Behringer MX8000 Problem

von Spiki2001, 25.02.07.

  1. Spiki2001

    Spiki2001 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.07   #1
    Hallo, klingt vielleicht bisschen komisch aber ich habe das MX8000 von Behringer und kann nur mono aufnehmen,also nur auf einem teil einer spur, ich muss dann erst immer den oberen teil nach unten kopieren,damit ich meine aufnahme anhören kann... ich gehe von meinem Kanal an dem das Mikrofon angeschlossen mit großer klinke von Direct Out mit Chinch Steckern in mein Audiotrak Maya44USB Interface....lässt sich das einstellen oder kann das am verkabeln liegen? hier ein bild http://img138.imageshack.us/img138/1756/yaqx1.jpg

    ich hoffe ihr könnt mir helfen,danke im vorraus

    Gruß Spiki
     
  2. soneworks

    soneworks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    29.05.09
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 25.02.07   #2
    Vielleicht hast du im Sequenzer in deiner Aufnahmespur 2 Eingänge (=stereo) angewählt.
    Falls das der Fall ist, stell mal nur auf einen Eingang um.
     
  3. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 25.02.07   #3
    Hi und Hallo.

    Was hast du eigentlich genau vor ? Soll nur ein Signal aufgenommen werden (Mikro, Gitarre) oder soll mehrere Signale in den Computer ? Da du aus den Direkt Output gehst, schätze ich, das du nur ein Signal aufnehmen willst. Richtig ?

    ...und wenn es sich nur um ein Mikrofon Signal handelt, brauchst du eh keine Stereo Spur, da ein Mikrofon Signal eh nur Mono ist. Richtig ?

    Stereo brauchst du nur, wenn du mindesten 2 verschiedene Schallquellen zeitgleich abnimmst. Wie Overhead Mikrofonie, Stereo Summe, eventuell Keyboard und arbeiten mit 2 Mikrofonen. In diesem Fall gehst du dan auch nicht über den Direkt Out, sondern über Tape/Rec. Out oder ähnliche Ausgänge.

    Bye :great:
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 26.02.07   #4
    Das late Problem... Es ist nämlich kein Mischpult problem. Und alle formulieren es falsch:
    Du nimmst eben NICHT mono auf, obwohl du das tun solltest. Ich sehe auf deinem JPG zwei LInien, also hat DU eine Stereospur. Du musst aber in deinem Programm einstellen, dass Du mono aufnehmen willst. Aus einem Mischpultkanal gehst Du aus einem Direct out in einen der vier Cinch eingänge der Maya. Und in der Spur wählst Du dann eben nur diesen einen Eingang als Aufnahmequelle aus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping