Behringer Xenyx x1622usb zum selber abhören der Stimme

von Nitro2000m, 22.12.18.

Sponsored by
QSC
  1. Nitro2000m

    Nitro2000m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.16
    Zuletzt hier:
    27.02.19
    Beiträge:
    17
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.12.18   #1
    Hallo ich würde gerne meine Stimme bei Aufnahmen selber hören . Zurzeit hab ich hier ein Behringer Xenyx q802usb womit das nicht so klappt wie ich es möchte . Bin allerdings mit dem Behringer ganz zufrieden und würde mir auch wieder eins von Behringer holen . Jetzt habe ich das Behringer Xenyx X1622usb Gefunden was preislich bei mir auch noch ok ist . Jetzt zu meiner frage ist es damit möglich sich selber zuhören und gleichzeitig das signal über usb rauszusenden ? und wenn ich da jetzt als beispiel noch mein handy ranhänge zum musik hören kann ich das denn auch über usb senden und gleichzeitig hören ? und interessant wäre es ob sich das seperat alles ab und zu schalten lässt da ich die musik ja zb. nicht immer über usb raussenden möchte . Ich hoffe man versteht wie ich es meine .
    Hoffentlich kann mir jemand helfen bei meiner entscheidung .
     
  2. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    24.01.21
    Beiträge:
    12.561
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    65.344
    Erstellt: 22.12.18   #2
    Moin, moin!

    Alle von dir aufgeführten Anforderungen kann das Pult erfüllen.

    Greets Wolle
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Nitro2000m

    Nitro2000m Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.16
    Zuletzt hier:
    27.02.19
    Beiträge:
    17
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.12.18   #3
    Vielen Dank für deine Antwort . Das hilft mir bei meiner Entscheidung Aufjedenfall weiter.
     
mapping