Beckenanordnung und -befestigung

von Mitschi, 14.03.06.

  1. Mitschi

    Mitschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #1
    Hallo Leute!

    Ich habe vor mir neue Becken zuzulegen da ich im moment nur einen 20" Ride habe.
    Und zwar hab ich da an folgende gedacht:
    10" Splash
    12" Splash
    16" Crash

    alle von der Magic Brass Serie....

    Jetzt meine Frage: ich habe keine "freien" befestigungsmöglichkeiten bzw ständer. jetzt wollt ich mal wissen wie ihr die am besten bzw. billigsten anordnen/befestigen würdet.

    vielen dank im voraus

    Christian
     
  2. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 14.03.06   #2
    am besten und am billigsten sind ziemliche gegensätze...
    hast du dir gub überlegt, welche becken du kaufen willst? wieso gleich zwei splashes?
     
  3. just_a_drummer!!

    just_a_drummer!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #3
    Ich würde den kauf dieser (messing!!) becken nochmal überlegen. Falls du etwas mehr geld übrig hast, schau mal wegen anderer becken. Aber ich hatte auch mal so ein brass becken und das war ziemlich fürn arsch. naja. Wenn du keine Ständer hast musst du dir welche zulegen.

    mfg
     
  4. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 14.03.06   #4
    Ich würde für das Geld eher ein gutes bis richtig gutes Crash holen. Das wirst du zum einen auch in Zukunft noch behalten wollen, ist klanglich überlegen und erlaubt auch mehr Möglichkeiten von "nuanciertem" Spiel.
     
  5. Mitschi

    Mitschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #5
    Inwiefern wars fürn Arsch? Klangmäßig oder Qualitätsmäßig, war es schnell kaputt? btw: was ist an Messing so schlecht?

    ja das is klar ^^, deswegen auch "bzw.". Also genauer gesagt, wolllte ich wissen ob es ratsam ist für jedes Becken einen eigenen Ständer zu kaufen oder ob es auch "kombis" mit mehreren halterungen für mehrere becken tun, die nur einen ständer haben.
    Bezüglich der 2 Splashes: Ich bin großer Fan von Carter Beauford, allerdings bin ich am überlegen ob ich nicht das geld des zweiten splashes auf die anderen zwei aufteilen soll, und dafür bessere zu kaufen. Meine überlegung bisher zu den splashes war lediglich die, dass sie möglichst kostengünstig sein sollen, da ich nicht in einer band spiele. Natürlich möchte ich nicht komplett auf halbwegsen klang verzichten (nicht dass dann 10" und 12" splashes zB gleich klingen oder ähnliches ^^).

    danke für die schnellen antworten
    Mitschi
     
  6. Beda B

    Beda B Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    182
    Erstellt: 14.03.06   #6
    Hör auf Puncher, und kauf dir 1 ordentliches Becken, anstatt von 3 mittelmäßig schlechten! Abgesehen davon kommt dich das unter dem Strich sogar billiger, weil du ja nur 1 Beckenständer benötigst! Sonst bräuchtest du 3! Und bei der Hardware sparen bereust du spätestens nach dem 5. Auf- und Abbau!!
     
  7. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 14.03.06   #7
    Ein ordentlicher Beckenständer kostet schon seine 60€ mit Tendenz weit nach oben ;).

    Die Frage stellt sich wofür du die Becken brauchst?

    Wenn du sagst du bist Anfänger und willst ma was nettes neues Ausprobieren.
    Dann hol dir sowas ---> http://www.musik-service.de/Drums-C...Splash-Medium-Brilliant10-prx395752204de.aspx + http://www.musik-service.de/Drums-B...-Beckenhalter-mit-Klammer-prx395750612de.aspx

    Bzw. wenn noch weng mehr Schotter da ist
    http://www.musik-service.de/Drums-Cymbals-Becken-Zultan-Crash-Medium-Classic-16-prx395742721de.aspx
    +
    http://www.musik-service.de/roadworx-cymbal-boomstand-b-832-prx395753378de.aspx

    Solide und Günstig ;).

    Unter dem Standard würd ich nicht kaufen da haste was von :great:.

    Messingbecken gehen zwar auch als Anfänger aber wirklich nur wenn man
    gar keine Becken hat.
    Wenn Messingbecken dann Hihat und Crashride (damit habe ich auch angefangen *g*) mehr lohnt sich nicht.
     
  8. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 14.03.06   #8
    keine Hihat???
     
  9. Mitschi

    Mitschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #9
    Sorry hab ich oben vergessen zu sagen, meine aktuelles Kit:

    Basedrum, 2x Hängetom, 1x Standtom, 14" Hi-Hat, 20" Ride

    Bezüglich der größen von Basedrum und Toms kann ich leider nichts sagen (außer abmessen ^^) aber gekauft hab ich das schon längere zeit her, als ganzes kit. also sinds wohl "standard" größen...

    Christian
     
  10. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 14.03.06   #10
    Er hat Base gesagt! Steinigt ihn! :D

    @Topic: Wozu so viele billig splashes und wie lange spielst du schon?
     
