Befestigung Botex 405 am Lichtstativ - wie macht ihr das?

von ramaman, 12.08.06.

  1. ramaman

    ramaman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.04
    Zuletzt hier:
    15.02.14
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    458
    Erstellt: 12.08.06   #1
    Hallo,
    bei diesen 4-Kanal Kompaktdimmern wie dem Botex 405 gibt es wohl unterschiedliche Befestigungmöglichkeiten am normalen Lichtstativ: Per C-Haken oder einfach die rückseitige Metallplatte umgedreht, so dass die Kiste mit den "eingebauten Haken" der Rückplatte an eine T-Bar gehängt werden kann (habe ich so schon mal in einem Musikladen gesehen).

    Welche Lösung ist eurer Meinung nach die bessere? Wir befestigt ihr diese Dimmer an den Stativen?

    Grüße
     
  2. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 13.08.06   #2
    nimm die möglichkeit, die dir bequemer erscheint, vergiss aber da safety nicht, die dinger tun weh und es gibt nur ärger, wenn was passiert
     
  3. JohnnyMG

    JohnnyMG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    16.12.12
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 17.08.06   #3
    Hi,

    wir haben auch das Botex DDP-405. Wir befestigen es mit einem größeren C-Haken, klappt wunderbar :) Hab auch zufällig gleich en Bild gefunden, is angehängt..
     

    Anhänge:

  4. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 20.08.06   #4
    fällt ja nicht auf, wunderbar, aber du hast kein sicherungsseil am dimmer, oder? solltest du unbedingt machen, bevors mal ärger gibt. und den gibt es zur genüge, wenn mal was passiert
     
  5. JohnnyMG

    JohnnyMG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    16.12.12
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 21.08.06   #5
    :o Is was dran, is bei der nächsten Bestellung auch schon dabei. Aber bisher war der Bereich unter dem Stativ eh immer abgesperrt, sodass niemand hätte verletzt werden können. Aber ab der nächsten Party gibts Safteys ;)
     
  6. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 21.08.06   #6
    nur so für die mitleser die denken sie brauchen kein saftey wenn drunter abgesperrt ist:
    das ist völlig irrelevant.

    Safety ist trotzdem Pflicht!
     
  7. JohnnyMG

    JohnnyMG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    16.12.12
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 21.08.06   #7
    Wie gesagt - war das letzte Mal.. *schäm.. :o
     
  8. al mls ex

    al mls ex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.06   #8
    ich würde den Dimmer auch mit nem C-Hanken befestigen den kannst du festschrauben ist einfach besser.......finde ich
     
  9. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 02.09.06   #9
    also mein DDP 405 hängt mitm großen C-haken, der hinten dran hängt!
    so das der dimmer nicht zu tief hängt !

    mfg TiGu !!!
     
  10. ramaman

    ramaman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.04
    Zuletzt hier:
    15.02.14
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    458
    Erstellt: 03.09.06   #10
    Habt ihr auch vielleicht Fotos?
     
Die Seite wird geladen...

mapping