Behringer GMX110

von gexx, 24.03.04.

  1. gexx

    gexx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.04   #1
  2. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 24.03.04   #2
    also an deiner stelle würde ich auf jeden fall den cube nehmen. Dieser kleine Brüllwürfel hat mächtig power! der rockt schon mehr als gewaltig! die internen effekte sind auch cool! die verzerrung is echt nisch schlecht! also wie gesagt. is meine meinung! der behringer hab ich noch nie getestet..
     
Die Seite wird geladen...

mapping