  11. Mitschi

    Mitschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #11
    wegen der schule spiel ich seit knapp 3,5 jahren nur mehr sporadisch. allerdings möchte ich jetzt wieder wirklich anfangen... davor hab ich ca 4-5 jahre (weiß nich mehr so genau) unterricht gehabt...

    Darf man nicht Base sagen? :confused: *g*

    Warum nicht mehrere Splashes? Allerdings geb ich dir Recht, dass es nicht unbedingt billig Splashes sein sollten... Allerdings möchte ich mein Budget nich zu sehr strapazieren ;)


    mfg
    Christian
     
  12. Peter Silie

    Peter Silie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    8.11.06
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #12
    Aber hallo da haste recht.

    @ Mitschi: Also ich würde dir auch von messingbecken abraten, mit verlaub, aber messingbecken kannst nach kurzer zeit in die tonne kloppen:) . wenn du sowieso schon länger spielst und wieder richtig spielen wirst, dann sind diese becken sehr ungeeignet.
     
  13. dr_drum

    dr_drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    8.07.14
    Beiträge:
    232
    Ort:
    OWL (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #13
    wieso das denn?.....wenn du wegen dem sound meinst, verstehe ich das, aber ich spiele die magic becken schon seit fast drei jahren bei mir zu hause und keins davon ist in irgendeiner weise kaputt....!!! also von der qualität her nicht!
     
  14. Peter Silie

    Peter Silie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    8.11.06
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #14
    also ich beziehe das eher auf den klang.......
     
  15. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 14.03.06   #15
    Wie groß ist denn eigentlich dein Budget genau Mitschi?!
     
  16. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
    Erstellt: 14.03.06   #16
    fehlt da nich irgendwie die sanre?;)

    also ich hatte n halbes jahr paiste 101 crashride und hihat und ein meinl rock velvet crash

    zu den 101,stabil ja,aber das wars,wobei die 13er hi hat schon fast sogut war wie die 502er :D

    die messing becken(zumindest bei den 101) sind ziemlich dick gewesen was nicht unbedingt so gut ist da man dann automatisch fester zuschlägt außerdem wenn man sie verkaut kriegt man nur n paar öre wieder

    dir ist schon klar das ein splash in deinem preisgebiet nicht so klingt wie bei dem besagten schlagzeuger? ich hatte mal ein messing splash welches ich für n paar euro bei ebay geholt hab,nach 2 wochen ging der sound meiner band so auf n kicker das sie mir das ding vom set geholt haben und 10min dauerhaft auf das teil eingekloppt haben,jetz hats wenigstens bisschen style:cool:

    was ich dir damit sagen will,messing hört sich so an wenn du auf n topfdeckel schlägst,im prinzip kannste dir das geld spaaren,räumst die küche aus und bestückst dein set mit nem wok und mehren deckeln,hätte den gleichen sound

    wieso willst du eigentlich gleich 2 splashs haben? hol dir lieber erst mal n crash lern es einzusetzen und hol dir dann splashs,sofort effecktbecken zu holen bringt net wirklich viel

    guck doch einfach bei ebay und hol dir da 802er becken die sind recht gut und ne auslaufende serie von daher billiger(weiß nich obs die da noch neu gibt) ansonsten andere gebrauchte
    das bringt viel mehr und du kriegst auch mehr wenn du sie wieder verkaufst

    es wäre denk ich auch hilfreich wenn du sagt wie viel du ausgeben willst

    PS: im anhang is das besagte splash,wer mehr bilder haben will nur melden^^
     

    Anhänge:

  17. Mitschi

    Mitschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #17
    Hallo!

    Ja ne Snare is auch dabei ;) (übrigens: das Set ist von Basix)
    Also wenn der Klang wirklich dermaßen nicht zu gebrauchen ist bei den billig Splashes werd ich wohl nur nen Crash nehmen, dafür nen besseren... 16" wär da wohl für den anfang ok oder?

    Um auf mein Budget zurückzukommen: So exakt definiert ist das nicht, aber ungefähr so um die 100€ (ich weiß das is relativ wenig) aber wenn es ein gscheites Becken is dann kanns auch ruhig ein bisschen teurer werden...

    DAs einzige was ich nicht möchte ist, wie oben schon öfters angesprochen, ein Becken kaufen, dass dann entweder nach Küchentopf klingt oder nach 2x spielen kaputt ist.

    Carter Beaford benutzt soweit ich weiß ja nur Zildjian Becken, die sind aber preislich nicht in meinem Rahmen, was ich bis jetzt gesehen habe.

    mfg
    Christian
     
  18. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 14.03.06   #18
  19. Mitschi

    Mitschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #19
    danke für die Vorschläge
    Diese Becken scheinen tatsächlich relativ gut zu sein... werd ich mir mal genauer angucken

    mfg
    Christian
     
  20. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 14.03.06   #20
    ja, mach das! ich möchte dir auch ans herz legen, für die 100 euro ein gutes crash zu holen, an dem du auch in 2 jahren noch freude haben wirst, anstatt drei messing-becken, die dir schon nach zwei wochen auf den wecker gehen werden. sollte dir der sound der zultans nicht gefallen, wirst du sicher auch auf ebay günstige, gute becken finden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping