dass die baugleich sind?
 
D

der flotte fritz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.19
Registriert
28.06.16
Beiträge
12
Kekse
0
Daten des LD-Systems: 18" Subwoofer:

  • Leistung: 800 W
  • Übertragungsbereich: 35 - 120 Hz
  • Abmessungen: 497 x 635 x 714 mm
  • Gewicht: 43 kg

2 Satelliten

  • Bestückung: 10" Tieftöner, 1" Hochtöner
  • Abstrahlwinkel: 90°x 60°
  • Leistung: 200 W
  • Übertragungsbereich: 120 - 20.000 Hz
  • Abmessungen: 300 x 460 x 263 mm
  • Gewicht je Satellit: 10 kg

Daten des Omnitronic MAXX:

Lautsprecher-Größe (Zoll) (Subwoofer):
18 Zoll

Leistung (RMS) (Subwoofer):
800 W
Gewicht: 38 kg

Lautsprecher-Größe (Zoll) (Satellit):
10 Zoll

Leistung (RMS) (Satellit):
200 W
Gewicht: 15 kg



Also ziemlich identisch ... gibt es denn starke Qualitätsunterschiede ? ( Omnitronic / L D )
 
Mr. Bongo

Mr. Bongo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
29.03.10
Beiträge
1.228
Kekse
2.910
Ort
Recklinghausen
wenn ich schon 5 Kilo Gewichtsunterschied pro Lautsprecherbox lese, kann das nicht baugleich sein.

Das sind nur ein paar wenige Zahlen, sonst nichts :weird:
Hab grad mal per Google ein paar Bilder angeschaut - allein die Verstärkermodule sehen doch komplett unterschiedlich aus :nix:
 
D

der flotte fritz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.19
Registriert
28.06.16
Beiträge
12
Kekse
0
Kannst du mir mal bitte den Google-link zu der Ansicht der V-Module geben ? Beide Systeme haben Mobiles 2.1-System mit DSP
 
EDE-WOLF

EDE-WOLF

HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.691
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
Ja und? das haben 100 andere auch?!??!
Ich frage nochmal: Wie kommt man auf die Idee, dass sie baugleich sein sollen?!?
 
D

der flotte fritz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.19
Registriert
28.06.16
Beiträge
12
Kekse
0
Bitte auf das FRAGEZEICHEN achten : "Baugleichheit von Omnitronic MAXX-1200DSP und LD Systems Dave 18 G3 ?" !!!!!!!
..und..." f a s t identisch" !!!!


( MANN beachte die Feinheiten )
 
omnimusicus

omnimusicus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
06.11.09
Beiträge
1.082
Kekse
16.005
Ort
Ulm
Naja, "Feinheiten" würde ich anders definieren. Ich habe beim Drüberschauen eigentlich keine Übereinstimmungen gefunden :-D
Außer, daß es sich jeweils um 2.1-Systeme mit einem 18-Zöller im Bass handelt. Und mit einem 10-Zöller im Topteil.
Aber das machen viele andere auch.

Mit einem Wort: Die beiden erwähnten Systeme sind einfach überhaupt nicht baugleich, nicht einmal annähernd.
Da bin ich ganz bei @EDE-WOLF.
 
D

der flotte fritz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.19
Registriert
28.06.16
Beiträge
12
Kekse
0
Vielen Dank für dein intensives Drüberschauen.
 
EDE-WOLF

EDE-WOLF

HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.691
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
Wenn man nach baugleichheit fragt sollte man schon irgendeinen brauchbaren Indikator haben?!?

Wenn man den nicht hat ist die Frage absurd... Und deshalb habe ich gefragt wie du drauf kommst... Hätte ja sein können dass es dafür irgendwelche Anhaltspunkte hast?!?

Hast du nicht also kann ich deine Frage beantworten:

Aufgrund dessen dass ich keine Anhaltspunkte dafür sehe, gehe ich nicht von Baugleichheit aus....
Ferner gehe ich von massiven Qialitätsunters hieden aus...
Während die LD in die Kategorie "für Konserve noch gerade brauchbar" fällt, dürfte die MAXX eher unter unbrauchbar subsumiert werden...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
D

der flotte fritz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.19
Registriert
28.06.16
Beiträge
12
Kekse
0
Sorry für die absurde FRAGE :mad: !
Als brauchbaren Indikator habe ich die technischen Daten der Lautsprecher-Systeme und die Leistungsdaten herangezogen.
Die Absurdität verstehe ich daher nicht ( bin allerings auch kein Dipl.-Ing. ):D

Es geht mir ja auch in erster Linie n i c h t um die absolute Baugleicheit sondern um Vergleichs-Bewertung der beiden Anbieter ... sofern jemand hier Erfahrungen besitzt !
Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
omnimusicus

omnimusicus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
06.11.09
Beiträge
1.082
Kekse
16.005
Ort
Ulm
alles cool :cool:

mir schwante schon, daß es bei der Frage nicht um "Baugleichheit" an sich ging ... das war einfach etwas ungeschickt formuliert.
Ich gehe davon aus, daß Du hier einfach das "Konstruktions-Prinzip" meintest.
Denn, ja, beide haben das selbe Prinzip: Einzelner Subwoofer mit eingebauter Elektronik für zwei passive Satelliten.

In der Realisierung sind sie aber verschieden. Ein 18-Zöller im Bass ist z.B. nicht wirklich vergleichbar, das kann sehr unterschiedliche Resultate liefern. Die reine Größe ist nicht sonderlich aussagekräftig.

Und man könnte wohl durchaus beide miteinander vergleichen, was z.B. Qualität angeht, wenn man denn beide hätte ...
Ich vermute aber sehr stark, daß Dir hier niemand etwas zu den Omnitronic-Teilen sagen kann.
Ausschließen will ich es nicht, aber ich würde nicht davon ausgehen, daß Dir hier jemand echte Erfahrungen mitteilen kann.

Omnitronic liefert meist eher an der unteren Qualitätsgrenze (... hüstel ...), das würde ich bei den MAXX-Teilen auch vermuten - auch wenn ich es selbst nicht gehört habe.
 
D

der flotte fritz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.19
Registriert
28.06.16
Beiträge
12
Kekse
0
Ja, genau das versuche ich herauszubekommen, sorry für " ungeschickte " Frage.
 
EDE-WOLF

EDE-WOLF

HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.691
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
Alles gut!

Also ich würde an deiner Stelle wirklich Abstand von dem Omnitronic-System nehmen...
Außer (!!!) Du hast die Chance es direkt gegen das Dave (oder ein ähnliches) zu hören und kommst zu dem Schluss, dass es für dich taugt.

Der Hersteller ist eher für Ramsch bekannt..an kann natürlich nicht ausschließen dass die auch Mal was brauchbares bringen! Ich meiiine mich sogar an ein brauchbares LA-Modul zu erinnern...

So what: bloß nicht blind kaufen!
 
chris_kah

chris_kah

HCA PA- und E-Technik
HCA
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
18.06.07
Beiträge
5.709
Kekse
71.375
Ort
Tübingen
h meine mich sogar an ein brauchbares LA-Modul zu erinnern...
Ich glaube, du meinst eher das hier: https://www.img-stageline.de/produkte/pa-systeme/pa-systeme-und-boxen/pa-systeme-/l-ray-1000/ von IMG Stage Line

Zum Thema baugleich, das hier ist baugleich

mit

, nur dass hier das Headrush Label auf dem Alto Lautsprecher 26 EUR Aufpreis kostet,

und hier

mit

für das Umlabeln des Alto Lautsprechers satte 50 EUR aufgerufen werden.
Na ja, die blöden Gitarristen zahlen so was, weil Headrush drauf steht.

Man beachte bei beiden Boxen auf der Rückseite die Intertek Nummern ;)


Btw. ich würde Omnitronic auch nicht kaufen. Das LD ist zumindest nicht ganz verkehrt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben