Behringer DDX 3216 Probleme bei Verbindung mit Cubase

von SledgeHammer101, 07.03.07.

  1. SledgeHammer101

    SledgeHammer101 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    8.03.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.07   #1
    Hi Leute!

    Kann sein das das jetzt vielleicht für einige von Euch dumm klingt aber ich habe tierische Probleme bei der Syncronisierung von meinem Behringer DDX3216 und Cubase SX3 und die Bedienungsanleitung kann mir auch nicht weiterhelfen.
    Also jetzt zu meinem Problem:

    Ich habe das Mischpult über mein Midex 8 mit dem PC Verbunden. Die Generischen Controller mit den Behringer Infos sind auch bereits installiert.
    Jetzt ist mein Problem wie kann ich die einzelnen Spuren synchronisieren, so das auf Spur eins Fader 1 mitläuft auf 2 , Fader 2 usw...
    Sollte das nicht nach der Installation vom Generischen treiber automatisch funktionieren ?
    Und noch eine Frage zum Verständnis:

    Verstehe ich das richtig, das wenn ich den Cubase internen Mixer bediene sich die Fader am Mischer ebenfalls nach dem jeweiligen Kanal bewegen müssten ? Und ebenfalls auch umgekehrt mit dem Mischer in Cubase ?

    Währe super wenn mir jemand weiterhelfen könnte, das raubt mir die letzten Tage den letzen Nerv und ich komme nicht voran damit...

    Schonmal Danke an Alle !
     
  2. r!vf4d3r

    r!vf4d3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 07.03.07   #2
    Vllt hilft ir das hier weiter, ein Thread zum DDX3216
    Link

    mfg r!v
     
Die Seite wird geladen...

mapping